plan je tocht hier naartoe Kopieer route
Wandeling Top

Sfazù - Sfazù

· 1 review · Wandeling
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Outdooractive Editors Geverifieerde partner 
  • Lagh da Saoseo
    / Lagh da Saoseo
    Foto: Outdooractive Editors
  • / Autopostale Val di Camp
    Foto: Outdooractive Editors
  • / Bambini Val di Camp
    Foto: Outdooractive Editors
  • / Val di Camp Mucche
    Foto: Outdooractive Editors
  • / Rifugio Saoseo
    Foto: Outdooractive Editors
  • / Rifugio Alp Camp
    Foto: Outdooractive Editors
  • / Lagh da Saoseo
    Foto: Outdooractive Editors
  • / Val di Camp
    Foto: Outdooractive Editors
  • / Alta Val di Camp
    Foto: Outdooractive Editors
m 2400 2200 2000 1800 1600 1400 14 12 10 8 6 4 2 km Lagh da Val Viola Saoseohütte SAC Camp Lagh da Saoseo Sfazù, Fermata
Der Puschlaver Klassiker führt ins Val da Camp, das im Bundesinventar der Landschafts- und Kulturdenkmäler von nationaler Bedeutung aufgeführt ist. Weiden, Hochebenen und Seen prägen diese einzigartige Wanderung.
matig
14,6 km
5:15 u
685 m
685 m

In Sfazù führt der Weg entlang der Strasse hinauf. Nach der ersten Steigung wird Buril erreicht. Weiter steigt der Weg sanft bis zu den nächsten Siedlungen Salva, Mottacalva, Lungacqua und Camp an. Hier gabeln sich die Wege zu den Seen Lagh da Saoseo und Lagh da Val Viola. Von hier aus hat man freie Sicht auf das gegenüberliegende Val Mera.
Durch ein eindrückliches Bergsturzgebiet führt der Weg hinab zum verwunschenen, tiefblauen Saoseo-See, dann führt er sanft weiter hinunter. Durch Nadelmischwald mit wuchernden Heidelbeergestrüppen und Farn gelangt man nach Terzana.
Auf angenehmen Wanderwegen entlang der Weiden erreicht man die Abzweigung nach Sfazù und steigt hinab zum Val da Camp, um diesen zu überqueren. Auf der anderen Flusseite steigt der Weg steil hinauf, wo man schon bald beim Ferienlager Buril ankommt. Die letzten 10 Minuten bis Sfazù legt man entlang der Strasse zurück.

Lagh da Saoseo
Zwischen Wanderwegen und Wäldern, umgeben von einem intensiven Moos- und Harzduft, befindet sich der wunderschöne Lagh da Saoseo. Seine Farben reichen von Blau über Türkis und Dunkelgrün bis Violett. Von der Alp Campo ist der See in 10 Minuten zu Fuss erreichbar.



Niveau
matig
Techniek
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
2.265 m
Laagste punt
1.623 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.

Verdere info/links

Hinweis(e)

Wegweisung:Ab Sfazù folgen Sie dem Wegweiserziel «Camp». Ab Camp folgen Sie dem Wegweiserziel «Lagh da Val Viola» bis zum See Val Viola. Ab dort folgen Sie dem Wegweiserziel «Lagh da Saoseo». Weiter folgen Sie dem Wegweiserziel «Rifugio Saoseo SAC - Terzana/Sfazù-Terzana/Pozzulasc-Sfazù-Doss/Sfazù-Sfazù».

Bus:

Falls Sie weniger laufen möchten, können Sie ab Sfazù den kleinen Bus bis Lungacqua oder Camp nehmen (Reservation obligatorisch, mindestens eine Stunde im Voraus: +41 (0) 81 844 10 42 / +41 (0) 79 599 96 76)

Start

Sfazù, Fermata (1.622 m)
Coördinaten:
DD
46.389913, 10.079325
DMS
46°23'23.7"N 10°04'45.6"E
UTM
32T 582985 5137937
w3w 
///broodjes.puike.motoriek

Bestemming

Sfazù, Fermata

Tochtbeschrijving

Sfazù - Salva - Salina - Lungacqua - Camp - Lagh da Val Viola - Lagh da Saoseo - Terzana - Suracqua - Sfazù

 

Noteer


alle notites over beschermde gebieden

Coördinaten

DD
46.389913, 10.079325
DMS
46°23'23.7"N 10°04'45.6"E
UTM
32T 582985 5137937
w3w 
///broodjes.puike.motoriek
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Heb je een vraag over deze inhoud? Stel hier je vraag.


Reviews

5,0
(1)

Foto's van anderen


Reviews
Niveau
matig
Afstand
14,6 km
Duur
5:15u
Stijgen
685 m
Afdalen
685 m
Horeca onderweg

Statistiek

  • 2D 3D
  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
: uur
 km
 m
 m
 m
 m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.