Plan je tocht hier naartoe Kopieer route
Langlauf Aanbevolen route

Langlaufloipe im Hochtal Bargis

Langlauf · Flims Laax
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Flims Laax Falera Geverifieerde partner  Keuze ontdekkingsreizigers 
  • /
    Foto: Nora Beeli, Flims Laax Falera
  • /
    Foto: Nora Beeli, Flims Laax Falera
  • /
    Foto: Nora Beeli, Flims Laax Falera
  • /
    Foto: Nora Beeli, Flims Laax Falera
  • /
    Foto: Nora Beeli, Flims Laax Falera
  • /
    Foto: Nora Beeli, Flims Laax Falera
  • /
    Foto: Nora Beeli, Flims Laax Falera
  • /
    Foto: Nora Beeli, Flims Laax Falera
  • /
    Foto: Nora Beeli, Flims Laax Falera
  • /
    Foto: Nora Beeli, Flims Laax Falera
  • /
    Foto: Nora Beeli, Flims Laax Falera
  • /
    Foto: Nora Beeli, Flims Laax Falera
  • /
    Foto: Nora Beeli, Flims Laax Falera
m 1650 1600 1550 6 5 4 3 2 1 km Restaurant Berghaus Bargis Restaurant Berghaus Bargis Flims, Bargis Flims, Bargis
Die autofreie Hochebene von Bargis ist eine wahre Perle und bezaubert die Langlaufloipen mit Bergwald und verschneiten Maiensässen.
Skating, Classic
Matig
Afstand 6,9 km
1:10 u
45 m
41 m

Die Loipe im autofreien Hochtal Bargis auf rund 1550 m ü. M. ist umgeben von Wald, imposanten Felsen und Bergen. Sie führt mitten hinein in die ruhige Bergwelt am Fuss von Piz Dolf und Ringelspitz (rätoromanisch: Piz Barghis).

Die auch für Einsteiger gut begehbare Loipe führt uns zuerst taleinwärts und vorbei an Maiensässhütten mit dicken Schneemützen. Danach geht es rechts entlang des tief gefrorenen Bergbaches Aua da Mulins fast bis zum Startpunkt zurück. Dort kann man entweder retour zum Ausgangspunkt oder aber man nimmt den weiteren Loipenweg unter die Langlaufskis. Auf der anderen Seite des Baches geht es nochmals hinein ins Bargistal und nach kurzem Aufstieg zur Alp Bargis. Zwei weite Schlaufen führen uns zurück zum Startpunkt, der am Taleingang bei Bushaltestelle und Restaurant liegt.

Tip van de auteur

Nach absolvierten Loipenkilometern geniessen wir im Berghaus Bargis ein feines Stück Kuchen oder eine Trockenwurst.
Profielfoto van: Jascha Schmid
Auteur
Jascha Schmid 
Laatste wijziging op: 18.01.2021
Niveau
Matig
Techniek
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
1.572 m
Laagste punt
1.532 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.

Ruststop

Restaurant Berghaus Bargis

Veiligheidsaanwijzingen

Auf anderen Langläufer acht geben.

Von Flims bis Bargis ist eine Privatstrasse – darf nicht befahren werden.

Tips en hints

Gästeinformation Flims Laax Falera
Via Nova 62
CH-7017 Flims
Tel. +41 (0)81 920 92 00
E-Mail: info@flimslaaxfalera.ch
Web: www.flims.com/langlauf /   www.trinnordic.ch

Ob die Tour offen oder geschlossen ist finden Sie unter folgendem Link: https://live.flimslaax.com/wandern-langlauf

 

Bargis Shuttle:

Winterbetrieb 2020 - 2021 : Samstag, 19. Dezember 2020 - Ostermontag, 05. April 2021

Sommerbetrieb 2021: Samstag, 29. Mai – Sonntag, 24. Oktober 2021

Start

Bargis, Restaurant (1.549 m)
Coördinaten:
SwissGrid
2'743'952E 1'190'966N
DD
46.854246, 9.326377
DMS
46°51'15.3"N 9°19'35.0"E
UTM
32T 524880 5189018
w3w 
///inleveren.gedierte.tonijn

Bestemming

Bargis, Restaurant

Tochtbeschrijving

Die Strecke verläuft zunächst rechts entlang des tief gefrorenen Bergbaches Aua da Mulins fast bis zurück zum Startpunkt. Dort ist allerdings erst die Hälfte geschafft. Die Loipe wendet erneut und führt in einer grossen Schlaufe – nun auf der anderen Seite des Baches – bis zur Alp Bargis.
Eine letzte Schlaufe führt die Langläufer zurück zum Startpunkt, der am Taleingang bei Bushaltestelle und Restaurant liegt.

Noteer


Alle notites over beschermde gebieden

Openbaar vervoer

Bereikbaar met openbaar vervoer

Mit dem Postbus ab Chur bis Flims, und dann mit dem öffentlichen Flims Laax Falera Shuttle Richtung Fidaz.

Haltestelle: Bargis

Routebeschrijving

Ist eine Privatstrasse – darf nicht befahren werden.

Mit PKW Autobahn A13 von Zürich, Ausfahrt 18, Richtung Flims Dorf.

 

Parkeren

750 Parkplätze in Parkhaus Flims Bergbahnen oder Parkplatz Waldrand Fidaz, 30 Parkplätze.

 

 

Coördinaten

SwissGrid
2'743'952E 1'190'966N
DD
46.854246, 9.326377
DMS
46°51'15.3"N 9°19'35.0"E
UTM
32T 524880 5189018
w3w 
///inleveren.gedierte.tonijn
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Boek aanbeveling door de auteur

App Inside Laax mit allen Touren und Infos: www.flims.com/app

Aanbevelingen voor de kaart van de auteur

Loipenplan und weiterführende Infos: www.trinnordic.ch

Winterplan für Langlauf, Schlitteln, Winter- und Schneeschuhwandern:

Zum Winterplan (PDF)

Uitrusting

Der Start und das Langlaufzentrum befinden sich direkt neben dem Berghaus Bargis. Es können Langlaufskis und Zubehör gemietet werden.

Basisuitrusting voor langlaufen

  • Vochtafvoerende kleding in lagen
  • Lichtgewicht regen- en winddichte ski-jas
  • Bescherming tegen zon, regen en wind (hoed, zonnebrandcrème, water- en winddichte jas en broek)
  • Lip balsem (SPF 30+)
  • Genoeg proviand en drinkwater
  • Zonnebril
  • Langlauf handschoenen
  • Sjaal
  • Muts

Langlauf Skiën Techniek

  • Langlaufski
  • Bindingen voor langlaufski's
  • Langlauf schoenen
  • Langlaufstokken
  • Indien nodig wassen
  • Deze uitrustingslijst is niet volledig en dient alleen als suggestie voor wat je mee zou moeten nemen.
  • Voor je eigen veiligheid moet je alle instructies over het juiste gebruik en onderhoud van je uitrusting zorgvuldig lezen.
  • Zorg ervoor dat de apparatuur die je meeneemt, voldoet aan de plaatselijke wetgeving en geen verboden voorwerpen bevat.

Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Wilt u de schrijver een vraag stellen?


Reviews

Schrijf je eerste review

Wees de eerste om anderen te beoordelen en te helpen.


Foto's van anderen


Langlauftechniek
Skating, Classic
Niveau
Matig
Afstand
6,9 km
Duur
1:10 u
Stijgen
45 m
Afdalen
41 m
Bereikbaar met openbaar vervoer Horeca onderweg Classic Skating Rondtocht Mooi uitzicht

Statistiek

  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
Functies
2D 3D
Kaarten en paden
Duur : uur
Afstand  km
Stijgen  m
Afdalen  m
Hoogste punt  m
Laagste punt  m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.