Plan a route here Copy route
Trail running recommended route

Lai da Rims Sta. Maria - Umbrailpass

Trail running · Santa Maria Val Müstair
Responsible for this content
Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG Verified partner  Explorers Choice 
  • Lai da Rims
    / Lai da Rims
    Photo: Ivan Tschenett, Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG
  • / Val Mora
    Photo: Daniel Fleuti, Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG
  • / Val Mora
    Photo: Gaudenz Danuser, Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG
m 2500 2000 1500 1000 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Anspruchsvoller Trail zu einem der schönsten Bergseen der Alpen, inmitten unberührter Natur im Val Mora.
difficult
Distance 21.4 km
4:29 h
1,277 m
1,277 m

Ausgansort ist Sta. Maria. Von hier führt der Wanderweg auf einer Forststrasse durch den Lärchenwald hoch ins Val Vau. Hier folgt ein Abzweiger zum steilen, aber abwechslungsreichen Aufstieg zum Lai da Rims, vorbei an einem imposanten Wasserfall. Nach zwei Steilstufen kommt die Hochebene mit dem smaragdblauen See ins Sicht. Von hier gibt es zwei Varianten:

Variante 1:

Weiter über einen anspruchsvollen Trail, der am Schluss über Geröll auf den Piz Umbrail führt (3032m.ü.M.) und von da auf alpinem Bergweg wieder hinunter zum Umbrailpass. Ab Haltestelle Zoll fährt der Postbus zurück nach Sta. Maria (Achtung: Nur wenig Verbindungen, Fahrplan beachten und Ankunft timen!)

Variante 2:

Weiter entlang dem Lai da Rims und dann hoch zum Sattel des Piz Praveder (Abstecher zum Gipfel möglich – tolle Aussicht!). Von da führt ein steiniger, bisweilen etwas rutschiger Weg hinunter ins herrliche Val Mora bis auf die Alpstrasse. Diese führt über 8km und 800 Höhenmeter zurück nach Sta. Maria.

Author’s recommendation

  • In der Hauptsaison fährt ein Taxi ins Val Vau
  • Militärhistorische Relikte beim Abstieg vom Piz Umbrail
  • Achtung: der Trail wird auch von Bikern befahren
Profile picture of Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG
Author
Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG
Update: May 12, 2020
Difficulty
difficult
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
2,680 m
Lowest point
1,402 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Die Tour wurde bei günstigen Witterungsverhältnissen bewertet, die aktuellen Witterungsverhältnisse (insbesondere Schnee) und Wettervorhersagen müssen vor dem Tourenstart zwingend beachtet werden.

Notruf:

144      Notruf, Erste Hilfe

1414     Bergrettung REGA

112      Internationaler Notruf

Start

Sta. Maria, Haltestelle Posta (1,402 m)
Coordinates:
SwissGrid
2'828'283E 1'165'355N
DD
46.600431, 10.418652
DMS
46°36'01.6"N 10°25'07.1"E
UTM
32T 608654 5161740
w3w 
///paler.quaking.prowess

Destination

Umbrailpass, Haltestelle Zoll

Turn-by-turn directions

Variate 1: Sta. Maria – Prà da Vau – Lai da Rims – Piz Umbrail – Umbrailpass (Postauto-Haltestelle)

Variante 2: Sta. Maria – Prà da Vau – Lai da Rims – Piz Praveder – Alp Sot – Prà da Vau – Sta. Maria

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Sta. Maria: Stündlich mit dem Postauto (ab Müstair oder Zernez).

Vom 4. Juli – 6. September fährt ein Alpentaxi von Sta. Maria bis Prà da Vau. Weitere Infos unter:...

 Umbrailpass: In der Hochsaison fäglich eine Verbindung um 15:55 Uhr nach Sta. Maria

Parking

Gratis-Parkplatz in Sta. Maria, hinter der Tankstelle

Coordinates

SwissGrid
2'828'283E 1'165'355N
DD
46.600431, 10.418652
DMS
46°36'01.6"N 10°25'07.1"E
UTM
32T 608654 5161740
w3w 
///paler.quaking.prowess
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

Landeskarte 1239 Sta. Maria

1:25000

Equipment

Trailrunning-Equipment, ausreichend zu Trinken & Snacks

Similar routes nearby

 These suggestions were created automatically.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
difficult
Distance
21.4 km
Duration
4:29 h
Ascent
1,277 m
Descent
1,277 m
Public-transport-friendly Out and back Circular route Refreshment stops available Geological highlights Botanical highlights Flora and fauna

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view