Delen
Favorieten
plan je tocht hier naartoe
Fitness
Mountainbike

326 Bova

Mountainbike · Graubuenden
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Graubünden Ferien - normierte Touren Keuze ontdekkingsreizigers 
  • /
    Foto: Graubünden Ferien
  • / Schlangenstein St. Antönien
    Foto: Peter Donatsch, Prättigau Tourismus
  • / Partnunsee St. Antönien
    Foto: Graubünden Ferien, Prättigau Tourismus
1200 1350 1500 1650 1800 m km 2 4 6 8 10 12 14

Biken auf den Spuren des Swiss-Bike-Masters mit einem traumhaften Singletrail nach St. Antönien ist eine genussvolle Familienroute mit einer Brise Rennsportfeeling.

licht
15,5 km
2:00 u
600 m
600 m

Der Ausgangsort dieser Tour ist Pany. Pany liegt auf einer Sonnenterasse auf 1‘250 m ü.M.. Von Pany bis zur schönen Maiensässsiedlung Bova führt die Strecke in gleichmässiger Steigung über eine asphaltierte Strasse. In der Bova mündet die Strasse in eine Naturstrasse. Vom höchsten Punkt aus geniesst man einen wunderschönen Blick in das Bergdorf St. Antönien und in das Rätikon Bergmassiv bevor es auf den Singletrail nach St. Antönien geht. Über diesen flowigen Trail führt im Juli jeweils der Mountainbike-Event Swiss-Bike-Masters. Dieser Abschnitt gehört zu den schönsten Anschnitten des Marathonklassikers. Hier kommt Rennfeeling für die ganze Familie auf und es macht Spass. Am Ende des Singletrails folgt ein ganz kurzer Aufstieg und dann geht es über eine Asphaltstrasse nach St. Antönien. In St. Antönien lohnt sich die Einkehr in eines der gemütlichen und urigen Bergrestaurants. Von St. Antönien führt die Route weiter bis Ascharina über die Swiss-Bike-Masters-Strecke. Vorerst über eine asphaltierte Strasse und dann über eine rasante Abfahrt auf einem Kiesweg nach Aschüel. Weiter geht es der Hauptstrasse in Richtung Pany entlang. Kurz vor Pany folgt eine kurze Steigung über einen Snigletrail zur Haderegg und dann führt die Strecke zurück zum Ausgangspunkt Pany.

outdooractive.com User
Auteur
Prättigau Tourismus
Laatste wijziging op: 09.01.2020

Niveau
licht
Techniek
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
1644 m
Laagste punt
1249 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.

Verdere info/links

Prättigau Tourismus 
Valzeinastrasse 6
7214 Grüsch 
Tel. +41 (0)81 325 11 11 
info@praettigau.info
www.praettigau.info

Start

Pany (1248 m)
Coördinaten:
Geografisch
46.928083, 9.771136
UTM
32T 558704 5197460

Bestemming

Pany

Tochtbeschrijving

Pany - Bova - St. Antönien - Ascharina - Pany

Noteer


alle notites over beschermde gebieden

Openbaar vervoer

Mit der Rhätischen Bahn RhB nach Küblis und dem Postauto nach Pany (Fahrplanfeld 90.214 oder 90.222).

Routebeschrijving

Über die A13 und die B28 nach Luzein, von dort der Luzeinerstrasse nach Pany folgen.

Parkeren

Kostenlose Parkplätze an der Talstation vom Skilift.
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets


Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Heb je een vraag over deze inhoud? Stel hier je vraag.


Reviews

Schrijf je eerste review

Wees de eerste om anderen te beoordelen en te helpen.


Foto's van anderen


Niveau
licht
Afstand
15,5 km
Duur
2:00 u
Stijgen
600 m
Afdalen
600 m
Rondtocht Horeca onderweg Kindvriendelijk Geologisch hoogtepunt

Statistiek

: uur
 km
 m
 m
Hoogste punt
 m
Laagste punt
 m
Hoogteprofiel tonen Hoogteprofiel verbergen
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.