Delen
Favorieten
Printen
GPX
KML
plan je tocht hier naartoe Kopieer route
Embedden
Fitness
Themaweg

Flower Walks

Themaweg
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Arosa Lenzerheide Geverifieerde partner  Keuze ontdekkingsreizigers 
  • Weisshorn Nebelmeer
    / Weisshorn Nebelmeer
    Foto: Arosa Lenzerheide
  • /
    Foto: Arosa Lenzerheide
m 3000 2800 2600 2400 2200 2000 1800 1600 7 6 5 4 3 2 1 km

Über 900 verschiedene Blütenpflanzen wachsen zwischen Arosa Dorf und dem Weisshorn auf engstem Raum. 
matig
7,6 km
3:10 u
902 m
1 m
Über 900 verschiedene Blütenpflanzen wachsen zwischen Arosa Dorf und dem Weisshorn auf engstem Raum. Ein Grund dafür ist, dass hier kalkreicher und kalkarmer Boden zusammentreffen. Rekordverdächtig ist auch das Panorama auf dem Weisshorn, dem Ausgangspunkt des Streifzugs: mehr als 400 Berggipfel sind von hier zu sehen.
Profielfoto van: Arosa Tourismus
Auteur
Arosa Tourismus
Laatste wijziging op: 29.09.2020

Niveau
matig
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
2644 m
Laagste punt
1742 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.

Verdere info/links

www.flowerwalks.ch

Start

Bahnhof Arosa (1742 m)
Coördinaten:
DD
46.783301, 9.678906
DMS
46°46'59.9"N 9°40'44.1"E
UTM
32T 551822 5181307
w3w 
///halfleeg.lollige.keizer

Bestemming

Weisshorn Arosa

Tochtbeschrijving

Der Beginn der Wanderung ist geprägt von hochalpinen Lebensräumen, die Pflanzen sind dementsprechend klein. Dazu gehören auch nur auf kleine Gebiete der Schweiz begrenzte Arten, wie beispielsweise der Triglav-Pippau oder die Gletscher-Nelke – beide mit wunderschönen Blüten. Nach zwei Kilometern gelangt man von kalkhaltigem auf saures Gestein, was sich in einer veränderten Artenpalette zeigt. Ab hier wechseln sich Borstgrasrasen, die mehrere Orchideen-Arten beherbergen, mit farbenfrohen Bergfettweiden ab.An der Mittelstation der Luftseilbahn liegt das Bärenland, wo Bären aus schlechter Haltung einen tiergerechten Lebensabend verbringen dürfen. Wenige hundert Meter weiter erwarten Sie kleine kalkreiche Flachmoore mit Sumpf-Dreizack und Kronlattich, bevor der Wanderweg gesäumt von üppigen subalpinen Hochstaudenfluren nach Arosa führt.

Noteer

Wildlife refuge Weisshorn-Urdental: 20.12 - 15.04
alle notites over beschermde gebieden

Openbaar vervoer

MIt der RhB von Chur nach Arosa.

Parkeren

Neben dem Bahnhof ist ein Parkplatz.

Coördinaten

DD
46.783301, 9.678906
DMS
46°46'59.9"N 9°40'44.1"E
UTM
32T 551822 5181307
w3w 
///halfleeg.lollige.keizer
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets


Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Heb je een vraag over deze inhoud? Stel hier je vraag.


Reviews

Schrijf je eerste review

Wees de eerste om anderen te beoordelen en te helpen.

Profielfoto

Foto's van anderen


Niveau
matig
Afstand
7,6 km
Duur
3:10u
Stijgen
902 m
Afdalen
1 m
Tocht van a naar b Mooi uitzicht Horeca onderweg Geologisch hoogtepunt Flora Fauna

Statistiek

  • 2D 3D
  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
: uur
 km
 m
 m
 m
 m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.