Share
Bookmark
Plan a route here Copy route
Fitness
Hiking trail

Trimmis - Malans

Hiking trail · Ferienregion Heidiland
Responsible for this content
Heidiland Tourismus AG Verified partner  Explorers Choice 
  • Das ehemalige Wasserschloss Marschlins liegt in der Ebene circa einen Kilometer nordöstlich von Igis.
    / Das ehemalige Wasserschloss Marschlins liegt in der Ebene circa einen Kilometer nordöstlich von Igis.
    Photo: Sereina Jost, Heidiland Tourismus AG
  • / Willkommen im Winzerdörfchen Malans
    Photo: Sereina Jost, Heidiland Tourismus AG
  • / Breiter Kiesweg von Trimmis in Richtung Malans
    Photo: Sereina Jost, Heidiland Tourismus AG
  • / Holzhüttchen im Rebberg
    Photo: Sereina Jost, Heidiland Tourismus AG
  • / Idyllische Landschaft
    Photo: Sereina Jost, Heidiland Tourismus AG
  • / Blick auf Landquart
    Photo: Sereina Jost, Heidiland Tourismus AG
ft 2800 2600 2400 2200 2000 1800 1600 7 6 5 4 3 2 1 mi Schloss Marschlins

The hike leads through forests and vineyards of the Five Villages and the Bündner Herrschaft.
moderate
12.7 km
3:45 h
216 m
272 m

Die Wanderung durch die Rebberge und Wälder der Fünf Dörfer in die Bündner Herrschaft beginnt am nördlichen Dorfende bei der Bushaltestelle "Gargällis". Sie überqueren die Zubringerstrasse zum Dorf in nördlicher Richtung und folgen dem Wegweiser zur Molinära. Nach der Molinära steigt der Weg entlang dem Waldrand etwas an.

Nach einem weiteren Anstieg zum Dunkel Töbeli und über die Chessirüfi befinden Sie sich bereits in der Gemeinde Landquart. Beim Birchholz bietet sich ein schöner Blick auf das Dorf Igis und ins Rheintal. Ein Halt lohnt sich dann über dem ehemaligen Wasserschloss Marschlins. In leichtem Auf und Ab geht es weiter zur Ganda, wo die Prättigauerstrasse unterquert wird.

Nach der Passage beim Tennisplatz überqueren Sie den Fluss Landquart und wandern am rechten Ufer entlang. Nach ca. 1 Kilometer verlassen Sie den Damm und streben über den Heuteiler dem Bahnhof Malans zu.




Author’s recommendation

Einkehrmöglichkeiten in der Ganda beim Tennisplatz (auch Nichtspieler sind willkommen), Besenbeiz im Heuteiler kurz vor dem Bahnhof Malans.
outdooractive.com User
Author
Sereina Jost
Updated: May 27, 2019

Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
783 m
Lowest point
536 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Abschnitte durch die Waldflächen können nach Regenfällen stellenweise rutschig sein.

Tips, hints and links

Heidiland Tourismus, Infostelle Bad Ragaz
T +41 81 300 40 20
www.heidiland.com

Start

Trimmis, Bushaltestelle Gargällis (590 m)
Coordinates:
DD
46.902138, 9.562343
DMS
46°54'07.7"N 9°33'44.4"E
UTM
32T 542830 5194442
w3w 
///grief.myths.cling

Destination

Malans, Bahnhof

Turn-by-turn directions

Trimmis - Molinära - Scheidrüfi - Dunkel Töbeli - Schlundrüfi - Birchholz - Marschlins - Ganda - Heuteiler - Malans

Note


all notes on protected areas

Public transport

Mit dem Zug nach Landquart oder Chur, weiter mit dem Bus bis zur Haltestelle Trimmis Gargällis.

Getting there

Autobahnausfahrt Zizers, dann auf der Hauptstrasse nach Trimmis. Im Dorf ist der Weg zur Älplibahn ausgeschildert.

Parking

Öffentliche Parkplätze "Montalinstrass und Cholplatzweg" vorhanden (kostenpflichtig)

Coordinates

DD
46.902138, 9.562343
DMS
46°54'07.7"N 9°33'44.4"E
UTM
32T 542830 5194442
w3w 
///grief.myths.cling
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Normale Wanderausrüstung. Je nach Witterung ist gutes Schuhwerk (Wanderschuhe) empfehlenswert, ansonsten reichen für die Tour auch leichte Trekkingschuhe.

Questions & Answers

Ask the first question

Got questions regarding this content? Ask them here.


Reviews

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
12.7 km
Duration
3:45h
Ascent
216 m
Descent
272 m
Round trip Refreshment stops available

Statistics

  • 2D 3D
  • Contents
  • Show images Hide images
: h
 km
 m
 m
 m
 m
For changing the range of view, push the arrows together.