Plan a route here Copy route
Theme trail recommended route

Jubilee Route: 1250th Anniversary Flums, Mels, Sargans

Theme trail · Ferienregion Heidiland
Responsible for this content
Heidiland Tourismus AG Verified partner  Explorers Choice 
  • Infotafel auf dem Weg
    / Infotafel auf dem Weg
    Photo: Heidiland Tourismus AG
  • / Eingang zum Versuchsstollen Hagerbach
    Photo: Heidiland Tourismus AG
  • / Am Ziel am Bahnhof Flums
    Photo: Heidiland Tourismus AG
  • / Wegweiser Jubiläumsweg
    Photo: Heidiland Tourismus AG
  • / Infotafel Übersichtsplan
    Photo: Heidiland Tourismus AG
  • / Wegweiser Jubiläumsweg
    Photo: Heidiland Tourismus AG
  • / Wünsche der Schulkinder
    Photo: Heidiland Tourismus AG
m 650 600 550 500 450 400 10 8 6 4 2 km Feuerstelle Schloss Sargans Feuerstelle Rosskopf Ragnatscher Fall
Historischer Weg von Sargans bis nach Flums, der zum Jubiläum 1250 Jahre Flums, Mels und Sargans 2015 erstellt wurde.
moderate
Distance 11.7 km
3:30 h
470 m
532 m
584 m
438 m

Von der Spleekapelle Sargans führt der Weg via Schloss Sargans entlang des Weinbauwegs bis nach Heiligkreuz. Hier geht es weiter bis zum Versuchsstollen Hagerbach. Ein Restaurant oder der Ort der Begegnung mit Feuerstelle laden zum Verweilen ein. Die Wanderung führt anschliessend weiter Richtung Flums, mit schöner Aussicht auf das Tal, die Flumserberge und die Churfirsten. Via Hochwiesen geht der Weg dann zum Endpunkt am Bahnhof Flums.

Auf dem Weg gibt es 15 Tafeln mit Informationen zur Geschichte der Region. Diese Tafeln wurden durch Schulklassen zum Jubiläum 1250 Jahre gestaltet. Sie enthalten Interessantes zum Hochwasser in Flums und Mels, Kloster Pfäfers, der Rätoromanischen Sprache, den Orts- und Flurnamen, dem Schloss Nidberg, der Grafschaft Sargans, dem Testament von Bischof Tello, dem Kloster Mels, Gonzenbergwerk oder dem Städtchen Sargans.

Der Weg kann auch beim Bahnhof Flums gestartet werden und endet bei der Spleekapelle in Sargans. Von dort sind es nur fünf Gehminuten bis zum Bahnhof. Die ganze Wanderung liegt am Südhang und bietet deshalb auch wettermässig gute Bedingungen. Der leichte Wanderweg ist auch für Familien geeignet (Achtung: nicht kinderwagen-tauglich).

Author’s recommendation

Ein Besuch im Museum Sarganserland im Schloss Sargans ist lohnenswert.
Profile picture of Stephan Meyer
Author
Stephan Meyer 
Update: May 19, 2021
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
584 m
Lowest point
438 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Restaurant Schloss Sargans

Tips and hints

Thementafeln über die Geschichte der Region auf dem ganzen Weg.

Heidiland Tourismus, Infostelle Bad Ragaz
T +41 81 300 40 20
www.heidiland.com

Heidiland Tourismus, Infostelle Flumserberg
T +41 81 720 18 18
www.heidiland.com, www.flumserberg.ch

Start

Sargans, Spleekapelle (500 m)
Coordinates:
SwissGrid
2'752'056E 1'212'785N
DD
47.048649, 9.439904
DMS
47°02'55.1"N 9°26'23.7"E
UTM
32T 533413 5210664
w3w 
///exporters.backs.appealing

Destination

Flums, Bahnhof

Turn-by-turn directions

Sargans - Heiligkreuz - Hagerbach - Hochwiese - Flums

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Start- und Endpunkt befinden sich in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof Sargans respektive Flums.

Coordinates

SwissGrid
2'752'056E 1'212'785N
DD
47.048649, 9.439904
DMS
47°02'55.1"N 9°26'23.7"E
UTM
32T 533413 5210664
w3w 
///exporters.backs.appealing
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Geschlossenes Schuhwerk wird empfohlen.

Basic Equipment for Nature Trails

  • Sturdy, comfortable and preferably waterproof footwear
  • Comfortable clothing
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket)
  • Sunglasses
  • Hiking poles
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • Cell phone
  • Cash
  • Umbrella
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
11.7 km
Duration
3:30 h
Ascent
470 m
Descent
532 m
Highest point
584 m
Lowest point
438 m
Public-transport-friendly Refreshment stops available Family-friendly Cultural/historical interest

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view