Share
Bookmark
Plan a route here Copy route
Fitness
Hiking trail

Hubelboden-Wanderung St. Antönien

Hiking trail · Praettigau-Davos
Responsible for this content
Prättigau Tourismus GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • Das Walserdorf St. Antönien auf 1450 Meter ü.M.
    / Das Walserdorf St. Antönien auf 1450 Meter ü.M.
    Photo: Daniela Göpfert, Prättigau Tourismus GmbH
m 2000 1800 1600 1400 8 7 6 5 4 3 2 1 km

Allgemein leichte Tour. Kurze Passage mit schmalem Wanderweg. Schöne Aussicht ins vordere Prättigau vom Hubelboden aus.
easy
8.6 km
3:45 h
553 m
553 m
Von St. Antönien-Platz wandern wir der Strasse entlang Richtung Aschüel und weiter bis zum Hof Junker. Dort zweigen wir nach links ab und folgen dem Wanderweg zum Spitziobersäss. Vom Spitziobersäss wandern wir weiter Richtung Hubelboden und Dachjirank. Vom Hubelboden kann Wild beobachtet werden (Fernglas nicht vergessen). Beim Dachjirank nehmen wir den Rückweg über das Strässchen nach St. Antönien in Angriff. 

Author’s recommendation

Beim Meierhofer Äpli kann man auch die Abkürzung nach St. Antönien-Platz nehmen.
outdooractive.com User
Author
Daniela Göpfert
Updated: October 14, 2019

Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
1968 m
Lowest point
1416 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Berggasthaus Gemsli
Restaurant & Hotel Rhätia

Safety information

Problemlose und gut markierte Wanderwege. Verlassen Sie bei schlechter Sicht die markierte Route nicht.

Tips, hints and links

Prättigau Tourismus 
Valzeinastrasse 6  
CH-7214 Grüsch 
Tel. +41 (0)81 325 11 11 
info@praettigau.info
www.praettigau.info

Start

St. Antönien Platz (1418 m)
Coordinates:
Geographic
46.969566, 9.814206
UTM
32T 561935 5202103

Destination

St. Antönien Platz

Turn-by-turn directions

St. Antönien Platz (1420 m) - Schwendi (1462 m) - Aschüel - Junker (1652) -  Spitz Obersäss (1746 m) - Hubelboden (1952 m) - Dachji (1958 m) - St. Antönien Platz (1420 m)

Note


all notes on protected areas

Public transport

Mit der Rhätischen Bahn RhB nach Schiers oder Küblis und mit dem Postauto nach St. Antönien. (Fahrplanfeld 90.214 oder 90.222).

Getting there

Auf der A13 und N28 nach Küblis, kurz nach dem Kreisel links Richtung Luzein, Pany, St. Antönien abbiegen. 

Parking

In St. Antönien sind sämtliche Parkplätze kostenpflichtig. Der Parkplatz P2 befindet sich im Dorfzentrum etwas oberhalb der Kirche.
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Gutes Schuhwerk, der Jahreszeit angepasste Bergwanderkleidung, Getränke und etwas Verpflegung, sowie Landkarte im Rucksack sind empfehlenswert.

Questions & Answers

Ask the first question

Got questions regarding this content? Ask them here.


Reviews

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
easy
Distance
8.6 km
Duration
3:45h
Ascent
553 m
Descent
553 m
Loop Scenic Refreshment stops available Faunistic highlights

Statistics

  • 2D 3D
  • Contents
  • New Point
  • Show images Hide images
: h
 km
 m
 m
 m
 m
For changing the range of view, push the arrows together.