Beoordeling

Viadukt-Route (E-MTB tauglich)

Details
28.08.2022 · Community
Es mag ja eine sehr schöne Tour sein, doch selbst für E- Biker vor allem solche ohne Schiebehilfe ist die Tour „unschiebbar“ selbst ein „Biocarbonmountainbike“ ist anstrengend dort hoch zu bekommen. Am Bahnhof Filisur wird man eine Teerstrasse heruntergeschickt um sich nachher einen steilen Wanderweg hoch zu kämpfen obwohl ein Wanderweg direkt vom Bahnhof - oben bleibt! Sorry, der Verfasser gab sich bestimmt Mühe - aber diese Tour ist mit irgend einem Velo nicht zu empfehlen ! Geht lieber zu Fuss 😊
Foto: Arno Knothe, Community

1 opmerking

Johannes Weisstanner 
28.08.2022 · Community
tja, mit irgendeinem Velo ists schwierig, doch mit meinem merida emtb sixty500 mit singletrail Erfahrung ein Genuss. Bin allerdings die umgekehrte Richtung gefahren, bin vom wiesner bahnhof weiter die zügenschlucht, dann hinauf bis davos glaris, mit dem rinerhornbähnli auf den jazzmeder, dann über den epictrail wieder zurück nach filisur. Bin Gott dankbar, dass ich mit meinen 71 Jahren noch sowas machen kann. LG Johannes
Profielfoto
Media
Selecteer video

Recent geüpload

Wat is jouw reactie?