Plan je tocht hier naartoe Kopieer route
Mountainbike Aanbevolen route

TRAIL-TICKET Davos Klosters – ROT

Mountainbike · Davos Klosters
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Destination Davos Klosters Geverifieerde partner  Keuze ontdekkingsreizigers 
  • Foto: Martin Bissig, Destination Davos Klosters
m 2500 2000 1500 1000 60 50 40 30 20 10 km
Diese Bike-Tour bietet geübten Biker attraktive Singeltrails und viele Tiefenmeter. Die Abfahrten auf den top-präparierten Trails lassen Biker-Herzen höherschlagen. Ein besonderes Highlight ist dabei der Abschnitt auf dem legendären Alps Epic Trail Davos.
Matig
Afstand 69,8 km
5:00 u
404 m
4.207 m
2.665 m
1.190 m

Mit den insgesamt sieben Bergbahn-Fahrten sind die Aufstiege auf dieser Rundtour schnell und bequem überwunden - bleibt mehr Kondition für die vielen erstklassigen Singletrail-Abfahrten. Gestartet wird die Tour beim Jatzmeder auf dem Rinerhorn. Von dort führt die Tour entlang des Alps Epic Trails - der einizige Trail der Schweiz, der von der IMBA als Epic Trail ausgezeichneten wurde - in das schöne Walserdorf Monstein.  Von Monstein geht es über Spina zurück zur Talstation Rinerhorn. Die Gondel bringt uns im Nu wieder auf den Berg. Von dort führt ein toller Trail über den Grabatobelwald hinunter nach Höfji. Über den Junkerboden geht es zur Jakobshornbahn. Von der Bergstation Jakobshorn folgt man dem Technik-Trail und dem Flowtrail - der sogenannten "Kügelibahn" - 1'000 Höhenmeter hinunter zum Bolgenareal. Als nächstes wartet die Parsennbahn, die uns auf das Weissfluhjoch auf über 2'600 m. ü. M. bringt. Von hier aus folgt man dem nächsten tollen Singletrail an der Parsennhütte vorbei zum Gotschnagrat. Über den Chalbersäss-Trail geht es anschliessend hinunter nach Klosters, wo uns die Gotschnabahn gleich wieder hochfährt. Vom Gotschnaboden führt ein weiterer erstklassiger Singletrail bis zum Davosersee. Auf den anschliessend letzten Metern bis zum Bahnhof Davos Dorf kann man die einmalige Enduro-Tour noch einmal Revue passieren lassen. 

 

Ganze Tour: 59.8 km (10 km Bergbahn-Fahrten)

Tip van de auteur

TRAIL-TICKETS Davos Klosters sind an den Verkaufsstellen der Davos Klosters Mountains erhältlich. Bitte eine Bike-Tageskarte (inkl. Biketransport) lösen.
Profielfoto van: Remy Horn
Auteur
Remy Horn 
Laatste wijziging op: 03.08.2022
Niveau
S2 Matig
Techniek
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
2.665 m
Laagste punt
1.190 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.

Wegtypes

Asfalt 7,04%Grindpad 1,88%Weg 25,99%Pad 40,34%Straat 7,26%onbekend 17,47%
Asfalt
4,9 km
Grindpad
1,3 km
Weg
18,2 km
Pad
28,2 km
Straat
5,1 km
onbekend
12,2 km
Hoogteprofiel tonen

Veiligheidsaanwijzingen

In der Destination Davos Klosters gibt es viele bewirtschaftete Alpen mit Viehhaltung. Es ist daher überall damit zu rechnen auf Tiere zu treffen. Wir bitten um entsprechende Rücksicht und auch darum, das Gelände mit angepasstem Tempo zu befahren.

Start

Jatzmeder, Rinerhorn (2.053 m)
Coördinaten:
SwissGrid
2'780'647E 1'179'698N
DD
46.743978, 9.802879
DMS
46°44'38.3"N 9°48'10.4"E
UTM
32T 561330 5177026
w3w 
///mist.spuitje.viooltje
Toon op de kaart

Bestemming

Bahnhof Davos Dorf

Tochtbeschrijving

Jatzmeder - Hauderalp - Oberalp - Davos Monstein - Spina - Jatzmeder - Höfji - Junkerboden - Jakobshorn - Ischalp - Bolgen - Weissfluhjoch - Parsennhütte - Gotschnagrat - Chalbersäss - Gotschnaboden - Wolfgang - Meierhof - Davos Dorf

Noteer


Alle notites over beschermde gebieden

Openbaar vervoer

Bereikbaar met openbaar vervoer

Mit dem Zug (RhB) bis Davos Glaris. Gleich neben des Bahnhofs steht die Rinerhornbahn.

Routebeschrijving

Von Zürich / St. Margrethen her kommend verlassen Sie die Autobahn A13/E43 in Landquart in Richtung Landquart, Davos, Vereina. Fahren Sie auf der N28 bis nach Davos.

Parkeren

Öffentliche Parkplätze in Davos benützen.

Coördinaten

SwissGrid
2'780'647E 1'179'698N
DD
46.743978, 9.802879
DMS
46°44'38.3"N 9°48'10.4"E
UTM
32T 561330 5177026
w3w 
///mist.spuitje.viooltje
Toon op de kaart
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Vragen & antwoorden

Vraag van Rolf Holtkamp · 22.07.2022 · Community
Plane gerade meine nächste alpine Tour und stelle fest, dass auf dieser Tour doch einige Höhenmeter (rund 820 Hm) durch Forststrassen (Laubenalp - Glaris, Schwendi - Klosters), vernichtet werden? ... das vermittelt mir den faden Beigeschmack, dass man diese Tour zum Ticketverkauf und nicht zum Trailvergnügen (rot) gestaltet hatte. 🤔 Ich liege falsch, oder?
Toon meer
Beantwoord door Remy Horn  · 22.07.2022 · Destination Davos Klosters
Hallo Rolf, danke für deine Frage. Die 3 Trail-Ticket Touren (blau, rot & schwarz) sind Enduro-Tourenvorschläge in drei Schwierigkeitsstufen. Bei der roten Tour fährt man hauptsächlich auf Singletrails . Einige Abschnitte führen, wie von dir erwähnt, aber auch über Forststrassen. Nichtsdestotrotz, bietet die Tour sehr viele Tiefenmeter auf mittel-schweren Singletrails, die ein hohes Trailvergüngen versprechen. Eine alternative Tour wäre ansonsten das Trail-Ticket Davos Klosters schwarz (ca. 90% Singletrail-Anteil). TRAIL-TICKET Davos Klosters - SCHWARZ Bitte beachte, dass diesen Sommer die 2. Sektion der Jakobshornbahn saniert wird und diese deshalb nicht in Betrieb ist (frühestens Mitte September 22). Weitere Tourenvorschläge in der Destination Davos Klosters findest du ausserdem hier: https://www.davos.ch/bike

Reviews

Schrijf je eerste review

Wees de eerste om anderen te beoordelen en te helpen.


Foto's van anderen


Niveau
S2 Matig
Afstand
69,8 km
Duur
5:00 u
Stijgen
404 m
Afdalen
4.207 m
Hoogste punt
2.665 m
Laagste punt
1.190 m
Bereikbaar met openbaar vervoer Rondtocht Mooi uitzicht Horeca onderweg Opstap/uitstap liftstation Tocht met top Single-trail/Freeride

Statistiek

  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
Functies
2D 3D
Kaarten en paden
Afstand  km
Duur : uur
Stijgen  m
Afdalen  m
Hoogste punt  m
Laagste punt  m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.