Plan a route here Copy route
Theme trail recommended route

Burgenweg Domleschg

Theme trail · Viamala
Responsible for this content
Viamala Tourismus Verified partner  Explorers Choice 
  • Fürstenau
    / Fürstenau
    Photo: Viamala Tourismus
  • / Burg Ehrenfels
    Photo: Viamala Tourismus
  • / Burgruine Alt Sins
    Photo: Viamala Tourismus
  • / Pratval
    Photo: Viamala Tourismus
  • / Schloss Sins Paspels
    Photo: Viamala Tourismus
  • / Canovasee
    Photo: Viamala Tourismus
  • / Schloss Ortenschein
    Photo: Demateo
m 800 700 600 16 14 12 10 8 6 4 2 km Ortenstein Ehrenfels Hasensprung Alt-Süns Baldenstein Hohen Rätien Rietberg Innerjuvalt Campi
Wanderung zu den vielen Burgen im Tal Domleschg.
moderate
Distance 16.1 km
4:33 h
325 m
403 m
805 m
616 m

Die vielseitige und abwechslungsreiche Kulturlandschaft Domleschg wird geprägt von Hochstammobstgärten, Hecken, Trockenmauern und ganz besonders von ihren Burgen und Schlössern, welchen sich der Burgenweg Domleschg widmet. Dieser versteht sich nicht als Burgenlehrpfad, sondern einfach als abwechslungsreicher Wander- und Spazierweg, welcher durch die Kulturlandschaft Domleschg führt und dabei auf die einzelnen Ruinen, Burgen und Schlösser hinweist, welche sich dem interessierten Wanderer entlang des Weges präsentieren. Der Burgenweg Domleschg führt zwischen den Bahnhöfen Thusis und Rothenbrunnen durchs Domleschg und kann auch etappenweise und in Kombination mit dem Postauto erkundet werden. Kurzportraits von 15 Objekten sind in der handlichen MiniGuide-Faltbroschüre zu finden.

Der Burgenweg Domleschg wurde von den Gemeinden Domleschg, Rothenbrunnen, Sils i.D., Thusis und der Stadt Fürstenau in Zusammenarbeit mit Viamala Tourismus und der im Domleschg domizilierten Stiftung Johann Martin von Planta initiiert und umgesetzt.

Mehr Infos unter: www.spazierwege.ch.

 

Allfällige Wanderweg-Sperrungen/-Einschränkungen oder -Umleitungen finden Sie hier.

Author’s recommendation

Gönnen Sie sich eine kleine Abkühlung und/oder Erholungspause beim Canovasee in Paspels.
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
805 m
Lowest point
616 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Tips and hints

Viamala Tourismus
7430 Thusis
Tel.: +41 81 650 90 30
E-Mail: info@viamala.ch
Internet: www.viamala.ch

Start

Thusis, Bahnhof (697 m)
Coordinates:
SwissGrid
2'753'083E 1'173'840N
DD
46.698200, 9.440340
DMS
46°41'53.5"N 9°26'25.2"E
UTM
32T 533665 5171721
w3w 
///mobile.drooling.lectures

Destination

Rothenbrunnen, Bahnhof

Turn-by-turn directions

Bahnhof Thusis - Sils i.D. - Burganlage Hohen Rätien - Burg Ehrenfels - alter Bahnhof Sils i.D. - Kapelle St. Cassian - Schloss Baldenstein - Albula - Cumparduns - Albulasteg - Fürstenau - Planezzas - Klein Rietberg - Almens - Canovasee - Paspels - Tomils - Mulegns - Rothenbrunnen - Bahnhof Rothenbrunnen

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Thusis und die Dörfer im Domleschg sind mit dem PostAuto erreichbar. Haltestellen der Rhätischen Bahn gibt es in Thusis, Cazis, Rodels-Realta und Rothenbrunnen. Weitere Informationen zum Fahrplan entnehmen Sie der SBB-Webseite: www.sbb.ch

Getting there

Auf der A13 die Ausfahrt 22 Thusis Süd nehmen und in Richtung Thusis/Sils i.D. fahren.

Parking

Die verschiedenen Parkmöglichkeiten in Thusis finden Sie hier. Wir empfehlen Ihnen, Ihr Fahrzeug auf dem Parkplatz Marktwiese abzustellen.

Coordinates

SwissGrid
2'753'083E 1'173'840N
DD
46.698200, 9.440340
DMS
46°41'53.5"N 9°26'25.2"E
UTM
32T 533665 5171721
w3w 
///mobile.drooling.lectures
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Wetterfeste Kleidung empfehlenswert.

Basic Equipment for Nature Trails

  • Sturdy, comfortable and preferably waterproof footwear
  • Comfortable clothing
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket)
  • Sunglasses
  • Hiking poles
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • Cell phone
  • Cash
  • Umbrella
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others

Aussicht von der Burg Oberjuvalt

Difficulty
moderate
Distance
16.1 km
Duration
4:33 h
Ascent
325 m
Descent
403 m
Highest point
805 m
Lowest point
616 m
Public-transport-friendly Refreshment stops available Multi-stage route Cultural/historical interest Family-friendly Insider tip

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view