Plan a route here Copy route
Hiking trail recommended route

viaSpluga: von Zillis nach Andeer

Hiking trail · Zillis-Reischen
Responsible for this content
Viamala Tourismus Verified partner  Explorers Choice 
  • Valtschielbrücke
    / Valtschielbrücke
    Photo: Viamala Tourismus
  • / Aussicht nach nach Donat
    Photo: Viamala Tourismus
  • /
    Photo: Viamala Tourismus
  • /
    Photo: Naturpark Beverin
  • /
    Photo: Viamala Tourismus
  • / Kirche Donat
    Photo: Viamala Tourismus
  • /
    Photo: Viamala Tourismus
  • /
    Photo: Viamala Tourismus
m 1100 1050 1000 950 900 6 5 4 3 2 1 km
Durch das Schams über den Kulturhistorischen Wanderweg Via Spluga
moderate
Distance 6.8 km
1:52 h
164 m
124 m

Von Zillis folgt man der Via Spluga in Richtung Donat. Das erste Teilstück ist nicht besonders attraktiv, da es der Strasse folgt, die aber wenig befahren ist. Nachdem man die Autobahn unterquert hat, führt die Via Spluga auf einem engen Pfad einem Bach entlang nach oben. Dieser Pfad ist mit dem Rollstuhl nicht befahrbar. Mit dem Rollstuhl muss man weiterhin der Strasse bis Donat folgen. Ab Donat fährt man wieder der Via Spluga über einen gut ausgebauten Feldweg über imposante Schluchten hinweg in Richtung Clugin. Entlang dieses Weges findet man einen schönen Grillplatz. Unmittelbar nach dem Grillplatz führt die Via Spluga einen engen Weg steil nach unten, so dass man mit dem Rollstuhl wieder auf die Strasse in Richtung Clugin ausweichen muss. In Clugin trifft man wieder auf die Via Spluga, der man nun wieder folgen kann. Beim Weg Richtung Andeer handelt es sich um einen gut befahrbaren Waldweg. Andeer selber wird dann eine holprige Angelegenheit, da fast alle Dorfstrassen mit Kopfsteinen gepflastert sind; schön anzusehen, aber für Rollstühle nicht ideal. In Andeer selbst ist vieles dank des Thermalbades rollstuhlgängig. Sogar die Kirche, die auf einem Hügel steht, ist mit einem Lift erreichbar. Eine schöne Wanderung durch Wälder und Wiesen mit heimeligen Schamser Dörfern, in denen man fast meint, die Zeit sei stehen geblieben. Nicht nur die berühmten Deckenmalereien der Kirche Zillis sind sehenswert, auch die Kirche Clugin zeigt eindrücklich Wandgemälde aus dem 12. Jahrhundert. Andeer trumpft mit einigen herrschaftlichen Häusern auf. Wer will kann zum Abschluss noch ein entspannendes Bad im Thermalbad nehmen.

 

Allfällige Wanderweg-Sperrungen/-Einschränkungen oder -Umleitungen finden Sie hier.

Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
1,093 m
Lowest point
932 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Tips and hints

Viamala Tourismus
7430 Thusis
Tel.: +41 81 650 90 30
E-Mail: info@viamala.ch
Internet: www.viamala.ch

Start

Zillis (943 m)
Coordinates:
SwissGrid
2'753'617E 1'166'811N
DD
46.634875, 9.444973
DMS
46°38'05.6"N 9°26'41.9"E
UTM
32T 534059 5164686
w3w 
///lavished.pads.lies

Destination

Andeer

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Mit dem Zug bis nach Thusis, dort umsteigen auf das Postauto nach Zillis. 

Getting there

Der A13 folgen bis nach Zillis

Coordinates

SwissGrid
2'753'617E 1'166'811N
DD
46.634875, 9.444973
DMS
46°38'05.6"N 9°26'41.9"E
UTM
32T 534059 5164686
w3w 
///lavished.pads.lies
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Basic Equipment for Hiking

  • Sturdy, comfortable and waterproof hiking boots or approach shoes
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Hiking socks  
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket and suitable legwear)
  • Sunglasses
  • Hiking poles
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • First aid kit
  • Blister kit
  • Bivy / survival bag  
  • Survival blanket
  • Headlamp
  • Pocket knife
  • Whistle
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass
  • Emergency contact details
  • ID
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
6.8 km
Duration
1:52 h
Ascent
164 m
Descent
124 m
Public-transport-friendly Accessibility Refreshment stops available Cultural/historical interest Suitable for strollers Linear route

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view