Plan je tocht hier naartoe Kopieer route
Mountainbike Aanbevolen route

Secret-Trail Madrisa

Mountainbike · Davos Klosters
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Destination Davos Klosters Geverifieerde partner  Keuze ontdekkingsreizigers 
  • Foto: Christian Egelmair, Destination Davos Klosters
m 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 22 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Der Hausberg von Klosters - die Madrisa - bietet mehrere Mountainbike-Abfahrten ins Tal zur Auswahl. Der Secret-Trail ist dabei eine anspruchsvolle Variante, die technisches Fahrkönnen voraussetzt und besonders bei den Einheimischen sehr beliebt ist. Die Tour führt an Zügenhüttli und Donnerstein vorbei und anschliessend via Ronenwald runter nach Klosters.
zwaar
Afstand 22,3 km
4:01 u
1.224 m
1.221 m
2.069 m
1.028 m
Die Tour startet beim Bahnhof Klosters Dorf. Von dort aus geht es ein Stück der Kantonsstrasse entlang und zweigt kurz vor Dorfausgang nach rechts ab in ein Bergsträsschen. Vor der zweiten Serpentine wechselt man auf den Wanderweg, der einen in einem stetigen auf und ab bis nach Pagrüeg und weiter bis kurz vor Saas bringt. Die darauf folgende Bergstrasse führt bei konstanter Steigung über rund zehn Kilometer und 1'000 Höhenmeter auf die Madrisa. An der Station Madrisa vorbei geht es dann weiter zur Alp Untersäss und anschliessend zum Zügenhüttli. Ab hier beginnt der anspruchsvolle Singletrail. Er führt am Donnerstein vorbei und weiter durch den Ronenwald, hoch oberhalb des Schlappintobels. Beim Weiler Flue beginnt die Schlussabfahrt, die etwas oberhalb der Talstation der Madrisabahn endet. Auf der Strasse fährt man zuletzt durch Klosters zum Bahnhof zurück.

Tip van de auteur

Auf der Madrisa-Alp oder im Madrisa-Hof einkehren und sich vor der anspruchsvollen Abfahrt stärken.

Profielfoto van: Remy Horn
Auteur
Remy Horn 
Laatste wijziging op: 30.08.2021
Niveau
S3 zwaar
Techniek
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
2.069 m
Laagste punt
1.028 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.

Veiligheidsaanwijzingen

In der Destination Davos Klosters gibt es viele bewirtschaftete Alpen mit Viehhaltung. Es ist daher überall damit zu rechnen auf Tiere zu treffen. Wir bitten um entsprechende Rücksicht und auch darum, das Gelände mit angepasstem Tempo zu befahren.

Start

Klosters Dorf (1.124 m)
Coördinaten:
SwissGrid
2'785'688E 1'195'401N
DD
46.883778, 9.875194
DMS
46°53'01.6"N 9°52'30.7"E
UTM
32T 566681 5192620
w3w 
///boekenlijst.omkijkt.vergeet
Toon op de kaart

Bestemming

Klosters Dorf

Tochtbeschrijving

Klosters-Dorf – Pagrüeg – Madrisa-Alpstrasse – Madrisa – Untersäss – Zügenhüttli – Donnerstein – Ronenwald – Flue – Klosters-Dorf

Noteer

Wildreservaat Schlifitschuggen: 20.12 - 15.04
Alle notites over beschermde gebieden

Openbaar vervoer

Bereikbaar met openbaar vervoer

Mit dem Zug nach Klosters Dorf.

Routebeschrijving

Mit dem Auto via Landquart nach Klosters Dorf.

Parkeren

Öffentliche Parkplätze in Klosters benützen (bspw. Madrisa Talstation).

Coördinaten

SwissGrid
2'785'688E 1'195'401N
DD
46.883778, 9.875194
DMS
46°53'01.6"N 9°52'30.7"E
UTM
32T 566681 5192620
w3w 
///boekenlijst.omkijkt.vergeet
Toon op de kaart
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Wilt u de schrijver een vraag stellen?


Reviews

Schrijf je eerste review

Wees de eerste om anderen te beoordelen en te helpen.


Foto's van anderen


Niveau
S3 zwaar
Afstand
22,3 km
Duur
4:01 u
Stijgen
1.224 m
Afdalen
1.221 m
Hoogste punt
2.069 m
Laagste punt
1.028 m
Bereikbaar met openbaar vervoer Rondtocht Mooi uitzicht Horeca onderweg Tip van locals Single-trail/Freeride

Statistiek

  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
Functies
2D 3D
Kaarten en paden
Afstand  km
Duur : uur
Stijgen  m
Afdalen  m
Hoogste punt  m
Laagste punt  m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.