Share
Bookmark
Plan a route here Copy route
Fitness
Hiking trail

St. Antönier Seenwanderung (Carschinasee / Partnunsee)

Hiking trail · Praettigau-Davos
Responsible for this content
Prättigau Tourismus GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • Partnunsee St. Antönien
    / Partnunsee St. Antönien
    Photo: Daniela Göpfert, Ueli Kaeser / Graubünden Ferien
  • / Rast in der Carschinahütte
    Photo: Daniela Göpfert, Prättigau Tourismus GmbH
m 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 10 8 6 4 2 km Grillplatz / Feuerstelle Carschinasee

Hüttenzustieg zur Carschinahütte oder aber eine schöne Rundwanderung mit Abstieg über den Partnunsee. Zum Abschluss der Wanderung bietet es sich an, mit Freeride-Tretrollern nach St. Antönien zurück zu fahren. Das erspart nicht nur wacklige Knie, sondern auch Zeit und macht zudem gute Laune!
moderate
12 km
5:13 h
816 m
467 m

Vom Ausgangspunkt führt ein  breiter Wanderweg hinauf zum Meierhofer Älpli unter dem Chüenihorn. Die Bergflanke hoch über dem Tal traversierend erreicht man, etwas hinter dem Carschinasee, eine Hochebene (Wegweiser zum See beachten). Der Höhenkurve folgend erreicht man kurz danach die Carschinafurgga. Es bietet sich an, in der herrlich gelegenen Carschinahütte einzukehren.

Hinter der Hütte folgt man, fast ohne Höhenverlust, in Richtung Osten, unter den mächtigen Wänden der Sulzfluh vorbei, dem zum Tilisunafurggli führenden Pfad. Nach einer halben Stunde über Alpweiden und kleine Geröllhalden stösst man auf den von Partnun kommenden Weg. Diesem folgt man, etwas steiler absteigend, und schon bald steht man am romantischen Partnunsee. Der Abstieg für gemächlich weiter nach Partnun, wo man für das letzte Stück nach St. Antönien in einem der Berghäuser ein Tretroller mieten kann.

Author’s recommendation

Das Berghaus Alpenrösli bietet auch Fahrten mit den Alpentaxi an. Fahrten bitte frühzeitig vereinbaren: +41 81 332 12 18.
outdooractive.com User
Author
Daniela Göpfert
Updated: July 05, 2018

Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
2230 m
Lowest point
1417 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Berghaus Alpenrösli
Berghaus Sulzfluh
Carschinahütte

Tips, hints and links

Prättigau Tourismus 
Valzeinastrasse 6  
CH-7214 Grüsch 
Tel. +41 (0)81 325 11 11 
info@praettigau.info
www.praettigau.info

Start

St. Antönien Ortszentrum (1416 m)
Coordinates:
Geographic
46.969572, 9.813972
UTM
32T 561917 5202104

Destination

St. Antönien Ortszentrum

Turn-by-turn directions

St. Antönien - Bärgli - Carschinasee - Carschinafurgga - Carschinahütte - Brunnenegg - Partnunsee - Partnun - St. Antönien

Note

Wildlife refuge Schlüecht: December 01 - April 30
all notes on protected areas

Public transport

Mit der Rhätischen Bahn RhB nach Schiers oder Küblis und mit dem Postauto nach St. Antönien. (Fahrplanfeld 90.214 oder 90.222).

Getting there

Auf der A13 und A28 nach Küblis, dann innerorts links durch die Unterführung Richtung Pany, Luzein, St. Antönien abzweigen.

Parking

In St. Antönien sind sämtliche Parkplätze kostenpflichtig. Der Parkplatz P2 befindet sich im Ortszentrum, gleich hinter der Kirche.
Arrival by train, car, foot or bike


Questions & Answers

Ask the first question

Got questions regarding this content? Ask them here.


Reviews

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
12 km
Duration
5:13h
Ascent
816 m
Descent
467 m
Loop Scenic Refreshment stops available

Statistics

  • 2D 3D
  • Contents
  • New Point
  • Show images Hide images
: h
 km
 m
 m
 m
 m
For changing the range of view, push the arrows together.