Delen
Favorieten
Printen
GPX
KML
plan je tocht hier naartoe Kopieer route
Embedden
Fitness
Themaweg

Schmugglerweg Maloja

Themaweg · Engadin St. Moritz
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Engadin St. Moritz Geverifieerde partner  Keuze ontdekkingsreizigers 
  • Schmugglerweg
    / Schmugglerweg
    Foto: David Müller, Engadin St. Moritz
  • / Schmugglerweg
    Foto: David Müller, Engadin St. Moritz
  • / Schmugglerweg
    Foto: David Müller, Engadin St. Moritz
  • / Lägh da Bitabergh
    Foto: David Müller, Engadin St. Moritz
m 2100 2000 1900 1800 1,2 1,0 0,8 0,6 0,4 0,2 km

Durch einen verzauberten Lärchenwald geben 17 Posten Einblick in das Leben und Wirken der Schmuggler.
licht
1,3 km
1:30 u
121 m
56 m

Der "Percorso dei Contrabbandieri - Capel, Maloja", erstreckt sich über eine ca. 1 ½ stündige Wanderung von Maloja Richtung Süden. Durch einen verzauberten Lärchenwald gelangt man an den Lägh da Bitabergh, wo der Schmugglerpfad endet und die Bergsee-Idylle zum Rasten und Verweilen einlädt. Auf dem Weg dahin geben 17 Posten spannende Einblicke in das Leben und Wirken der Schmuggler. Auf der Suche nach dem verborgenen Schmugglergut lernt man, sich in der Natur zu orten, sich an der Himmelsrichtung und/oder am Sonnenstand zu orientieren, verbunden mit viel Bewegung, Spiel und Spass in den Bergen. Die Posten sind versehen mit Wissenswertem über das Schmugglerdasein und liefern Anekdoten aus dem Leben der Schmuggler. Sie vermitteln auch "überlebenswichtige" Anhaltspunkte, so zum Beispiel Erste Hilfe Rezepte aus der freien Natur.

Eineinhalb Jahrhunderte hindurch, seit Beginn des 19. Jahrhunderts an bis weit in das 20. Jahrhundert hinein, stellte das Schmuggeln eine wichtige Erwerbsquelle für die Bevölkerung dar, speziell im Bergell und dem Engadin. Geschmuggelt wurde eine breite Palette von Waren, insbesondere Lebens- und Genussmittel, die es erlaubten, gute Geschäfte zu machen und das Leben in den früher sehr kargen Bergtälern angenehmer zu gestalten.

 

Weitere Informationen
Engadin St. Moritz Tourismus AG
Via San Gian 30
CH-7500 St. Moritz
Telefon: +4 81 830 00 01 
E-Mail: allegra@engadin.ch 
Internet: www.engadin.ch 

Tip van de auteur

Nach dem Schmugglerweg laden die Grillstellen am Cavloccio See zu einem gemütlichen Picknick ein. 
Profielfoto van: Engadin St. Moritz
Auteur
Engadin St. Moritz
Laatste wijziging op: 09.07.2020

Niveau
licht
Techniek
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
1870 m
Laagste punt
1751 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.

Start

Maloja, Orden (1791 m)
Coördinaten:
DD
46.393944, 9.693072
DMS
46°23'38.2"N 9°41'35.1"E
UTM
32T 553284 5138052
w3w 
///mistbank.doelkans.speelbal

Bestemming

Lägh da Bitabergh

Noteer


alle notites over beschermde gebieden

Openbaar vervoer

bereikbaar met openbaar vervoer

Coördinaten

DD
46.393944, 9.693072
DMS
46°23'38.2"N 9°41'35.1"E
UTM
32T 553284 5138052
w3w 
///mistbank.doelkans.speelbal
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets


Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Heb je een vraag over deze inhoud? Stel hier je vraag.


Reviews

Schrijf je eerste review

Wees de eerste om anderen te beoordelen en te helpen.

Profile picture

Foto's van anderen


Niveau
licht
Afstand
1,3 km
Duur
1:30u
Stijgen
121 m
Afdalen
56 m
bereikbaar met openbaar vervoer Tocht van a naar b Kindvriendelijk Mooi uitzicht Cultureel/historische waarde

Statistiek

  • 2D 3D
  • Inhoud
  • Show images Hide images
: uur
 km
 m
 m
 m
 m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.