Plan a route here Copy route
Winter hiking recommended route

Sonnenrunde im Valtgeva

Winter hiking · Disentis Sedrun
Responsible for this content
Sedrun Disentis Tourismus Verified partner  Explorers Choice 
  • Valtgeva
    Valtgeva
    Photo: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
m 1500 1450 1400 2,0 1,5 1,0 0,5 km
Valtgeva liegt den ganzen Tag an der Sonne.
easy
Distance 2.2 km
0:45 h
110 m
105 m
1,550 m
1,437 m

Die Kinder sind vielleicht im Valtgeva in der Skischule? Oder Sie machen schnell eine Runde mit Ihrem Hund? Oder Sie haben nicht grad viel Zeit zur Verfügung?! Dann ist ein Winterspaziergang im Valtgeva genau passend.

Der präparierte Winterwanderweg schlängelt sich Anfangs an der ehemaligen Talstation des Cungieri Liftes vorbei, entlang des Drun bis zu den Ställen und Hütten im Valtgeva, am Ende des Kinderskiliftes. Hier finden wir Sitzgelegenheiten, von wo wir den fröhlichen Skibetrieb der Kinder beobachten können. Talwärts gehts entlang der Pisten westlich der Skilifte, immer mit der Sonne im Gesicht. Denn das Valtgeva ist der sonnigste Teil von Sedrun, auch wenn der Sonnenstand am tiefsten ist.

Einen Terrassenplatz für einen feinen Kaffee finden wir beim Skilift oder beim Bahnhofbuffet.

Profile picture of Heidi Meier
Author
Heidi Meier
Update: October 10, 2022
Difficulty
easy
Stamina
Experience
Highest point
1,550 m
Lowest point
1,437 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Asphalt 24.80%Forested/wild trail 19.13%Path 4.87%Road 1.94%Unknown 49.24%
Asphalt
0.6 km
Forested/wild trail
0.4 km
Path
0.1 km
Road
0 km
Unknown
1.1 km
Show elevation profile

Safety information

Pisten nicht betreten. Robidog gibts oberhalb des Bogn Sedrun und bei der Unterführung zum Valtgeva.

Start

Sedrun Bahnhof (1,441 m)
Coordinates:
SwissGrid
2'701'845E 1'170'835N
DD
46.680967, 8.769846
DMS
46°40'51.5"N 8°46'11.4"E
UTM
32T 482398 5169737
w3w 
///aware.salaried.homes
Show on Map

Destination

Sedrun Bahnhof

Turn-by-turn directions

Vom Bahnhof Sedrun wandern wir entlang der Bahnlinie Richtung Hallenbad. Unter der Bahnunterführung nach links Richtuung Cungieri. Immer entlang des Baches bis zur Brücke, wo es einen kurzen steilen Aufstieg gibt.  In Valtgeva nach den Hütten und auf der Westseite der Skipiste bis zur Talstation der Skilifte. Unter der Bahnlinie zurück zum Bahnhof.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Von Andermatt über den Oberalppass oder von Disentis bis Sedrun

Getting there

Mit dem Auto von Disentis nach Sedrun. Der Oberalppass hat Wintersperre

Parking

Parkplätze beim Bahnhof Sedrun (gebührenpflichtig)

Coordinates

SwissGrid
2'701'845E 1'170'835N
DD
46.680967, 8.769846
DMS
46°40'51.5"N 8°46'11.4"E
UTM
32T 482398 5169737
w3w 
///aware.salaried.homes
Show on Map
Arrival by train, car, foot or bike

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
easy
Distance
2.2 km
Duration
0:45 h
Ascent
110 m
Descent
105 m
Highest point
1,550 m
Lowest point
1,437 m
Circular route Refreshment stops available Family-friendly Groomed snow
1600 m 1800 m
Morning
1600 m 1800 m
Afternoon

Avalanche conditions

·

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
  • 2 Waypoints
  • 2 Waypoints
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view