Plan a route here Copy route
Winter hiking Top

Scuol – La Fuorcha – Sent

Winter hiking · closed
Responsible for this content
Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG Verified partner  Explorers Choice 
  • Engadiner Haus im Dorf Sent
    / Engadiner Haus im Dorf Sent
    Photo: Dominik Täuber, Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG
m 1500 1400 1300 1200 1100 4 3 2 1 km
Gemütliche Winterwanderung auf breitem Fahrweg von Scuol nach Sent mit Aussicht auf den Inn und den östlichen Talausgang. Zuerst von Scuol leicht abwärts Richtung Inn und anschliessend durch offenes Gelände entlang des Südhangs hinauf nach La Fuorcha bis nach Sent. Kombinierbar mit dem Rückweg via Chauennas nach Scuol.
closed
moderate
Distance 4.8 km
1:30 h
266 m
69 m
Von der PostAuto-Haltestelle Scuol Clozza führt der Winterwanderweg durch Scuol bis zum östlichen Dorfausgang. Von hier aus gelangt man auf breitem Fahrweg durch offenes Gelände und mit Blick nach Sent leicht abwärts Richtung Inn. Bei der nächsten Wegabzweigung beginnt der Weg entlang des Südhangs in östliche Richtung stetig anzusteigen. Eine Unterführung ermöglicht das sichere Überqueren der Engadinerstrasse und bald darauf erreicht man La Fuorcha und schliesslich Sent. Von hier aus geht es per PostAuto (halbstündliche Verbindung) wieder zurück nach Scuol. Alternativ kann man auf dem Winterwanderweg von Sent über Chauennas zurück nach Scuol wandern, wo der Sportbus den Wintergast (kostenlos) zurück zum Bahnhof bringt.

Author’s recommendation

In Sent lohnt es sich, sich einige Minuten Zeit zu nehmen und durch das Dorf mit seinen weiten Plätzen zu spazieren und den Blick Richtung Himmel zu richten. Die berühmten Senter-Giebel stammen aus dem ausgehenden 18. Jahrhundert, als viele Dorfbewohner sich im Ausland (meist Italien und Österreich) als Zuckerbäcker ein wirtschaftlich besseres Leben erhofften und so das Flair des Dorfes prägten.
Profile picture of Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG (lh)
Author
Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG (lh)
Updated: June 04, 2021
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
1,437 m
Lowest point
1,173 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Der Weg wird nach jedem Schneefall präpariert. Bitte beachten Sie die Zustandsmeldungen im Wintersportbericht. Die Tour wurde bei günstigen Witterungsverhältnissen bewertet, die aktuellen Schnee- und Witterungsverhältnisse müssen vor dem Start beachtet werden.  

Notruf:
144    Notruf, Erste Hilfe
1414  Bergrettung REGA
112    Internationaler Notruf

Tips and hints

www.engadin.com

Start

PostAuto-Haltestelle Scuol, Clozza (1,239 m)
Coordinates:
SwissGrid
2'818'725E 1'187'009N
DD
46.798291, 10.304322
DMS
46°47'53.8"N 10°18'15.6"E
UTM
32T 599533 5183575
w3w 
///bungalows.transfers.bucked

Destination

PostAuto-Haltestelle Sent, Sala

Turn-by-turn directions

Von Scuol Clozza bis zum östlichen Dorfausgang
Auf breiter Strasse leicht abwärts zum Inn
Bei der Verzweigung in östlicher Richtung abbiegen nach Sent
Aufstieg nach La Fuorcha und Sent

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

  • Mit der Rhätischen Bahn (von Chur, Landquart/Prättigau oder aus dem Oberengadin) stündlich bis Scuol-Tarasp
  • Mit dem PostAuto (ab Martina, Sent, Ftan oder Tarasp) stündlich bis zum Bahnhof Scuol-Tarasp
  • Mit dem Ortsbus (verkehrt in ganz Scuol) zur PostAuto-Haltestelle Scuol Clozza

Getting there

  • Von Norden: über Landquart – Klosters per Autoverlad durch den Vereinatunnel (Selfranga - Sagliains) oder über den Flüelapass ins Unterengadin auf H27
  • Von Osten: via Landeck / Österreich in Richtung St. Moritz auf H27
  • Von Süden: via Reschenpass (Nauders-Martina) oder Ofenpass (Val Müstair-Zernez) auf H27

Scuol liegt direkt an der Engadiner Strasse H27 (20 Minuten Fahrtzeit ab Vereina Südportal)

Parking

  • Kostenpflichtige Parkplätze am Bahnhof in Scuol

Coordinates

SwissGrid
2'818'725E 1'187'009N
DD
46.798291, 10.304322
DMS
46°47'53.8"N 10°18'15.6"E
UTM
32T 599533 5183575
w3w 
///bungalows.transfers.bucked
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

Winterkarte Engadin Scuol (an der Gäste-Information erhältlich)

Equipment

Hohe und feste Wanderschuhe oder Winterstiefel, warme Kleidung, Sonnencreme, Sonnenbrille, Sonnenschutz, Wanderstöcke.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Status
closed
Difficulty
moderate
Distance
4.8 km
Duration
1:30 h
Ascent
266 m
Descent
69 m
Public-transport-friendly Scenic Refreshment stops available Family friendly Cultural/historical value
1600 m 1800 m
Morning
1600 m 1800 m
afternoon

Avalanche conditions

·

Statistics

  • 2D 3D
  • Contents
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view