Share
Bookmark
Plan a route here
Fitness
Mountainbiking

Tarasp - Val Plavna - Tarasp

Mountainbiking · Graubuenden
Responsible for this content
Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG Verified partner  Explorers Choice 
  • Val Plavna
    / Val Plavna
    Photo: Tinetta Strimer, Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG
Map / Tarasp - Val Plavna - Tarasp
1500 1800 2100 2400 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 18 20

Die abwechslungsreiche Route im Val Plavna führt durch schöne Waldwege und die Ebene Pradatsch zur Alp Plavna und wieder zurück.

moderate
22.1 km
2:58 h
768 m
768 m

Aufstieg via Champosch und Vallatscha zur Alp Laisch. Von hier geht es weiter ins Val Plavna, nun etwas flacher, bis zur Alp Plavna. Die Ebene bei Pradatsch, auch „la Sahara“ genannt, hat ihren ganz eigenen Reiz. Der Bach ist hier oftmals nicht sichtbar unter dem Geröll – man hört ihn nur unter sich rauschen.

Auf dem Rückweg hält man kurz vor der Alp Laisch rechts und folgt dem flüssigen Trail entlang dem Plavna-Bach zurück nach Tarasp.

Author’s recommendation

Die Alp Plavna ist bewirtet. Ob die Alp offen ist, erfahren Sie unter: +41 81 861 88 00.

outdooractive.com User
Author
Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG (mh)
Updated: May 01, 2019

Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
2076 m
Lowest point
1314 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Die Tour wurde bei günstigen Witterungsverhältnissen bewertet, die aktuellen Witterungsverhältnisse und Wettervorhersagen müssen vor dem Tourenstart zwingend beachtet werden. 

 

Tips, hints and links

www.scuol-zernez.engadin.com

Start

Bushaltestelle Tarasp, Fontana (1404 m)
Coordinates:
Geographic
46.777335, 10.260512
UTM
32T 596228 5181192

Destination

Bushaltestelle Tarasp, Fontana

Turn-by-turn directions

Helm, Handschuhe, gutes Schuhwerk, Brille, Regen- und Sonnenschutz, Trinkflasche, Reparaturset, Verbandszeug.

Note

Wildlife refuge Crap Putèr - Munt la Bescha: December 20 - April 20
all notes on protected areas

Public transport

Public transport friendly

  • Mit der Rhätischen Bahn (von Chur, Landquart/Prättigau oder aus dem Oberengadin) stündlich bis Bahnhof Scuol-Tarasp
  • Mit dem PostAuto (ab Martina, Sent, Ftan oder Tarasp) stündlich bis zum Bahnhof Scuol-Tarasp
  • Weiter mit dem PostAuto bis PostAuto-Haltestelle Tarasp, Fontana

Getting there

  • Von Norden: über Landquart – Klosters per Autoverlad durch den Vereinatunnel (Selfranga - Sagliains) oder über den Flüelapass ins Unterengadin auf H27
  • Von Osten: via Landeck / Österreich in Richtung St. Moritz auf H27
  • Von Süden: via Reschenpass (Nauders-Martina) oder Ofenpass (Val Müstair-Zernez) auf H27

Von der Engadinerstrasse (H27) Ausfahrt Tarasp Vulpera nehmen

Parking

Kostenlose Parkplätze stehen zur Verfügung

Arrival by train, car, foot or bike


Questions & answers

Pose the first question

You have a question concerning this content? Here is the right place to ask it.


Reviews

Write your first review

Be the first to review and help others.


Photos of others


Difficulty
moderate
Distance
22.1 km
Duration
2:58 h
Ascent
768 m
Descent
768 m
Public transport friendly Loop With refreshment stops

Statistics

: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.