plan je tocht hier naartoe Kopieer route
Winter wandelen Aanbevolen route

Rundwanderung: 250 Senda d'unviern Triel

· 1 review · Winter wandelen · Surselva
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Surselva Tourismus AG Geverifieerde partner  Keuze ontdekkingsreizigers 
  • Winterwanderung - Senda d'unviern
    / Winterwanderung - Senda d'unviern
    Foto: Surselva Tourismus AG
  • / Winterwanderung - Senda d'unviern
    Foto: Surselva Tourismus AG
  • / Winterwanderung - Senda d'unviern
    Foto: Surselva Tourismus AG
  • / Winterwanderung - Senda d'unviern
    Foto: Surselva Tourismus AG
  • / Winterwanderung - Senda d'unviern
    Foto: Surselva Tourismus AG
  • / Winterwanderung - Senda d'unviern
    Foto: Surselva Tourismus AG
  • / Winterwanderung - Senda d'unviern
    Foto: Surselva Tourismus AG
  • / Winterwanderung - Senda d'unviern
    Foto: Surselva Tourismus AG
  • / Winterwanderung - Senda d'unviern
    Foto: Surselva Tourismus AG
  • / Winterwanderung - Senda d'unviern
    Foto: Surselva Tourismus AG
  • / Morissen
    Foto: Surselva Tourismus AG
  • / Winterwanderung - Senda d'unviern
    Foto: Surselva Tourismus AG
  • / Morissen
    Foto: Surselva Tourismus AG
m 1600 1500 1400 1300 1200 10 8 6 4 2 km
Auf gut gespurten Winterwanderwegen durch die verschneite Landschaft der Val Lumnezia wandern: Den Péz Terri stets im Blick führt die Route vorbei am Badesee Davos Munts und hoch zum Aussichtpunkt Triel. Auf dem Rückweg passiert man hübsche, verschneite Maiensässe.
matig
Afstand 10,6 km
3:45 u
369 m
369 m

Die Winterwanderung beginnt bei Sumsiaras und führt über einen kurzen Anstieg zum Dorfrand in Bual. Den pyramidenförmigen Péz Terri immer in Sicht, geht es ohne nennenswerte Steigung weiter Taleinwärts Richtung Davos Munts. 

Beim idyllisch verschneiten Badesee Davos Munts beginnt der langgezogene, nur mässig steile Aufstieg nach Triel. Die Mittelstation der Bergbahnen Obersaxen Mundaun Lumnezia liegt an einem der schönsten Aussichtspunkte der Val Lumnezia. Das Panorama erstreckt sich von der Signina-Gruppe über den Péz Regina bis zum Péz Terri. Von Triel aus besteht die Möglichkeit, mit der Sesselbahn zurück nach Vella zu fahren.

Die Route führt weiter durch verschneite Maiensässe hinunter nach Morissen. Nach dem Durchqueren des Bergdorfes geht es zurück nach Vella, dessen Dorfkern geprägt ist von behäbigen Steinhäusern.

 

Siehe auch
Surselva Tourismus AG
Info Val Lumnezia
Palius 32 D
CH-7144 Vella
Tel.: 0041 81 931 18 58
E-Mail: vallumnezia@surselva.info
Internet: www.surselva.info

 

Tip van de auteur

Die Wanderung kann mit einer Berg- bzw. Talfahrt mit der Sesselbahn ab Triel abgekürzt werden.

Einkehrmöglichkeit: Seecafe Davos Munts, Bergrestaurant Triel, Il Mulin Morissen, div. Restaurants Vella

Niveau
matig
Techniek
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
1.609 m
Laagste punt
1.241 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.

Ruststop

Il Mulin
Bergrestaurant Triel
Seecafe Davos Munts

Verdere info/links

https://www.surselva.info/Winter/Winterwandern

Start

Vella, Posthaltestelle Sumsiaras (1.250 m)
Coördinaten:
SwissGrid
2'732'438E 1'175'359N
DD
46.716283, 9.170929
DMS
46°42'58.6"N 9°10'15.3"E
UTM
32T 513063 5173650
w3w 
///ingevoerd.leerboek.opperste

Bestemming

Vella, Posthaltestelle Posta

Tochtbeschrijving

Vella - Bual - Davos Munts - Triel - Morissen - Vella 

Noteer


alle notites over beschermde gebieden

Openbaar vervoer

bereikbaar met openbaar vervoer

Postautolinie 90.441 Ilanz - Vrin, Haltestelle Vella

Während der Wintersaison kann das Postauto auf der Linie Ilanz – Vrin sowie auf den übrigen Linien des ganzen Gemeindegebiets Lumnezia von allen kostenlos genutzt werden.

Routebeschrijving

Via Chur A3/A13 über Flims nach Ilanz in die Val Lumnezia.

Parkeren

Eingeschränkte Parkmöglichkeiten in Vella. Wir empfehlen grundsätzlich die Anreise mit dem öffentlichen Verkehr.

Während der Wintersaison kann das Postauto auf der Linie Ilanz – Vrin sowie auf den übrigen Linien des ganzen Gemeindegebiets Lumnezia von allen kostenlos genutzt werden.

Coördinaten

SwissGrid
2'732'438E 1'175'359N
DD
46.716283, 9.170929
DMS
46°42'58.6"N 9°10'15.3"E
UTM
32T 513063 5173650
w3w 
///ingevoerd.leerboek.opperste
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Aanbevelingen voor de kaart van de auteur

Panoramakarte Winter, Val Lumnezia

Uitrusting

Hohe und feste Wanderschuhe oder Winterstiefel, warme Kleidung, Sonnenschutz, Wanderstöcke von Vorteil.

Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Heb je een vraag over deze inhoud? Stel hier je vraag.


Reviews

4,0
(1)
Hannah Becker
09.01.2021 · Community
schöne ruhige Winterwanderung abseits von grossen Skigebieten
toon meer
Gedaan op 08.01.2021
Foto: Hannah Becker, Community
Foto: Hannah Becker, Community
Foto: Hannah Becker, Community

Foto's van anderen


Reviews
Niveau
matig
Afstand
10,6 km
Duur
3:45 u
Stijgen
369 m
Afdalen
369 m
bereikbaar met openbaar vervoer Rondtocht Horeca onderweg Opstap/uitstap liftstation Surface neigeuse damée
1600 m 1800 m
Morgen
1600 m 1800 m
middag

Lawine omstandigheden

·

Statistiek

  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
Functies
2D 3D
Kaarten en paden
Duur : uur
Afstand  km
Stijgen  m
Afdalen  m
Hoogste punt  m
Laagste punt  m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.