Plan je tocht hier naartoe Kopieer route
MountainbikeAanbevolen route Etappewandeling

Hüttentour Mittelbünden (3 Etappen)

Mountainbike· Gesloten
LogoGraubünden Ferien
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Graubünden Ferien Geverifieerde partner  Keuze ontdekkingsreizigers 
  • Dreitagestouren Graubünden Tourismus und Ride
    / Dreitagestouren Graubünden Tourismus und Ride
    Foto: Alex Buschor, Graubünden Ferien
  • / Dreitagestouren Graubünden Tourismus und Ride
    Foto: Alex Buschor, Graubünden Ferien
  • / Dreitagestouren Graubünden Tourismus und Ride
    Foto: Alex Buschor, Graubünden Ferien
  • / Dreitagestouren Graubünden Tourismus und Ride
    Foto: Alex Buschor, Graubünden Ferien
  • / Dreitagestouren Graubünden Tourismus und Ride
    Foto: Alex Buschor, Graubünden Ferien
  • / Dreitagestouren Graubünden Tourismus und Ride
    Foto: Alex Buschor, Graubünden Ferien
  • / Dreitagestouren Graubünden Tourismus und Ride
    Foto: Alex Buschor, Graubünden Ferien
  • / Dreitagestouren Graubünden Tourismus und Ride
    Foto: Alex Buschor, Graubünden Ferien
  • / Dreitagestouren Graubünden Tourismus und Ride
    Foto: Alex Buschor, Graubünden Ferien
  • / Dreitagestouren Graubünden Tourismus und Ride
    Foto: Alex Buschor, Graubünden Ferien
  • / Dreitagestouren Graubünden Tourismus und Ride
    Foto: Alex Buschor, Graubünden Ferien
  • / Dreitagestouren Graubünden Tourismus und Ride
    Foto: Alex Buschor, Graubünden Ferien
m 2000 1500 1000 500 100 80 60 40 20 km
Mittelbünden gilt als die unbekannte Schönheit Graubündens. Das Schanfigg und das Prättigau kennen viele von der Durchfahrt, doch hier liegen einige der Mountainbike-Perlen Graubündens. 
Gesloten
Matig
Afstand 116,4 km
16:40 u
4.444 m
5.261 m
2.128 m
517 m

Auf der dreitägigen Mountainbike-Hüttentour durch die alpine Bergwelt Mittelbünden werden zwei der aussergewöhnlichsten Berghäuser angefahren: das Berghaus Heimeli im Walserdorf Sapün und das Berghaus Sulzfluh, das lieblich in die beindruckende Landschaft unterhalb der Sulzfluh eingebettet ist. Doch auch in Sachen Trails hat die Route Klasse. Dank dem Abschnitt von Medergen nach Sapün, dem Durannapass mit der Abfahrt noch Küblis und der Strecke vom Stelser See hinab ins Prättigau stehen drei ganz grosse, aber wenig bekannte Trail-Highlights Graubündens auf dem Plan.

Ausgangsort: Die Hüttentour Mittelbünden startet in Tschiertschen. Idealerweise reist man mit dem Auto oder den Öffentlichen Verkehrsmitteln nach Chur und gelangt ab da mit dem Postauto nach Tschiertschen. Die Mitnahme von Mountainbikes ist dabei problemlos möglich, jedes Postauto verfügt über einen Heckträger für bis zu fünf Fahrräder.

Voraussetzung: Die Hüttentour Mittelbünden ist eine dreitägige Mountainbike-Tour in der Region zwischen Chur, Arosa und Davos. Die Aufstiege werden primär aus eigener Kraft bewältigt und führen über gut fahrbare Wege. Die Abschnitte von Chur nach Tschiertschen und von Küblis nach St. Antönien werden mit dem Postauto zurückgelegt. Die Abfahrten erfolgen vorwiegend auf flüssig zu fahrenden Singletrails, Erfahrung in alpinem Mountain biken ist jedoch von Vorteil. Auf der Hüttentour ist das gesamte Gepäck für drei Tage im Rucksack mit dabei, es ist kein Gepäcktransport möglich. Die ausgewählten Hütten verfügen aber über Hotelstandard.

E-Mountainbike: Die Hüttentour Mittelbünden ist problemlos auch mit dem E-Mountainbike machbar. Es ist aber Erfahrung im Akku-Management nötig, um mit einer Ladung das Etappenziel zu erreichen. In den Hütten sind Steckdosen vorhanden, um den Akku aufzuladen. Es ist aber wichtig, das eigene Ladegerät mitzunehmen.

 

Etappen:

1. Etappe von Tschiertschen nach Sapün

2. Etappe von Sapün nach St. Antönien

3. Etappe von St. Antönien nach Landquart

 

Jetzt die Hüttentour Mittelbünden buchen

Tip van de auteur

Wir nehmen Dich mit auf die Hüttentour Mittelbünden. Jetzt Erlebnisbericht lesen

Profielfoto van: Antonella Klee
Auteur
Antonella Klee
Laatste wijziging op: 19.01.2022
Niveau
Matig
Techniek
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
2.128 m
Laagste punt
517 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.

Tips en hints

Swiss Sports Publishing GmbH
Spundisstrasse 21
CH-7000 Chur
Kontaktformular

Start

Tschiertschen (1.345 m)
Coördinaten:
SwissGrid
2'765'424E 1'187'458N
DD
46.817707, 9.606561
DMS
46°49'03.7"N 9°36'23.6"E
UTM
32T 546270 5185085
w3w 
///vormgeving.watertank.reeks

Bestemming

Landquart

Tochtbeschrijving

Tschiertschen – Arosa – Litzrüti – Medergen – Sapün – Langwies – Durannapass – Küblis – St. Antönien  – Stelserberg – Schiers – Seewis –Malans – Landquart 

Noteer

Wildreservaat Weisshorn-Urdental: 20.12 - 15.04
Alle notites over beschermde gebieden

Coördinaten

SwissGrid
2'765'424E 1'187'458N
DD
46.817707, 9.606561
DMS
46°49'03.7"N 9°36'23.6"E
UTM
32T 546270 5185085
w3w 
///vormgeving.watertank.reeks
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Wilt u de schrijver een vraag stellen?


Reviews

Schrijf je eerste review

Wees de eerste om anderen te beoordelen en te helpen.


Foto's van anderen


Status
Gesloten
Niveau
Matig
Afstand
116,4 km
Duur
16:40 u
Stijgen
4.444 m
Afdalen
5.261 m
Hoogste punt
2.128 m
Laagste punt
517 m
Etappe tocht Mooi uitzicht Horeca onderweg

Statistiek

  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
Functies
2D 3D
Kaarten en paden
  • 3 Etappes
Aanbevolen route Niveau Matig Etappe 1
Afstand 29,6 km
Duur 4:55 u
Stijgen 1.420 m
Afdalen 935 m

Mittelbünden gilt als die unbekannte Schönheit Graubündens. Das Schanfigg und das Prättigau kennen viele von der Durchfahrt, doch hier liegen ...

van Antonella Klee,   Graubünden Ferien
Aanbevolen route Niveau Matig Etappe 2
Afstand 43,5 km
Duur 5:55 u
Stijgen 915 m
Afdalen 1.775 m

Mittelbünden gilt als die unbekannte Schönheit Graubündens. Das Schanfigg und das Prättigau kennen viele von der Durchfahrt, doch hier liegen ...

van Antonella Klee,   Graubünden Ferien
Aanbevolen route Niveau Matig Etappe 3 Gesloten
Afstand 41,6 km
Duur 4:35 u
Stijgen 1.060 m
Afdalen 2.315 m

Mittelbünden gilt als die unbekannte Schönheit Graubündens. Das Schanfigg und das Prättigau kennen viele von der Durchfahrt, doch hier liegen ...

van Antonella Klee,   Graubünden Ferien
Afstand  km
Duur : uur
Stijgen  m
Afdalen  m
Hoogste punt  m
Laagste punt  m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.