Plan a route here Copy route
Theme trail recommended route

Mit den Schwalben durch Lavin

Theme trail
Responsible for this content
Engadin Samnaun Val Müstair Verified partner  Explorers Choice 
  • /
    Photo: Jürg Wirth, Lavin, Jürg Wirth, Lavin
m 1420 1415 1410 700 600 500 400 300 200 100 m
Sieben Tafeln, montiert unter den Schwalbennestern, erhellen das Leben der Schwalben, stellen dies dem Leben einer menschlichen Schwalbe gegenüber und geben Einblick in die Entwicklung des Dorfes.
easy
Distance 0.8 km
0:15 h
12 m
12 m

Die Schwalbe ist gewissermassen das Nationaltier der Engadiner, sogar mehrere Lieder haben sie ihr gewidmet. Denn Schwalbe meint nicht nur den Vogel, sondern auch die vielen Engadiner, die in den vergangenen Jahrhunderten aus wirtschaftlichen Gründen auswandern mussten. Geplagt vom Heimweh kehrten sie während des Sommers jeweils in ihre Heimat zurück, um im Herbst wieder fort zu ziehen – wie die Vögel.
 

Nun erhellen sieben Tafeln in Lavin das Leben der Vögel und stellen dies jeweils dem Leben einer menschlichen Schwalbe gegenüber und geben so auch Einblick in die Geschichte des Dorfes.
 

Die Einstiegstafel befindet sich beim Volg, zu den übrigen führen die farbigen Vögel auf dem Boden. Wer nicht alle findet, muss sich nicht grämen, die Tafeln sind so ausgelegt, dass sie auch einzeln funktionieren und informativ sind.

Profile picture of Dominik Täuber
Author
Dominik Täuber 
Update: March 06, 2020
Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
Lavin, 1,424 m
Lowest point
Lavin, 1,412 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Tips and hints

www.lavin.ch

Start

Beim Volg startet die Tour. (1,419 m)
Coordinates:
SwissGrid
2'804'184E 1'183'292N
DD
46.769495, 10.112295
DMS
46°46'10.2"N 10°06'44.3"E
UTM
32T 584925 5180150
w3w 
///ketchup.certainly.plodding

Destination

Beim Volg endet die Tour je nachdem wie viele Tafeln man auffindet und wo man durch geht.

Note


all notes on protected areas

Public transport

  • Mit der Rhätischen Bahn (von Chur, Landquart/Prättigau, vom Oberengadin oder ab Scuol) stündlich bis Bahnhof Lavin.

Getting there

  •  Von Norden: über Landquart – Klosters per Autoverlad durch den Vereinatunnel (Selfranga - Sagliains) oder über den Flüelapass ins Unterengadin auf H27
  • Von Osten: via Landeck / Österreich in Richtung St. Moritz auf H27
  • Von Süden: via Reschenpass (Nauders-Martina) oder Ofenpass (Val Müstair-Zernez) auf H27

Lavin liegt direkt an der Engadiner Strasse H27 (2 Minuten Fahrtzeit ab Veraina Südportal)

Parking

  • Kostenpflichtige Parkplätze am Bahnhof in Lavin

Coordinates

SwissGrid
2'804'184E 1'183'292N
DD
46.769495, 10.112295
DMS
46°46'10.2"N 10°06'44.3"E
UTM
32T 584925 5180150
w3w 
///ketchup.certainly.plodding
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

  • Dem Wetter angepasste Kleidung.

Basic Equipment for Nature Trails

  • Sturdy, comfortable and preferably waterproof footwear
  • Comfortable clothing
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket)
  • Sunglasses
  • Hiking poles
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • Cell phone
  • Cash
  • Umbrella
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
easy
Distance
0.8 km
Duration
0:15 h
Ascent
12 m
Descent
12 m
Refreshment stops available Family-friendly Cultural/historical interest

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view