Plan a route here Copy route
Trail running recommended route

Jakobshorn Run

Trail running · Davos Klosters
Responsible for this content
Destination Davos Klosters Verified partner  Explorers Choice 
  • Photo: Matthias Paintner, Destination Davos Klosters
m 2000 1900 1800 1700 1600 1500 1400 10 8 6 4 2 km
Im Winter ist das Jakobshorn ein beliebtes Skigebiet bei Jung und Alt. Der Kafi Sex auf der Jatzhütte ist mindestens genauso legendär wie der erste Bügelskilift der Welt, der heute noch am Fusse des Jakobshorn am Bolgen steht. Aber auch im Sommer hat der Berg sehr viel zu bieten. Beispielsweise wunderschöne Landschaften, tolle Bergrestaurants und vor allem viele erstklassige Trails. Fordere dich selbst heraus und nimm den Jakobshorn-Run in Angriff. 
moderate
Distance 11.3 km
2:10 h
434 m
434 m
1,971 m
1,537 m
Die Route beginnt gegenüber vom Restaurant Bräma. Die Betriebstemperatur ist schnell erreicht. Eine erste Uphill-Passage führt dich in den Mattawald und über Gämpen bis in den wunderschönen Spinnelenwald. Entlang eines tollen Singletrails geht es flach weiter bis nach Davos Clavadel. Hoffentlich hast du nicht schon alle Körner verbraucht. Denn der nächste knackige Uphill wartet bereits auf dich. Er führt bis unterhalb des Naturfreundehaus auf der Clavadeleralp. Nun hast du den höchsten Punkt auf rund 2'000 m. ü. M. erreicht. Ein flowiger Singletrail mit wunderbarer Aussicht auf die umliegende Bergwelt bringt dich bis zur Ischalp. Über einen schönen Naturweg geht es hinunter bis oberhalb des Bolgen-Areals. Von dort geht es für den letzten Kilometer auf dem gleichen Weg zurück zum Startpunkt, wo die Tour nach rund 11 Kilometer endet.

Author’s recommendation

Ein Besuch des Restaurants Bräma beim Start und Ziel der Route ist sehr lohnenswert - nicht nur der sonningen Terrasse wegen.

Profile picture of Remy Horn
Author
Remy Horn 
Update: March 25, 2022
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
1,971 m
Lowest point
1,537 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

In der Destination Davos Klosters gibt es viele bewirtschaftete Alpen mit Viehhaltung. Es ist daher überall damit zu rechnen auf Tiere zu treffen. Wir bitten um entsprechende Rücksicht.

Start

Davos Platz, Mattastrasse (1,537 m)
Coordinates:
SwissGrid
2'782'277E 1'185'282N
DD
46.793738, 9.826420
DMS
46°47'37.5"N 9°49'35.1"E
UTM
32T 563070 5182575
w3w 
///origin.noodle.unusually

Destination

Davos Platz, Mattastrasse

Turn-by-turn directions

Davos - Mattawald - Spinnelenwald - Davos Clavadel - Naturfreundehaus - Ischalp - Mattawald - Davos 

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Mit dem Zug bis Landquart, weiter mit der Rhätischen Bahn (RhB) nach Davos Platz.

Getting there

Mit dem Auto nach Klosters oder Davos

- Route 28 Landquart - Davos

- Landwasserstrasse Thusis - Davos

Parking

Öffentliche Parkplätze/Parkhäuser in Davos benützen.

Coordinates

SwissGrid
2'782'277E 1'185'282N
DD
46.793738, 9.826420
DMS
46°47'37.5"N 9°49'35.1"E
UTM
32T 563070 5182575
w3w 
///origin.noodle.unusually
Arrival by train, car, foot or bike

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
11.3 km
Duration
2:10 h
Ascent
434 m
Descent
434 m
Highest point
1,971 m
Lowest point
1,537 m
Public-transport-friendly Circular route Scenic Refreshment stops available

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view