plan je tocht hier naartoe Kopieer route
Themaweg

Der Weg zu den Kapellen der Gemeinde Vaz/Obervaz - Variante 2

Themaweg · Albula · geopend
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Arosa Lenzerheide Geverifieerde partner  Keuze ontdekkingsreizigers 
  • /
    Foto: Ferienregion Lenzerheide, Arosa Lenzerheide
m 1700 1600 1500 1400 8 7 6 5 4 3 2 1 km

Mit der Besiedlung der Westseite der Lenzerheide wurden intime Stätten der Andacht von einzelnen Familien und Gläubigen gestiftet. Sie stehen an Orten wie Felsrändern, an gefährlichen Wegstrecken oder in abgelegenen Weilern zum Schutz vor Unglück und Gefahr. Sie zeugen von der Dankbarkeit und der Einkehr der einheimischen Bevölkerung.

Auf der Ostseite der Ferienregion Lenzerheide resp. der Gemeinde Vaz/Obervaz findet man keine Kapellen, weil die Besiedlung von den Stammfraktionen Lain, Muldain und Zorten ausging und grosse Teile des Waldgebietes zur Gemeinde Lantsch/Lenz gehörten.

Verschiedene Wanderungen führen an den verschiedenen Kapellen vorbei.

geopend
Afstand 8,5 km
2:49 u
316 m
316 m
Profielfoto van: Ferienregion Lenzerheide
Auteur
Ferienregion Lenzerheide
Laatste wijziging op: 02.06.2020
Hoogste punt
1.624 m
Laagste punt
1.421 m

Verdere info/links

Die Wanderung ist auch für Familien geeignet.

Start

Post Lenzerheide (1.477 m)
Coördinaten:
SwissGrid
2'761'977E 1'177'308N
DD
46.727287, 9.557811
DMS
46°43'38.2"N 9°33'28.1"E
UTM
32T 542623 5175010
w3w 
///golfclub.eretitels.felroze

Bestemming

Post Lenzerheide

Tochtbeschrijving

Von der Post Lenzerheide wandern Sie ca. 3 Minuten zur Kapelle St. Antonius, direkt vis-à-vis vom Gemeindehaus. Diese Kapelle wurde von den Kapuzinern erbaut und von den Bauern aus den Stammfraktionen Lain, Muldain und Zorten während der Sommermonate zum Gebet besucht. Dann führt der Weg weiter via Campingplatz, Kanalweg bis nach Lain-Trantamoira (ca. 1 Stunde), wo sich die Marienkapelle (Plam Tgapalotta) befindet. Nun führt der Weg der Strasse entlang hoch bis nach Sporz (Hotel Guarda Val –ca. 30 Minuten), wo sich die Kapelle St. Wendelin, geweiht zu Ehren des Schutzpatron der Hirten. Früher hiess die alte Kapelle Marienkapelle. Anschliessend wandert man weiter via Crestasweg über die weiten Wiesen und mit herrlichem Panorama Richtung Savognin und Albulatal zurück nach Val Sporz und Lenzerheide (ca. 45 Minuten).

Noteer

Wildlife refuge Crestas, Budagnis: 21.12 - 30.04
alle notites over beschermde gebieden

Coördinaten

SwissGrid
2'761'977E 1'177'308N
DD
46.727287, 9.557811
DMS
46°43'38.2"N 9°33'28.1"E
UTM
32T 542623 5175010
w3w 
///golfclub.eretitels.felroze
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Heb je een vraag over deze inhoud? Stel hier je vraag.


Reviews

Schrijf je eerste review

Wees de eerste om anderen te beoordelen en te helpen.


Foto's van anderen


Status
geopend
Afstand
8,5 km
Duur
2:49 u
Stijgen
316 m
Afdalen
316 m

Statistiek

  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
Features
2D 3D
Kaarten en paden
Duur : uur
Afstand  km
Stijgen  m
Afdalen  m
Hoogste punt  m
Laagste punt  m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.