Plan a route here Copy route
Trail running recommended route

Panoramaweg Davos

Trail running · Davos Klosters
Responsible for this content
Destination Davos Klosters Verified partner  Explorers Choice 
  • Photo: Remy Horn, Destination Davos Klosters
m 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 20 15 10 5 km
Ein wunderschöner Trail mit Hochgebirgs-Feeling auf 2'000- 2'300 m Höhe – ideal für Läufer, die Höhentraining machen, oder einfach das atemberaubende Panorama geniessen möchten.
moderate
Distance 24.2 km
4:35 h
539 m
1,313 m
2,341 m
1,507 m
Ausgangspunkt des Trails ist die Seilbahn-Bergstation Gotschnagrat. Erreichbar von Klosters Platz. Alternativ kann der Trail auch von Davos aus, ab der Mittelstation Höhenweg der Parsennbahn, in Angriff genommen werden. Von der Bergstation Gotschnagrat ausgehend, führt der Trail am Gotschnaseeli vorbei mit prächtiger Aussicht auf die Silvretta und die Albulaalpen. Bereits nach kurzer Zeit ist man bei der Parsennhütte angelangt. Weiter geht es auf einem breiten Weg leicht ansteigend zur Totalp und um den Gratrücken des Totalphorns ins vegetationsarme Meierhofer Tälli. Eine Gerölllandschaft prägt das Bild. Bald darauf erreicht man die Mittelstation Höhenweg der Parsennbahn. Hier besteht die Möglichkeit per Bahn nach Davos runter zu fahren. Alle die noch genug Energie haben, laufen weiter auf dem Höhenweg zum Strelapass, wo man über das Schiatobel zur Schatzalp gelangt. Hier besteht die nächste Möglichkeit via Standseilbahn nach Davos Platz hinunter zu fahren. Wer immer noch nicht genug hat, kann über die Grüenialp und die Erbalp bis zur Stafelalp und anschliessend runter nach Davos Frauenkirch laufen, wo der Ortsbus zurück nach Davos fährt.

Author’s recommendation

- Wer den Trail nicht von Klosters aus in Angriff nehmen möchten, kann alternativ auch von Davos aus, ab der Mittelstation Parsenn (Höhenweg) starten.

- Einkehrmöglichkeit bieten die Bergrestaurants Gotschnagrat und Höhenweg, die Parsennhütte, die Strela Alp oder das Panorama Restaurant Schatzalp.

Profile picture of Remy Horn
Author
Remy Horn 
Update: March 05, 2020
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
2,341 m
Lowest point
1,507 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

In der Destination Davos Klosters gibt es viele bewirtschaftete Alpen mit Viehhaltung. Es ist daher überall damit zu rechnen auf Tiere zu treffen. Wir bitten um entsprechende Rücksicht.

Start

Bergstation Gotschnagrat (2,281 m)
Coordinates:
SwissGrid
2'783'648E 1'192'565N
DD
46.858848, 9.847295
DMS
46°51'31.9"N 9°50'50.3"E
UTM
32T 564585 5189827
w3w 
///nicer.ducks.shield
Show on Map

Destination

Davos Frauenkirch

Turn-by-turn directions

Bergstation Gotschnagrat - Parsennhütte - Totalp - Meierhofer Tälli - Höhenweg - Schatzalp - Grüeni Alp - Erb Alp - Stafel Alp - Davos Frauenkirch

Note


all notes on protected areas

Public transport

Mit dem Zug bis Landquart, weiter mit der Rhätischen Bahn (RhB) nach Klosters Platz oder Davos Dorf

Getting there

Mit dem Auto nach Klosters oder Davos

- Route 28 Landquart - Klosters

- Landwasserstrasse Thusis - Davos

Parking

Öffentliche Parkplätze/Parkhäuser in Davos und Klosters

Coordinates

SwissGrid
2'783'648E 1'192'565N
DD
46.858848, 9.847295
DMS
46°51'31.9"N 9°50'50.3"E
UTM
32T 564585 5189827
w3w 
///nicer.ducks.shield
Show on Map
Arrival by train, car, foot or bike

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
24.2 km
Duration
4:35 h
Ascent
539 m
Descent
1,313 m
Highest point
2,341 m
Lowest point
1,507 m
Scenic Refreshment stops available Geological highlights Cableway ascent/descent Linear route

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view