Plan je tocht hier naartoe Kopieer route
Mountainbike Aanbevolen route

Enduro-Tour Spundis-Juchs

· 1 review · Mountainbike · Chur
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Chur - Die Alpenstadt Geverifieerde partner  Keuze ontdekkingsreizigers 
  • Alp Spundis, Ziel des des Aufstiegs
    / Alp Spundis, Ziel des des Aufstiegs
    Foto: Michael Christ, Chur - Die Alpenstadt
  • / Beginn der Abfahrt nach Juchs
    Foto: Michael Christ, Chur - Die Alpenstadt
  • / Technisch anspruchsvolle Passage vor Juchs
    Foto: Michael Christ, Chur - Die Alpenstadt
  • / Ausblick Richtung Rheintal und Bündner Oberland
    Foto: Michael Christ, Chur - Die Alpenstadt
  • / Abfahrt zur Alp Juchs
    Foto: Michael Christ, Chur - Die Alpenstadt
  • / Alp Juchs mit Calanda im Hintergrund
    Foto: Michael Christ, Chur - Die Alpenstadt
  • / Spitzkehren-Trail Juchs
    Foto: Michael Christ, Chur - Die Alpenstadt
m 2000 1500 1000 500 10 8 6 4 2 km Edelweisshütte Brambrüesch Chur Bergbahnen (Hausberg Brambrüesch) Spundis Bergbaiz Juchs
Kurzer Aufstieg, lange Abfahrt - und was für eine! Etwas vom Besten in Sachen anspruchsvoller Singletrail-Touren in der Region. 
zwaar
Afstand 11,7 km
1:22 u
227 m
1.228 m
1.818 m
592 m
Nach dem Bergbahn-Aufstieg ab Chur nach Brambrüesch folgt ein kurzer und angenehmer Aufstieg über die Malixeralp bis zum Spundis-See. Dort zweigt man dann in die Abfahrt über Juchs nach Chur ein. Und die hat es in sich! Zu Beginn führt ein flowiger Trail über die Wiesen, welcher zu Freudensprüngen anregt. Später wird es steiler und anspruchsvoller, bis man das Tobel durchquert hat und über eine Wiese zur Alp Juchs runterfährt. Nachdem man dort kurz der Alpstrasse folgt zweigt schon bald wieder ein Wanderweg links ab. Nun beginnt ein technischer, teilweise ausgesetzter Singletrail, durchzogen von anspruchsvollen (aber mit etwas Übung fahrbaren - Abkürzungen bitte vermeiden) Spitzkehren. Der Trail kreuzt die Strasse mehrfach bis man unten wieder ein Stück weit der Alpstrasse folgt. Und dann nach einer Kurve zweigt rechts wieder ein Trail ab. Hier beginnt ein kleines Flow-Feuerwerk, der Trail führt relativ flach in mehreren Abschnitten bis zum Rosenhügel oberhalb Chur. Auf diesem letzten Abschnitt vor allem vor den Kurven vorausschauend und vorsichtig fahren, da auch Wanderer oder Biker entgegenkommen könnten. Vom Rosenhügel ab folgt man der Strasse und hinter dem Welschdörfli durch zurück zur Talstation der Chur Bergbahnen.
Profielfoto van: Michael Christ
Auteur
Michael Christ 
Laatste wijziging op: 08.10.2021
Niveau
S4 zwaar
Techniek
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
1.818 m
Laagste punt
592 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.

Ruststop

Bergbaiz
Edelweisshütte Brambrüesch
Juchs

Start

Bergstation Brambrüesch (1.593 m)
Coördinaten:
SwissGrid
2'758'491E 1'188'542N
DD
46.829141, 9.516117
DMS
46°49'44.9"N 9°30'58.0"E
UTM
32T 539362 5186306
w3w 
///gedierte.inloop.diepe

Bestemming

Talstation Chur

Noteer


Alle notites over beschermde gebieden

Openbaar vervoer

Bereikbaar met openbaar vervoer

Mit dem Zug bis zum Bahnhof Chur. Von dort erreicht man die Talstation mit dem Bike in 5 Minuten.

Routebeschrijving

  • Autobahn-Ausfahrt Chur Süd
  • Stadteinwärts fahren (Kasernenstrasse)
  • Talstation und Parkplatz liegen vor dem Stadtzentrum auf der rechten Seite

Parkeren

Gäste der Chur Bergbahnen parkieren auf dem Stadthallen-Parkplatz bei der Talsation gratis. Hierfür muss die Kontrollschild-Nummer bei der Kassa zwingend angeben werden!

Coördinaten

SwissGrid
2'758'491E 1'188'542N
DD
46.829141, 9.516117
DMS
46°49'44.9"N 9°30'58.0"E
UTM
32T 539362 5186306
w3w 
///gedierte.inloop.diepe
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Uitrusting

Basisuitrusting voor mountainbiken

  • Fietshelm
  • Fiets handschoenen
  • Stevige, comfortabele en bij voorkeur waterdichte schoenen
  • Vochtafvoerende kleding in lagen
  • Rugzak (met regenhoes)
  • Bescherming tegen zon, regen en wind (hoed, zonnebrandcrème, water- en winddicht jack/paraplu)
  • Zonnebril
  • Genoeg proviand en drinkwater
  • Mobiele telefoon
  • Contant geld
  • Navigatieapparatuur / kaart en kompas

Mountainbike technisch

  • Luchtpomp of CO2-pomp, inclusief patronen
  • Bandenplaksetje
  • Vervangende binnenband
  • Bandenlichters
  • Ketting gereedschap
  • Imbussleutel
  • Telefoon- / apparaathouder naar behoefte  
  • Fietsslot
  • In voorkomend geval moet de fiets voldoen aan de eisen voor gebruik op de weg door een bel, voor- en achterlichten en spaakreflectoren te hebben
  • Deze uitrustingslijst is niet volledig en dient alleen als suggestie voor wat je mee zou moeten nemen.
  • Voor je eigen veiligheid moet je alle instructies over het juiste gebruik en onderhoud van je uitrusting zorgvuldig lezen.
  • Zorg ervoor dat de apparatuur die je meeneemt, voldoet aan de plaatselijke wetgeving en geen verboden voorwerpen bevat.

Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Wilt u de schrijver een vraag stellen?


Reviews

5,0
(1)
Stefan F
31.07.2019 · Community
schöne, abwechslungsreiche und herausfordernde Tour! Der Spitzkehrentrail ab Juchs hat es wirklich in sich, da ist gute bis sehr gute Bikekontrolle vorausgesetzt! Ich würde diese Tour eher "schwierig" als "mittel" einstufen.
Toon meer
Wanneer heeft u deze route gedaan? 30.07.2019

Foto's van anderen


Reviews
Niveau
S4 zwaar
Afstand
11,7 km
Duur
1:22 u
Stijgen
227 m
Afdalen
1.228 m
Hoogste punt
1.818 m
Laagste punt
592 m
Bereikbaar met openbaar vervoer Mooi uitzicht Horeca onderweg Opstap/uitstap liftstation Single-trail/Freeride

Statistiek

  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
Functies
2D 3D
Kaarten en paden
Afstand  km
Duur : uur
Stijgen  m
Afdalen  m
Hoogste punt  m
Laagste punt  m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.