Plan je tocht hier naartoe Kopieer route
Mountainbike Aanbevolen route

279 Pendlatrail

· 1 review · Mountainbike · Prättigau
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Graubünden Ferien - normierte Touren Keuze ontdekkingsreizigers 
  • Foto: Prättigau Tourismus
m 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 400 8 6 4 2 km Restaurant Sporti E-Bike Ladestation Furna - Chalet Riedji Grillplatz / Feuerstelle Au Grüsch
Der Pendlatrail ist ein echtes Trailvergnügen. Im Zickzackkurs geht's vom Furnerberg durch flachere aber auch richtig steile Sektionen bis nach Grüsch hinunter ins Tal. Eine anspruchsvolle Singletrail-Abfahrt für Könner.
zwaar
Afstand 9,5 km
1:00 u
1.200 m
1.200 m
1.604 m
607 m
Die reine Abfahrtsstrecke kann gut mit anderen Touren, z.B. Route 325 Furna - Trimmiser Alp, kombiniert werden. Der Start der Abfahrt erfolgt bei der Bergstation Schwänzelegg der Bergbahnen Grüsch-Danusa. Anfangs geht es noch gemütlich die Bergstrasse bergab bis zur Alp Lengweid. Hier führt eine schöner Weg an der Alp vorbei durch die hügelige Landschaft des Furnerbergs. Im Teufried beginn der Singletrail in Richtung Pendla. Anfangs ist der Trail noch gemächlich flach, dann wir es richtig steil und trickig. Die Route führt durch einen schönen Tannenwald bis nach Pendla. In Pendla gibt es eine kurze Verschnaufpause in Form eines guten Fahrweges bis zum Kernstück der Abfahrt. Nach der Querung einer Kuhweide sticht der Singletrail durch ein steiles Waldstück bergab und führt in die legendären sieben Kehren nach Grüsch. Im Zickzackkurs geht es anspruchsvoll in Richtung Talboden nach Grüsch. Die Route setzt eine gute Fahrtechnik voraus. Die Singletrails befindet sich in sehr steilem Gebiet - Vorsicht ist geboten!
Profielfoto van: Prättigau Tourismus
Auteur
Prättigau Tourismus
Laatste wijziging op: 18.05.2022
Niveau
zwaar
Techniek
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
1.604 m
Laagste punt
607 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.

Wegtypes

Asfalt 25,27%Weg 2,84%Pad 3,42%Straat 2,80%onbekend 65,65%
Asfalt
2,4 km
Weg
0,3 km
Pad
0,3 km
Straat
0,3 km
onbekend
6,2 km
Hoogteprofiel tonen

Tips en hints

Prättigau Tourismus 
Valzeinastrasse 6
7214 Grüsch 
Tel. +41 (0)81 325 11 11 
info@praettigau.info
www.praettigau.info

Start

Grüsch (Danusabergstation,Schwänzelegg) (1.351 m)
Coördinaten:
SwissGrid
2'770'552E 1'200'879N
DD
46.937093, 9.678748
DMS
46°56'13.5"N 9°40'43.5"E
UTM
32T 551662 5198397
w3w 
///afbuigt.hieruit.schijfje
Toon op de kaart

Bestemming

Grüsch (Danusa Talstation)

Tochtbeschrijving

Grüsch (Danusabergstation,Schwänzelegg) - Rona - Teufried - Pendla - Bawald - Grüsch (Danusa Talstation)

Noteer


Alle notites over beschermde gebieden

Openbaar vervoer

Mit der Rhätischen Bahn bis nach Grüsch (Fahrplanfeld 910 oder 941).

Routebeschrijving

Auf der A13 und B28 nach Grüsch.

Parkeren

Kostenlose Parkplätze stehen zwischen dem Restaurant Sportis und der Eishalle zur Verfügung.

Coördinaten

SwissGrid
2'770'552E 1'200'879N
DD
46.937093, 9.678748
DMS
46°56'13.5"N 9°40'43.5"E
UTM
32T 551662 5198397
w3w 
///afbuigt.hieruit.schijfje
Toon op de kaart
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Wilt u de schrijver een vraag stellen?


Reviews

1,0
(1)
Hans Dampf
12.08.2022 · Community
Sind die Tour gefahren. Beschreibung stimmt leider nicht: Zu Beginn die ersten 150 Höhenmeter S2 Trail, danach 200Hm Schotter- und Teerstraße, der "legendäre 7 Serpentinentrail" entpuppte sich als 3m breiter Karrenweg. Keine Ahnung, wie der Autor zu seiner Beschreibung kommt.
Toon meer
Wanneer heeft u deze route gedaan? 12.08.2022

Foto's van anderen


Reviews
Niveau
zwaar
Afstand
9,5 km
Duur
1:00 u
Stijgen
1.200 m
Afdalen
1.200 m
Hoogste punt
1.604 m
Laagste punt
607 m
Rondtocht Mooi uitzicht Single-trail/Freeride

Statistiek

  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
Functies
2D 3D
Kaarten en paden
  • 3 Locaties
  • 3 Locaties
Afstand  km
Duur : uur
Stijgen  m
Afdalen  m
Hoogste punt  m
Laagste punt  m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.