Share
Bookmark
Plan a route here
Fitness
Mountainbiking

Sils - Surlej - Lej Marsch - Sils

Mountainbiking · Sils im Engadin/Segl
Responsible for this content
Engadin St. Moritz Verified partner  Explorers Choice 
  • Bergfrühling am Silvaplanersee
    / Bergfrühling am Silvaplanersee
    Photo: Sils Tourismus, Engadin St. Moritz
  • / Bergfrühling in Sils im Engadin
    Photo: Sils Tourismus, Engadin St. Moritz
1650 1800 1950 2100 2250 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 18 Lej Nair Badesee Lej Marsch

Von Sils Maria aus hoch über dem grünen Silvaplanersee zum gemütlichen Badesee Lej Marsch und am Ufer des Silvaplanerses wieder zurück nach Sils Maria

moderate
19.1 km
2:45 h
556 m
556 m

Bei der Talstation der Furtschellasbahn führt die Forststrasse durch den abwechslungsreichen und eindrücklichen Bergwald bis kurz vor die Ruinen der ehemaligen Alp la Muotta. Immer wieder verblüffen die Ausblicke auf den oftmals mintgrün leuchtenden Silvaplanersee. Auf der offiziellen Mountainbikeroute Nr. 1 geht weiter bis nach Surlej. Nachdem man den Ferienort durchquert hat, radelt man auf der Forststrasse an der Paravicini Hütte vorbei auf die faszinierende Hochmoorebene von Palüd Lungia von wo aus man vorbei am kleinen Lej Zuppo und am schwarzen Lej Nair zum Moorsee Lej Marsch hinunter fährt. Der für engadiner Verhältnisse oft angenehm warme Badesee, sowie seine unmittelbare natürliche Umgebung laden zum Baden, Picknicken und Grillieren ein. Zurück geht es zuerst kurz dem Ufer des Inns entlang und anschliessend oberhalb des Champfèrersees hinter der Crest'alta an den verwunschenen Lej Ovis-chel bei Surlej. Eine herausfordernde, schwierige Alternative führt über den spektakulären Aussichtspunkt Crest'Alta nach Surlej. In Surlej fährt man am Schloss Crap da Sass vorbei ans Ufer des Silvaplanersees. Bei Malojawind tummeln sich auf diesem See viele Wassersportler und der See ist mit vielen bunten über den See und die Wellen flizenden Windsurfer, Kitesurfer und Segler gespickt.

outdooractive.com User
Author
Engadin St. Moritz
Updated: April 18, 2019

Difficulty
S2 moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
2086 m
Lowest point
1791 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Diese Tour führt über offizielle Wanderwege, Alp- und Forststrassen. Rücksicht und Vorsicht werden erwartet.

Tips, hints and links

Siehe auch

Sils Tourist Information
T +41 81 838 50 50
sils@estm.ch
www.sils.ch / www.engadin.ch

Start

Sils Maria (1805 m)
Coordinates:
Geographic
46.430190, 9.764904
UTM
32T 558767 5142130

Destination

Sils Maria

Note

Wildlife refuge Schinellas,Val Verda, Crap Alv: December 01 - April 30
all notes on protected areas

Public transport

Public transport friendly

Bushaltestelle Sils/Segl Maria, Posta

Getting there

Engadin - Sils Maria

Parking

Parkhaus Sils/Segl Val Fex

Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

Single Trail Map Oberengadin, 1:50'000, ISBN 978-3-909118-26-7, www.singletrailmaps.com

 


Questions & answers

Pose the first question

You have a question concerning this content? Here is the right place to ask it.


Reviews

Write your first review

Be the first to review and help others.


Photos of others


Difficulty
S2 moderate
Distance
19.1 km
Duration
2:45 h
Ascent
556 m
Descent
556 m
Public transport friendly Loop Scenic With refreshment stops Geological highlights Botanical highlights Faunistic highlights

Statistics

: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.