Plan je tocht hier naartoe Kopieer route
Mountainbike Aanbevolen route

324 Fideriser Heuberge

· 2 reviews · Mountainbike · Praettigau-Davos
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Graubünden Ferien - normierte Touren Keuze ontdekkingsreizigers 
  • Heubergsee
    Heubergsee
    Foto: Marietta Kobald, Prättigau Tourismus
m 2500 2000 1500 1000 500 20 15 10 5 km Blumenposten #6 Berghaus Arflina Blumenposten #5 Spielplatz Fideriser Heuberge Fideris, Dorf Fideris, Dorf
Die Fideriser Heuberge sind bekannt dafür, dass im Winter die Schlitten ins Tal brausen. Diese eindrückliche Berglandschaft muss mit dem Bike aufwärts zuerst erobert werden. Dafür ist die abwechslungsreiche Abfahrt umso berauschender.
Matig
Afstand 23,5 km
3:40 u
1.350 m
1.350 m
2.152 m
881 m
Aus dem schönen Bergdorf Fideris führt die Strecke anfangs recht steil über die asphaltierte Bergstrasse in Richtung Fideriser Heuberge. Nach rund zwei Kilometer wird die Steigung angenehm und führt an schönen Maiensässen vorbei über die Waldgrenze hinaus. Kurz vor dem Berghaus Arflina wird es dann nochmals richtig steil. Im Berghaus angekommen lohnt sich eine Rast, denn das Bergpanorama ist herrlich und lädt zum Verweilen ein. Der nun folgende, ansteigende Singletrail ist anfangs zum Teil noch steil und fahrtechnisch anspruchsvoll. Auch einzelne Schiebepassagen sind angesagt. Aber dann, auf rund 2'200 Metern Höhe ist der Wendepunkt der Tour erreicht und es folgt eine lange und wohlverdiente Abfahrt. Diese Abfahrt ist auch ein Bestandteil des national bekannten Swiss-Bike-Masters, der Route 333. An der Alp Nova vorbei führt der rassige Alpweg ins Tal hinunter. Auf halber Strecke zweigt die Route von der Alpstrasse ab und mündet wieder in einen schönen Singletrail durch den Wald. In abwechslungsreicher Fahrt lösen Trail- und Waldwegpassagen einander ab und in schneller Fahrt geht's hinunter bis nach Fideris zum Ausgangspunkt der Tour.

Tip van de auteur

Unbedingt im Winter zurückkommen und den längsten Schlittelweg der Schweiz ausprobieren!
Profielfoto van: Prättigau Tourismus
Auteur
Prättigau Tourismus
Laatste wijziging op: 18.05.2022
Niveau
Matig
Techniek
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
2.152 m
Laagste punt
881 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.

Tips en hints

Prättigau Tourismus 
Valzeinastrasse 6
7214 Grüsch 
Tel. +41 (0)81 325 11 11 
info@praettigau.info
www.praettigau.info

Start

Fideris (881 m)
Coördinaten:
SwissGrid
2'775'230E 1'198'584N
DD
46.915237, 9.739272
DMS
46°54'54.9"N 9°44'21.4"E
UTM
32T 556292 5196010
w3w 
///nalopen.goud.rechtsom

Bestemming

Fideris

Tochtbeschrijving

Fideris - Fideriser Heuberge - Alp Nova - Fideris

Noteer


Alle notites over beschermde gebieden

Openbaar vervoer

Mit der Rhätischen Bahn RhB bis nach Küblis und mit dem Postauto bis Fideris (Fahrplanfeld 910 oder 90.221). 

Routebeschrijving

Über die A13 und die B28 nach Fideris.

Parkeren

Kurz nach dem Dorfeingang stehen auf der linken Strassenseite kostenlose Parkplätze zur Verfügung. Das Abstellen von Fahrzeugen auf dem Dorfplatz ist nur gegen Gebühr möglich.

Coördinaten

SwissGrid
2'775'230E 1'198'584N
DD
46.915237, 9.739272
DMS
46°54'54.9"N 9°44'21.4"E
UTM
32T 556292 5196010
w3w 
///nalopen.goud.rechtsom
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Wilt u de schrijver een vraag stellen?


Reviews

3,0
(2)
Markus Dangel
09.09.2021 · Community
Abfahrt überwiegend auf Schotterwegen. Überhaupt nicht abwechslungsreich.
Toon meer
Carmen K.
12.06.2017 · Community
Super schöne Tour !!!
Toon meer

Foto's van anderen


Reviews
Niveau
Matig
Afstand
23,5 km
Duur
3:40 u
Stijgen
1.350 m
Afdalen
1.350 m
Hoogste punt
2.152 m
Laagste punt
881 m
Rondtocht Mooi uitzicht Horeca onderweg Fauna Single-trail/Freeride

Statistiek

  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
Functies
2D 3D
Kaarten en paden
  • 9 Locaties
  • 9 Locaties
Afstand  km
Duur : uur
Stijgen  m
Afdalen  m
Hoogste punt  m
Laagste punt  m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.