Plan a route here Copy route
Winter hiking Top

Fanaser Dorfwanderung Cania

· 1 review · Winter hiking · closed
Responsible for this content
Prättigau Tourismus GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • Winterwanderweg Fanas
    / Winterwanderweg Fanas
    Photo: SBM-Events AG Grüsch, Prättigau Tourismus GmbH
  • / Winterwanderweg Fanas
    Photo: SBM-Events AG, Grüsch, Prättigau Tourismus GmbH
  • / Winterwanderweg Fanas
    Photo: SBM-Events AG, Grüsch, Prättigau Tourismus GmbH
  • / Winterwanderweg Fanas
    Photo: SBM-Events AG, Grüsch, Prättigau Tourismus GmbH
  • / Zwischenein-/ausstieg Cania
    Photo: SBM-Events AG, Grüsch, Prättigau Tourismus GmbH
m 1600 1500 1400 1300 1200 1100 1000 900 800 7 6 5 4 3 2 1 km Seilbahn Fanas Fanas, Seilbahn
Ausichtsreiche Rundtour von der Talstation Fanas hinauf nach Cania und via Rueboden wieder retour nach Fanas. Auch ideal mit einer Seilbahn- und/oder Schlittenabfahrt kombinierbar.
closed
moderate
8 km
2:45 h
451 m
451 m
Von der Talstation der Seilbahn Fanas aus (920 m ü. M.) führt die Winterwanderung durch Fanas hinauf Richtung Plandadein, wo sich ein Zwischenhalt im heimeligen Plandadein Beizli immer lohnt. Weiter geht es via Aldur bis Cania (1368 m ü. M.), dem höchsten Punkt der Wanderung. Hier hat man die Möglichkeit mit der Seilbahn ins Tal zu fahren oder Fanas wieder zu Fuss oder mit dem Schlitten via Rueboden zu erreichen. Die Wanderung kann auch mit einer Seilbahnfahrt bis Plandadein oder Cania in Angriff genommen und mit einer Schlittenabfahrt ab Aldur krönend abgeschlossen werden.

Author’s recommendation

Ein Besuch im gemütlichen Plandadein Beizli lohnt sich immer. Der Winterweg kann ab Aldur und Cania (via Rueboden) auch als Schlittelweg benutzt werden. Wer die Wanderung mit einer Seilbahnfahrt kombinierend möchte, hat bei Plandadein oder Cania die Möglichkeit zu- oder auszusteigen.
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
1,368 m
Lowest point
920 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Pension Plandadein

Tips, hints and links

Prättigau Tourismus
Sanganggastrasse 6
CH-7214 Grüsch
Tel. +41 81 325 11 11
info@praettigau.info
www.praettigau.info 

Start

Fanas, Talstation Seilbahn (923 m)
Coordinates:
SwissGrid
2'769'166E 1'206'304N
DD
46.986226, 9.662568
DMS
46°59'10.4"N 9°39'45.2"E
UTM
32T 550385 5203846
w3w 
///assurance.mirroring.flanks

Destination

Fanas, Talstation Seilbahn

Turn-by-turn directions

Talstation Seilbahn Fanas 920 m - Plandadein 1100 m - Aldur 1323 m - Cania 1368 m - Rueboden 1240 m - Talstation Seilbahn Fanas 920 m

Note

Wildlife refuge Eggwald: February 01 - April 15
all notes on protected areas

Public transport

Mit der RhB Rhätische Bahn bis Grüsch Grüsch oder Schiers und dann mit dem Postauto nach Fanas. (Fahrplanfelder 90.203 / 90.211).

Getting there

Über die Autobahn A13 bis nach Landquart. In Landquart nehmen Sie die Ausfahrt Nr. 14 in Richtung Landquart, Davos, Vereina. Nach dem Chlustunnel nutzen Sie die 1. Ausfahrt Grüsch/Fanas. In Grüsch zweigen Sie in Dorfmitte auf die Bergstrasse Richtung Fanas ab. Nach der Ortstafel folgen Sie der Wegweisung der Seilbahn.

Parking

Während 10 Stunden kostenlos beim Schulhaus Fanas oder bei der Talstation der Seilbahn Fanas.

Coordinates

SwissGrid
2'769'166E 1'206'304N
DD
46.986226, 9.662568
DMS
46°59'10.4"N 9°39'45.2"E
UTM
32T 550385 5203846
w3w 
///assurance.mirroring.flanks
Arrival by train, car, foot or bike

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Reviews

5.0
(1)
Markus Jost
January 19, 2019 · Community
Herrlicher Nachmittagsrundgang mit überwältigender Aussicht und viel Sonne. Sehr empfehlenswert. Bei diesem Rundgang kann eine steilere oder flachere Variante gewählt werden.
show more
Completed this Route on January 19, 2019
Photo: Markus Jost, Community
Photo: Markus Jost, Community
Photo: Markus Jost, Community
Photo: Markus Jost, Community

Photos from others


Status
closed
Reviews
Difficulty
moderate
Distance
8 km
Duration
2:45 h
Ascent
451 m
Descent
451 m
Loop Scenic Refreshment stops available Family friendly Cableway ascent/descent Way cleared Groomed snow
1600 m 1800 m
Morning
1600 m 1800 m
afternoon

Avalanche conditions

·

Statistics

  • 2D 3D
  • Contents
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
: h
 km
 m
 m
 m
 m
Push the arrows to change the view