Plan a route here Copy route
Hiking trail recommended route

Route of amazement Flums

Hiking trail · Ferienregion Heidiland
Responsible for this content
Heidiland Tourismus AG Verified partner  Explorers Choice 
  • Die Kirche St. Justus in Flums
    / Die Kirche St. Justus in Flums
    Photo: Heidiland Tourismus AG
  • / Kirche mit Kirchplatz und Linde
    Photo: Heidiland Tourismus AG
  • / Friedhof mit eindrücklichen Grabkreuzen
    Photo: Heidiland Tourismus AG
  • / Blick von Flums in Richtung Ruine Gräpplang
    Photo: Heidiland Tourismus AG
  • / Burghügel mit Weinterrassen
    Photo: Heidiland Tourismus AG
  • / Innenhof
    Photo: Heidiland Tourismus AG
  • / Blick Richtung Churfirsten
    Photo: Heidiland Tourismus AG
m 550 500 450 5 4 3 2 1 km Feuerstelle Ruine Gräpplang Hotel Restaurant Gräpplang Feuerstelle am Schilsbach Feuerstelle am Schilsbach
Circular walk in the valley, which leads you from the train station Flums to the two places of amazement, St. Justus church and Gräpplang ruins.
easy
Distance 5 km
1:30 h
71 m
71 m

Vom Bahnhof Flums wandert man auf der Bahnhofstrasse Richtung Dorfzentrum. Auf dem Postplatz biegt man links ab, folgt den Wanderwegzeichen und gelangt so zur Kirche St. Justus. Der Weg führt anschliessend zum Postplatz zurück. Auf dem Wanderweg gelangt man am Sportplatz vorbei der Schils entlang zur Burgruine Gräpplang. Für den Rückweg überqueren Sie die Brücke bei der Schils und folgen der Seez zurück zum Bahnhof.

Kirche St. Justus (Kraftplatz): Die Kirche St. Justus gehört zu den wichtigsten Kulturdenkmälern des Kantons St. Gallen. Ihren Namen trägt die Kirche nach dem Märtyrer St. Justus, der als zehnjähriger, französischer Christenknabe durch Glaubensgegner enthauptet wird. Sein Haupt verbleibt um 1036 bei seiner Überführung ins Kloster Pfäfers wegen eines starken Unwetters in Flums. Energetisch finden sich in und um die Kirche mehrere starke Kraftplätze.

Ruine Gräpplang (Kraftplatz): Auf dem Burghügel steht die Ruine der im Mittelalter bekannt gewordenen Ritterburg, welche die Herren von Flums um 1220 auf der "crap long", dem "langen Felsen", errichten. Im grossen, oberen Raum der begehbaren Ruine und im Burghof bei der Feuerstelle findet man ausserordentlich starke Plätze.

Author’s recommendation

Südwestlich von Gräpplang steht die St. Jakobs-Kapelle, die für ihr Rundbogenfenster mit der Madonna von Flums bekannt ist (12. Jh.).
Profile picture of Adrian Pfiffner
Author
Adrian Pfiffner 
Update: May 23, 2019
Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
492 m
Lowest point
435 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Hotel Restaurant Gräpplang

Tips and hints

Heidiland Tourismus, Infostelle Flumserberg
T +41 81 720 18 18
www.heidiland.com

 

Detaillierte Infos zu den Orten des Staunens: www.heidiland.com/staunen

 

 

Start

Flums, Bahnhof (441 m)
Coordinates:
SwissGrid
2'744'936E 1'217'923N
DD
47.096440, 9.347886
DMS
47°05'47.2"N 9°20'52.4"E
UTM
32T 526400 5215940
w3w 
///interacts.helping.original

Destination

Flums, Bahnhof

Turn-by-turn directions

Flums Bahnhof - Postplatz - Kirche St. Justus - Postplatz - Ruine Gräpplang - Flums Bahnhof

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Mit dem Zug nach Flums

Getting there

Autobahnausfahrt Flums, auf der Hauptstrasse weiter bis zum Bahnhof Flums

Parking

Öffentliche Parkplätze beim Bahnhof Flums (kostenpflichtig).

Coordinates

SwissGrid
2'744'936E 1'217'923N
DD
47.096440, 9.347886
DMS
47°05'47.2"N 9°20'52.4"E
UTM
32T 526400 5215940
w3w 
///interacts.helping.original
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

keine besondere Ausrüstung nötig, die Route verläuft komplett auf befestigten Wegen

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
easy
Distance
5 km
Duration
1:30 h
Ascent
71 m
Descent
71 m
Public-transport-friendly Circular route

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view