Plan je tocht hier naartoe Kopieer route
Lange-Afstands Wandelpad Aanbevolen route Etappe 4

Schanfigger Höhenweg, 4. Etappe, Sapün - Fondei

Lange-Afstands Wandelpad · Plessur Alps
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Arosa Lenzerheide Geverifieerde partner  Keuze ontdekkingsreizigers 
  • Grüensee_Durannapass
    Grüensee_Durannapass
    Foto: Marco Hartmann, Graubünden Ferien
m 3000 2800 2600 2400 2200 2000 1800 1600 12 10 8 6 4 2 km Strelapass Mattjisch Horn Haupter Horn Durannapass Seehorn Grünsee Blckter Flüe

Anspruchsvolle Bergwanderung: Strelapass, Felsenweg, Rundsicht ins Prättigau, der malerische Grünsee am Durannapass - all dies erwartet die Wanderer auf dem Weg ins Fondei. 

 

zwaar
Afstand 13,5 km
5:00 u
800 m
710 m
2.630 m
1.830 m

Die vierte Etappe beginnt mit einem steilen Aufstieg zum Strelapass. Nach einem flachen Teil durch den Felsenweg folgt ein einstündiger Aufstieg zur Wasserscheide. Danach hat man die Höhenmeter überwunden und der Rest der Strecke kann gemütlich absolviert werden. Die Rundumsicht ins Prättigau ist atemberaubend. Der Kontrast zwischen dem kargen Skigebiet und dem wunderschönen Fondei ist eindrücklich. «Kaum ein Hochtal der Alpen weist eine so gut erhaltene walserische Kulturlandschaft auf. Sonnenverbrannte Holzhäuser liegen verstreut in blühenden Bergwiesen. Ein Bild, wie es wohl über Jahrhunderte für viele Walsergebiete galt. Im Gegensatz zu vielen Walsersiedlungen war das Fondei nachweislich 600 Jahre lang ganzjährig mit einer Bevölkerungszahl von bis über zweihundert Personen bewohnt. Erst mit dem Ausbau der Verkehrswege und dem Abtransport der Heuerträge Ende des 19. Jahrhunderts entvölkerte sich das Tal.» (Mettier-Heinrich, Hochtal Fondei).

 

Tip van de auteur

  • Pause und Picknick am schönen Grünseeli auf dem Durannapass
  • Einkehrmöglichkeit Berggasthaus Casanna und Strassberg
Profielfoto van: Arosa Tourismus
Auteur
Arosa Tourismus
Laatste wijziging op: 14.03.2022
Niveau
zwaar
Techniek
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
2.630 m
Laagste punt
1.830 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.

Wegtypes

Hoogteprofiel tonen

Rustplaatsen

Berggasthaus Heimeli
Bergrestaurant Strelapass
Berggasthaus Strassberg
Ski- und Berggasthaus Casanna

Veiligheidsaanwijzingen

Bergwandererfahrung erforderlich! Falls Schneefelder vorhanden sind, verlangt der Aufstieg zum Strelapass sowie der Auf- und Abstieg im Bereich Weissfluhjoch gute Trittsicherheit und besondere Vorsicht.

 

Tips en hints

Diese Strecke ist als T3 kategorisiert, was als anspruchsvolles Bergwandern definiert ist. Von den konditionellen Anforderungen her ist die Etappe mit einer Länge von 12 km sicher eine der anstrengenderen Strecken. Insgesamt müssen 760 Höhenmeter aufwärts und 670 Höhenmeter abwärts überwunden werden.

Verpflegung Unterwegs: Strelapass 

Übernachtungsmöglichkeiten: Berggasthaus Strassberg / Skihaus Casanna 

 

Start

Berggasthaus Heimeli (1.831 m)
Coördinaten:
SwissGrid
2'777'744E 1'187'556N
DD
46.815412, 9.767960
DMS
46°48'55.5"N 9°46'04.7"E
UTM
32T 558585 5184938
w3w 
Toon op de kaart

Bestemming

Strassberg

Tochtbeschrijving

Berggasthaus Heimeli - Strelapass - Weissfluhjoch - Casannapass - Grünsee/Durannapass - Reckholdern - Strassberg

Noteer


Alle notites over beschermde gebieden

Openbaar vervoer

Bereikbaar met openbaar vervoer

Die Rhätische Bahn fährt im Stundentakt von Chur nach Langwies (auch in die Gegenrichtung). Vom Langwieser Bahnhof führt ein Fussweg Richtung Dorfzentrum und weiter Richtung Heimeli. 

Routebeschrijving

Mit dem Auto in die Alpenstadt Chur. Von Chur her über die kurvenreiche Arosastrasse bis nach Langwies. Nach dem Dorfkern Langwies folgen Sie noch wenige Minuten der Arosastrasse bis zum Werkhof Langwies. Da befinden sich öffentliche Parkplätze. 

Parkeren

Beim Werkhof in Langwies befinden sich einige öffentliche Parkplätze

Coördinaten

SwissGrid
2'777'744E 1'187'556N
DD
46.815412, 9.767960
DMS
46°48'55.5"N 9°46'04.7"E
UTM
32T 558585 5184938
w3w 
Toon op de kaart
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Uitrusting

Gutes Schuhwerk, Regenjacke, allenfalls Wanderstöcke, genügend zu Trinken, Snack zum Essen. 

Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Wilt u de schrijver een vraag stellen?


Reviews

Schrijf je eerste review

Wees de eerste om anderen te beoordelen en te helpen.


Foto's van anderen


Niveau
zwaar
Afstand
13,5 km
Duur
5:00 u
Stijgen
800 m
Afdalen
710 m
Hoogste punt
2.630 m
Laagste punt
1.830 m
Bereikbaar met openbaar vervoer Etappe tocht Mooi uitzicht Horeca onderweg Flora Linear route Fauna Tip van locals

Statistiek

  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
Functies
2D 3D
Kaarten en paden
  • 12 Locaties
  • 12 Locaties
Afstand  km
Duur : uur
Stijgen  m
Afdalen  m
Hoogste punt  m
Laagste punt  m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.