Plan je tocht hier naartoe Kopieer route
Mountainbike Aanbevolen route

Segnas-Runde

· 3 reviews · Mountainbike · Flims
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Graubünden Ferien Geverifieerde partner  Keuze ontdekkingsreizigers 
  • Trail Tales: Segnas Runde - Der Ruf der Couch
    / Trail Tales: Segnas Runde - Der Ruf der Couch
    Video: Graubünden
  • /
  • /
  • /
  • /
  • /
m 3000 2500 2000 1500 1000 30 25 20 15 10 5 km Fuorcla Raschaglius Restaurant Runcahöhe Plaun dils Agls La Siala Camutschera Café Livingruhm
Es ist nicht einfach, dem Lockruf der Couch zu widerstehen – aber wer ab und zu seine Komfortzone verlässt, wird mit grossen Erlebnissen belohnt. Erlebnissen wie auf der Segnas-Runde, einer Mountainbike-Tour, die auf einsamen Trails einmal den Flimser Stein umrundet.
zwaar
Afstand 33,4 km
5:32 u
1.498 m
1.471 m

Von Flims steigt man auf dem Bergsträsschen via Fidaz hoch zum Berghaus Bargis und steuert da hinein in die eindrückliche Hochebene. Die anfänglich gut fahrbare Strasse wird zunehmend steiler und ruppiger, geht dann in einen Singletrail über, und schliesslich schieben auch die kräftigsten Mountainbiker das Rad den Berg hoch. Auf der Fuorcla Raschaglius auf 2551 Meter über Meer ist der Aufstieg weitgehend geschafft.

Nun beginnt der fantastische Singletrail-Abschnitt. Auf dem gut fahrbaren Pfad passiert man das felsige Hochtal am Fuss des Piz Segnas, erreicht den Bergrücken bei La Siala und macht spätestens hier eine ausgiebige Pause. Gegenüber sind nun die eindrücklichen Tektonikschichten zu erkennen, und weit oben in den Tschingelhörnern ist auch das bekannte Martinsloch zu sehen.

Nun beginnt die Abfahrt zurück nach Flims. Dafür steuert man hinab zur Segnas-Ebene, erreicht später die Segneshütte und steuert dann über den bekannten Nagens-Trail hinab bis zum Weiler Runca. Das Schlussstück dieser phänomenalen Route führt dann auf dem Runca-Trail zurück nach Flims.

Information:

Diese Tour ist sehr anspruchsvoll und ist nur für sehr geübte Singletrail-Fahrer geeignet. Die Bike-Tour beinhaltet zudem einige Schiebe- und Tragpassagen von insgesamt mindestens 1:30 Stunden.

Tip van de auteur

Berghaus Bargis und Ustria Segnes mit feinen Bündner Spezialitäten zur Stärkung.
Profielfoto van: Antonella Klee
Auteur
Antonella Klee
Laatste wijziging op: 24.07.2018
Niveau
zwaar
Techniek
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
2.560 m
Laagste punt
1.074 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.

Ruststop

Restaurant Runcahöhe
Restaurant Berghaus Bargis
Restaurant Segneshütte

Start

Flims Dorf (1.073 m)
Coördinaten:
SwissGrid
2'741'059E 1'188'951N
DD
46.836742, 9.287842
DMS
46°50'12.3"N 9°17'16.2"E
UTM
32T 521949 5187062
w3w 
///suizend.instemt.orkesten

Bestemming

Flims Dorf

Tochtbeschrijving

Strecke: 

Flims – Fidaz – Bargis – Vadres – Fuorcla Raschaglius – Segnas-Sura – La Siala – Segnas-Sut – Segneshütte – Nagens – Runca – Flims

Noteer

Wildreservaat Flimserstein: Toegang verboden het hele jaar door
Alle notites over beschermde gebieden

Coördinaten

SwissGrid
2'741'059E 1'188'951N
DD
46.836742, 9.287842
DMS
46°50'12.3"N 9°17'16.2"E
UTM
32T 521949 5187062
w3w 
///suizend.instemt.orkesten
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Uitrusting

Basisuitrusting voor mountainbiken

  • Fietshelm
  • Fiets handschoenen
  • Stevige, comfortabele en bij voorkeur waterdichte schoenen
  • Vochtafvoerende kleding in lagen
  • Rugzak (met regenhoes)
  • Bescherming tegen zon, regen en wind (hoed, zonnebrandcrème, water- en winddicht jack/paraplu)
  • Zonnebril
  • Genoeg proviand en drinkwater
  • Mobiele telefoon
  • Contant geld
  • Navigatieapparatuur / kaart en kompas

Mountainbike technisch

  • Luchtpomp of CO2-pomp, inclusief patronen
  • Bandenplaksetje
  • Vervangende binnenband
  • Bandenlichters
  • Ketting gereedschap
  • Imbussleutel
  • Telefoon- / apparaathouder naar behoefte  
  • Fietsslot
  • In voorkomend geval moet de fiets voldoen aan de eisen voor gebruik op de weg door een bel, voor- en achterlichten en spaakreflectoren te hebben
  • Deze uitrustingslijst is niet volledig en dient alleen als suggestie voor wat je mee zou moeten nemen.
  • Voor je eigen veiligheid moet je alle instructies over het juiste gebruik en onderhoud van je uitrusting zorgvuldig lezen.
  • Zorg ervoor dat de apparatuur die je meeneemt, voldoet aan de plaatselijke wetgeving en geen verboden voorwerpen bevat.

Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Wilt u de schrijver een vraag stellen?


Reviews

2,3
(3)
Andreas Baschnagel
03.08.2019 · Community
Obwohl ich schon einige Jahre auf dem Bike verbringe, hat mir diese Route nicht viel Freude bereitet. Schieben, schieben, schieben ist angesagt. Zusätzlich wurde die sehr technische Abfahrt immer wieder von Schneefeldern und Felsabrutschen unterbrochen. Freue kam erst ab Segnes auf.
Toon meer
Wanneer heeft u deze route gedaan? 03.08.2019
Emil Diethelm
15.07.2018 · Community
Habe die Bewertung noch vergessen. Eigentlich würde ich dieser Tour -5 Sterne geben.
Toon meer
Emil Diethelm
15.07.2018 · Community
Haben diese Tour am 14.07.2018 gemacht und werden diese nie mehr machen. Haben das Bike den ganzen Tag nur geschoben. Nicht zu empfehlen.
Toon meer
Bekijk alle reviews

Foto's van anderen

Aufstieg mit Schiebe-Pasagen
Blick auf den Segnas-Boden
Auf der Fuorcla Raschaglius
Blick auf Tschingelhörner und Martinsloch. Nun beginnt die Abfahrt.
+ 2

Reviews
Niveau
zwaar
Afstand
33,4 km
Duur
5:32 u
Stijgen
1.498 m
Afdalen
1.471 m
Rondtocht Mooi uitzicht Horeca onderweg

Statistiek

  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
Functies
2D 3D
Kaarten en paden
Duur : uur
Afstand  km
Stijgen  m
Afdalen  m
Hoogste punt  m
Laagste punt  m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.