Plan a route here Copy route
Winter hiking Top

Avers-Juppa - Avers-Juf

Winter hiking · Viamala
Responsible for this content
Viamala Tourismus Verified partner  Explorers Choice 
  • Juppa
    / Juppa
    Photo: Viamala Tourismus
  • / Juppa
    Photo: Viamala Tourismus
  • / Juppa
    Photo: Viamala Tourismus
  • / Avers-Juf
    Photo: Viamala Tourismus
m 2300 2200 2100 2000 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km
Ausgangspunkt dieser Wanderung im Hochtal Avers ist Avers-Juppa.
easy
2.7 km
0:45 h
138 m
138 m

Von Juppa führt der Weg vorbei an den beiden Gasthäusern «Berghotel turtschi» und «Hotel Bergalga» zum Weiler Podestatenhaus auf 2046 m ü.M. 1664 baute hier Augustin Strub, ex-Podestat im Veltlin das «Podestatenhaus» als Altersitz. Das Ziel der Wanderung ist Juf, die höchste, ganzjährig bewohnte Siedlung in Europa auf 2126 m ü.M. Die Bewohner von Juf leben vorwiegend von der Landwirtschaft und vom Tourismus. Vielleicht entdecken Sie ein paar Gämsen, Bergdohlen oder gar den Steinadler!? Verpflegungs- und Übernachtungsmöglichkeiten gibt es in Juppa und Juf. Zurück zum Ausgangspunkt geht's mit dem PostAuto oder zu Fuss (auf derselben Route).

Die Geschichte des Hochtal Avers reicht weit zurück. Spätsteinzeitliche und frühmittelalterliche Funde lassen zwar noch keine Rückschlüsse auf eine dauernde Besiedlung zu, allerdings lassen diese darauf schliessen, dass das Tal schon sehr früh als Durchgangsgebiet benutzt wurde. Im 13. Jahrhundert wurde das Avers von den Walsern besiedelt. Davon zeugt heute noch die Siedlungsweise (Streusiedlungen), der Baustil der Häuser und der Walserdialekt.

 

Informationen zum Zustand der Winterwanderwege im Avers finden Sie hier.

Author’s recommendation

Wer Ruhe, Erholung und die Nähe zur Natur sucht, wird diese Wanderung lieben.
Difficulty
easy
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
2,124 m
Lowest point
2,010 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Pension Edelweiss
Hotel Restaurant Bergalga
Hotel Avers
Skihütte Cavetta

Tips, hints and links

Viamala Tourismus
7430 Thusis
Tel.: +41 81 650 90 30
E-Mail: info@viamala.ch
Internet: www.viamala.ch

Start

Juppa, Dorf (2,021 m)
Coordinates:
SwissGrid
2'762'060E 1'146'861N
DD
46.453477, 9.548189
DMS
46°27'12.5"N 9°32'53.5"E
UTM
32T 542099 5144579
w3w 
///petty.loosens.strapping

Destination

Juf, Dorf

Turn-by-turn directions

Juppa - Podestatsch Hus - Juf

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public transport friendly

Die Dörfer Juppa und Juf sind mit dem PostAuto erreichbar. Fahrplanauskünfte unter www.sbb.ch

Getting there

Auf A13 die Ausfahrt 26-Avers-Juf/Ferrera nehmen. Danach auf der Hauptstrasse Richtung Rofla weiter bis Avers-Juppa.

Coordinates

SwissGrid
2'762'060E 1'146'861N
DD
46.453477, 9.548189
DMS
46°27'12.5"N 9°32'53.5"E
UTM
32T 542099 5144579
w3w 
///petty.loosens.strapping
Arrival by train, car, foot or bike

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Reviews

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
easy
Distance
2.7 km
Duration
0:45 h
Ascent
138 m
Descent
138 m
Public transport friendly Refreshment stops available Family friendly Point to Point
1600 m 1800 m
Morning
1600 m 1800 m
afternoon

Avalanche conditions

·

Statistics

  • 2D 3D
  • Contents
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
: h
 km
 m
 m
 m
 m
Push the arrows to change the view