Plan a route here Copy route
Theme trail recommended route

Naturerlebnis Feldis - Erratischer Block

Theme trail · Viamala
Responsible for this content
Viamala Tourismus Verified partner  Explorers Choice 
  • Erratischer Block
    / Erratischer Block
    Photo: Bergbahnen Feldis
  • / Erratischer Block
    Photo: Bergbahnen Feldis
  • / Erratischer Block
    Photo: Bergbahnen Feldis
m 1800 1700 1600 1500 1,6 1,4 1,2 1,0 0,8 0,6 0,4 0,2 km Erratischer Block
Feldis bietet elementare Erlebnisse: Die vier Grundstoffe Erde, Luft, Feuer und Wasser lassen sich hier auf speziellen Themenwegen und an besonderen Orten erkunden.
easy
Distance 1.7 km
0:30 h
58 m
58 m

Bis vor gut 10 000 Jahren die letzte grosse Eiszeit endete, bedeckten gigantische Gletscher das Gebiet des heutigen Graubündens. Die Gletscher waren aber nicht starr, sondern bewegten sich allein schon aufgrund ihres Eigengewichts. Und manchmal führten sie tonnenschwere Steinblöcke mit sich. Einen solchen Findling setzte bei Feldis der Albulagletscher ab. Bis in die Neuzeit diente dieser Erratische Block als sogenannter "Term", als Grenzstein zwischen den Ortschaften Feldis und Scheid.

 

Allfällige Wanderweg-Sperrungen/-Einschränkungen oder -Umleitungen finden Sie hier.

Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
1,527 m
Lowest point
1,470 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Hotel Restaurant Mira Tödi
Gasthaus Wildenstein
Berghotel Sterna

Start

Feldis, Talstation Sesselbahn Feldis-Mutta (1,475 m)
Coordinates:
SwissGrid
2'752'804E 1'184'170N
DD
46.791157, 9.440148
DMS
46°47'28.2"N 9°26'24.5"E
UTM
32T 533592 5182050
w3w 
///harder.broccoli.jubilant

Destination

Feldis, Talstation Sesselbahn Feldis-Mutta

Turn-by-turn directions

Talstation Sesselbahn Feldis-Mutta - Casealas - Bot da Casealas - Plaun Verd - Talstation Sesselbahn Feldis-Mutta

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Feldis ist mit der Luftseilbahn von Rhäzüns oder mit dem PostAuto von Tomils erreichbar. Weitere Informationen zum Fahrplan entnehmen Sie der SBB-Webseite: www.sbb.ch

Getting there

Feldis
Auf der A13 die Ausfahrt 20-Rothenbrunnen nehmen. Danach der Beschilderung nach Tomils über die Kantonsstrasse bis nach Feldis folgen.

Rhäzüns (Luftseilbahn Rhäzüns - Feldis)
Von Norden auf der A13 Richtung San Bernardino die Ausfahrt 19-Bonaduz nehmen. Von Süden auf der A13 Richtung Chur die Ausfahrt 20-Rothenbrunnen nehmen. Danach der Beschilderung bis nach Rhäzüns folgen.

 

Planen Sie Ihre Anreise nach Feldis mit dem Google Routenplaner.

Planen Sie Ihre Anreise zur Talstation Luftseilbahn Rhäzüns - Feldis mit dem Google Routenplaner.

Parking

Gratisparkplätze gibt es an der Talstation der Luftseilbahn in Rhäzüns und für Tagesgäste (keine Dauerparkplätze) bei der Talstation der Sesselbahn in Feldis.

Coordinates

SwissGrid
2'752'804E 1'184'170N
DD
46.791157, 9.440148
DMS
46°47'28.2"N 9°26'24.5"E
UTM
32T 533592 5182050
w3w 
///harder.broccoli.jubilant
Arrival by train, car, foot or bike

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
easy
Distance
1.7 km
Duration
0:30 h
Ascent
58 m
Descent
58 m
Public-transport-friendly Loop Scenic Refreshment stops available Family friendly Cultural/historical value Cableway ascent/descent Healthy climate

Statistics

  • Contents
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view