Plan a route here Copy route
Hiking trail Top

Pizol Panorama Mountain Trail

· 3 reviews · Hiking trail · Ferienregion Heidiland
Responsible for this content
Heidiland Tourismus AG Verified partner  Explorers Choice 
  • Wolken spiegeln sich im Wangsersee
    / Wolken spiegeln sich im Wangsersee
    Photo: Thomas Kessler, Heidiland Tourismus AG
  • / Blick auf den Wangsersee
    Photo: Thomas Kessler, Heidiland Tourismus AG
  • / Blick auf den Wangsersee
    Photo: Thomas Kessler, Heidiland Tourismus AG
  • / Rastplatz auf dem Panorama Höhenweg
    Photo: Thomas Kessler, Heidiland Tourismus AG
  • / Kinderwagentauglicher Wanderweg
    Photo: Thomas Kessler, Heidiland Tourismus AG
  • / UNESCO Weltnaturerbetafel
    Photo: Thomas Kessler, Heidiland Tourismus AG
  • / UNESCO Karte mit Bergkette im Hintergrund
    Photo: Thomas Kessler, Heidiland Tourismus AG
  • / Informationstafel UNESCO Weltnaturerbe
    Photo: Thomas Kessler, Heidiland Tourismus AG
  • / Informationstafel auf dem Panorama Höhenweg
    Photo: Thomas Kessler, Heidiland Tourismus AG
m 2500 2400 2300 2200 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Wangser See
On a high plateau at the top of the Pizol skiing and hiking area, this circular hike offers great views and exciting insights into the UNESCO World Heritage Sardona.
easy
4 km
1:00 h
90 m
95 m

Zwischen Laufböden und Pizolhütte ist ein herrlicher Rundwanderweg entstanden. Auf diesem Hochplateau bieten Aussichtspunkte spannende Einblicke in die Entstehung der Bergwelt rund um den Pizol und das Rheintal.
Als Krönung findet man auf dem höchsten Punkt des Rundweges ein begehbares Gipfelpanorama, gewidmet dem UNESCO-Welterbe Tektonikarena Sardona. Es zeigt sichtbare Erscheinung in der Berglandschaft, welche stellvertretend für die Entstehung von Gebirgen weltweit stehen. Hardrock Kletterberge oder Softrock Alpen? Was ist diese Glarner Hauptüberschiebung und wo sieht man Sie? Wo liegt die afrikanische Platte in den Bündner Bergen? Hier erfahren Sie die Antworten.
Ab Bad Ragaz oder Wangs bringen Sie die Gondel- und Sesselbahnen bequem zum Pizol Panorama Höhenweg bis Bergstation Laufböden oder Pizolhütte auf 2227 Meter über Meer.

Author’s recommendation

Der Panorama Höhenweg kann auch als Kulinarik-Tour gebucht werden.
Profile picture of Claudia Kohli
Author
Claudia Kohli
Updated: September 04, 2020
Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
2,274 m
Lowest point
2,199 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Tips, hints and links

Pizolbahnen AG
T +41 (0)81 300 48 30
www.pizol.com

Start

Pizolhütte, Bergstation (2,218 m)
Coordinates:
DD
46.978693, 9.416882
DMS
46°58'43.3"N 9°25'00.8"E
UTM
32T 531706 5202880
w3w 
///under.shadowing.tame

Destination

Pizolhütte, Bergstation

Turn-by-turn directions

Pizolhütte - Wangsersee - Tagweidlichopf - Laufböden - Tagweidlichopf - Wangsersee - Pizolhütte

Variante
Für die Rundwanderung kann man auch über Bad Ragaz (Pardiel) anreisen und von Laufböden starten.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Mit dem Zug nach Sargans und dann mit dem Postauto nach Wangs-Talstation. Von da mit der Gondelbahn nach Furt. Weiter mit der Sesselbahn nach Gaffia und weiter zur Pizolhütte.

Oder:

Mit dem Zug nach Bad Ragaz und dann mit dem Postauto zur Talstation Pizolbahn Bad Ragaz. Von da mit der Gondelbahn nach Pardiel. Weiter mit der Sesselbahn nach Laufböden.

Getting there

Autobahnausfahrt Sargans. Weiter Richtung Wangs Talstation. Von da mit der Gondelbahn nach Furt. Weiter mit der Sesselbahn nach Gaffia und weiter zur Pizolhütte.

Oder:

Autobahnausfahrt Bad Ragaz. Weiter Richtung Talstation Pizolbahn Bad Ragaz. Von da mit der Gondelbahn nach Pardiel. Weiter mit der Sesselbahn nach Laufböden.

Parking

Talstation Wangs oder Talstation Bad Ragaz

Coordinates

DD
46.978693, 9.416882
DMS
46°58'43.3"N 9°25'00.8"E
UTM
32T 531706 5202880
w3w 
///under.shadowing.tame
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Robustes Schuhwerk. Man bedenke, dass der Höhenweg auf über 2200 m.ü.M liegt und das Wetter in den Bergen schnell umschlagen kann.

Optional: Feldstecher


Questions and answers

Ask the first question

Do you have questions regarding this content? Ask them here.


Reviews

4.7
(3)
Anna Laube
January 10, 2021 · Community
Super Weg und zum Glück gut präpariert. Sehr aussichtsreich auf die umliegenden Gipfel und Regionen. Leider etwas schlecht unklar / zu wenig deutlich markiert. Kaum Empfang oder gar Internetempfang dort oben. Auch mit Kindern und Hund sehr gut machbar. Restaurant momentan (leider) geschlossen. Daher Essen und Trinken selbst mitnehmen. Komme gerne wieder.
show more
Completed this Route on January 10, 2021
Photo: Anna Laube, Community
Photo: Anna Laube, Community
Photo: Anna Laube, Community
Photo: Anna Laube, Community
Robert Lehmann
February 01, 2018 · Community
Leichter Rundweg mit viel Panorama.
show more
Completed this Route on January 27, 2018
Sarganserland
Photo: Robert Lehmann, Community
Tobias Müller
October 29, 2017 · Community
Super Toll!!! Hab ich schon ein paar Mal gemacht!
show more

Photos from others

+ 1

Reviews
Difficulty
easy
Distance
4 km
Duration
1:00h
Ascent
90 m
Descent
95 m
Refreshment stops available Loop Scenic Family friendly Geological highlights

Statistics

  • 2D 3D
  • Contents
  • Show images Hide images
: h
 km
 m
 m
 m
 m
For changing the range of view, push the arrows together.