Share
Bookmark
Plan a route here
Fitness
Mountainbiking

Sils - Maloja - Lägh da Cavloc - Sils

Mountainbiking · Sils im Engadin/Segl
Responsible for this content
Engadin St. Moritz Verified partner  Explorers Choice 
Map / Sils - Maloja - Lägh da Cavloc - Sils
1600 1800 2000 2200 m km 5 10 15 20 25 Atelier Segantini Cavloccio See in Maloja

Attraktive Biketour auf ehemaligen Schmugglerpfaden zum zauberhaften Bergsee Lägh Cavloc

moderate
25.2 km
3:29 h
630 m
630 m

Vom malerischen Dorfplatz von Sils Maria folgen Sie der Kutschenstrasse bergauf und kommen dabei am imposanten historischen Hotel Waldhaus vorbei. Hier geht's auch schon hinein ins vordere Fextal. In der Talsenke von Vaüglia zweigen Sie rechts in Richtung Val Fedoz ab. Nun endet die Teerstrasse und Sie radeln von hier an auf einem abwechslungsreichen Bike- und Wanderweg. Durch duftende Bergwälder und vorbei an blumengesprenkelten Alpwiesen gelangen Sie über die Alpen Petpreir und Ca d'Starnam hinunter zum Plan Brüsciabräga und finden sich am Ufer des Silsersees wieder.

Gemütlich lassen Sie das Bike auf der Alpstrasse rollen, bis ins ehemalige Schmugglerdorf Maloja. Sie durchqueren das Passdorf, um von einer Aussichtsplattform den grossartigen Blick hinab auf die kurvenreiche Passstrasse ins Bergell auf sich wirken zu lassen. Nach einem kurzen Stück die Strasse entlang, weist eine Abzweigung nach links den Weg via Orden und Salecina zu einer Brücke. Unter ihr rauscht die Orlegna, ein sprudelnder Bergbach aus dem Val Forno.

Hier können Sie auch eine markante Staumauer bewundern, die als Unwetter- und Hochwasserschutz für das Bergell fungiert. Nachdem Sie die Orlegna-Brücke überquert haben, steigt die Alpstrasse an und führt durch einen Bergwald, vorbei an Felsen und Blumen zum zauberhaften Lägh da Cavloc.

Im Hochsommer laden dieser idyllisch gelegene Bergsee zu einem erfrischenden Bad und die Feuerstellen am Seeufer zu gemütlichen Picknicks ein. Von der Terrasse des kleinen Bergrestaurants Cavloccio aus lässt sich das Leben herrlich geniessen, während Natur und Panorama Geist & Seele verwöhnen. 

Wer noch weiter ins Tal hinein biken möchte, kann an der Ziegenalp vorbei bis zum Plan Canin fahren, wo sich das Tal verzweigt. Als anspruchsvolle Alternative bietet sich Ihnen die Überquerung des historischen Murettopasses nach Italien ins benachbarte Val Malenco.

Möchten Sie lieber vom glasklaren Lägh da Cavloc wieder zurück nach Sils fahren, nutzen Sie dieselbe Strecke wie auf dem Hinweg. Eine tolle Abfahrt mit einem Ausblick auf den Silsersee allererster Güte! Noch einfacher wird der Rückweg für Biker, die den erneuten Aufstieg auf der offiziellen Bikeroute Nr. 1 ins Val Fedoz umgehen möchten, dann auch via Isola gelangen sie auf dem Wanderweg Nr. 25 hoch über dem Silsersee zurück nach Sils.

outdooractive.com User
Author
Engadin St. Moritz
Updated: January 11, 2020

Difficulty
S2 moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
2006 m
Lowest point
1785 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Restaurant Cavloccio

Safety information

Diese Tour führt über offizielle Wanderwege und Alpstrassen. Bitte nehmen Sie Rücksicht und lassen Vorsicht walten. In gewissen Gebieten sind Rinder und andere Weiden- und Alpentiere zu erwarten.

Tips, hints and links

Siehe auch

Sils Tourist Information
T +41 81 838 50 50
sils@estm.ch
www.sils.ch / www.engadin.ch

Start

Sils Maria (1805 m)
Coordinates:
Geographic
46.430128, 9.764875
UTM
32T 558765 5142123

Destination

Sils Maria

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public transport friendly

Bushaltestelle Sils/Segl Maria, Posta

Getting there

Engadin - Sils Maria

Parking

Parkhaus Sils/Segl Val Fex

Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

Single Trail Map Oberengadin, 1:50'000, ISBN 978-3-909118-26-7, www.singletrailmaps.com 


Questions & answers

Pose the first question

You have a question concerning this content? Here is the right place to ask it.


Reviews

Write your first review

Be the first to review and help others.


Photos of others


Difficulty
S2 moderate
Distance
25.2 km
Duration
3:29 h
Ascent
630 m
Descent
630 m
Public transport friendly Loop Scenic With refreshment stops Family friendly Geological highlights Botanical highlights Faunistic highlights

Statistics

: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.