Wandeling Premium inhoud

Von Bivio zur Alp Flix

Wandeling · Graubuenden
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Tourenplaner SCHWEIZ Geverifieerde partner  Keuze ontdekkingsreizigers 
  • Blick vom Kanonensattel auf die Alp Flix.
    Blick vom Kanonensattel auf die Alp Flix.
    Foto: Toni Kaiser, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
m 2500 2400 2300 2200 2100 2000 1900 1800 1700 1600 7 6 5 4 3 2 1 km Berghaus Piz Platta Bivio, posta
Licht
Afstand 7,2 km
2:45 u
490 m
276 m
2.248 m
1.764 m
«Überall hat man die Uhr, hier hat man die Zeit.» Der Satz steht auf einer Tafel des Berghauses Piz Platta auf der Alp Flix oberhalb von Sur im bündnerischen Surses. Eine einfache Wanderung führt von Bivio hierher.

Vier Routen führen auf der Alp Flix vorbei: die Veia da Sumvitg vom Julierpass nach Thusis, die Senda Segantini von Savognin nach Samedan, der Bündner Walserweg von San Bernardino ins österreichische Brand und die Via Sett von Thusis nach Chiavenna. Hier muss also viel los sein, vermute ich. Tatsächlich sei das so: «Wir sind hier quasi im Epizentrum der Wanderwege», bestätigt Werner Strauss, der Wirt des Hotels Piz Platta. Die Alp ist ein berühmter Ort im Surses oder Oberhalbstein, wie das Tal heisst, durch das der Julierpass von Tiefencastel ins Engadin führt. Denn hier drücken sich der grossen Artenvielfalt wegen nicht nur die Biologen und Botaniker gegenseitig die «Klinke» in die Hand. Auch für viele Wanderer ist es ein Sehnsuchtsziel – eine Art Mekka für Leute, die alpine Moorlandschaften lieben.  Im 16. Jahrhundert haben Walser hier gerodet und die grosse Alp geschaffen, die heute das ganze Jahr hindurch bewirtschaftet wird. Es ist die Weite, die bezaubert, der Blick auf die

Deze tocht kan niet worden ontgrendeld.

Al ontgrendeld? 

Premium inhoud Premium-routes worden uitgegeven door professionele auteurs of uitgevers van buitenuit.
Uitgever Tourenplaner SCHWEIZ
Der «Tourenplaner Schweiz» ist ein Produkt der Zeitschrift «Wandermagazin Schweiz». Das Magazin erscheint achtmal jährlich. Wir entführen unsere Leserinnen und Leser in neue Regionen, zeigen die Perlen der Schweiz und erzählen Geschichten von Land und Leuten. In jeder Ausgabe finden Sie Wandertipps, Reportagen, Fotostrecken, Rezepte, Produkteinfos und das Neueste aus der Wanderwelt. Die aktuelle Ausgabe ist am Kiosk und beim Verlag erhältlich.

Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Wilt u de schrijver een vraag stellen?


Reviews

Schrijf je eerste review

Wees de eerste om anderen te beoordelen en te helpen.


Foto's van anderen