Plan a route here Copy route
Hiking trail recommended route

Flums - Chapfensee - Mels

Hiking trail · Ferienregion Heidiland
Responsible for this content
Heidiland Tourismus AG Verified partner  Explorers Choice 
  • Chapfensee
    / Chapfensee
    Photo: Roland Gerth, Heidiland Tourismus AG
  • / Chapfensee
    Photo: Heidiland Tourismus AG
  • / Blick auf den Chapfensee
    Photo: Dolores Rupa, Heidiland Tourismus AG
  • / Wanderung im Wald beim Chapfensee
    Photo: Dolores Rupa, Heidiland Tourismus AG
  • / Baden im Chapfensee
    Photo: Heidiland Tourismus AG
m 1600 1400 1200 1000 800 600 400 200 14 12 10 8 6 4 2 km Feuerstelle Sässli Feuerstelle Chapfensee
Popular high-altitude hike to the romantic Chapfensee lake with magnificent views. Also offers no special difficulties for children.
difficult
Distance 15.1 km
6:00 h
842 m
806 m

Vom späten Mittelalter bis ins 18. Jahrhundert war Flums Hauptplatz der Verhüttung des Gonzenerzes. Daran erinnern u.a. noch die zahlreichen schmiedeisernen Grabkreuze des 17. bis 19. Jahrhunderts auf dem Friedhof sowie das Eisenherrenhaus von 1567.
Wir wandern auf der Flumserbergstrasse bis zur Flumserei. Vor der Brücke über den Schilsbach gehen wir links und stossen oberhalb der Flumserei auf den Wanderweg, der in den Wald führt. Nach dem Verlassen des Waldes in Bünt liegt Portels auf dem Kleinberg vor uns. Weiter aufwärts erreichen wir über Margess - Sässli das Kurhaus Sässliwiesen. Auf dem fast ebenen, breiten Alpweg wandern wir zur Alp Cafröa, immer begleitet von der herrlichen Aussicht über das Seeztal und die darüber thronende Bergkette des Alvier. Im Ingerli überschreiten wir den Röllbach, dann wandern wir im angenehm kühlen Wald zum Cholschlager Bach. Von der Brücke entdecken wir darin kleine Gletschermühlen. Und bald stehen wir am idyllischen Chapfensee, ein Stausee, dessen Wasser in einer Druckleitung hinunter nach Plons geleitet wird. Das Naturschutzgebiet um den See weist vom Frühjahr bis zum Herbst eine beachtenswerte Flora auf. Wir spazieren zum südöstlichen Ende und nehmen den Weg, der uns nach Mels ins Tal führt. Auf dem etwas steilen alten Vermölerweg gelangen wir hinunter nach Rüfi, dann wandern wir an den Rebbergen vorbei nach St.Martin mit der berühmten Kapelle und dem Schlösschen Nidberg. Ein kurzer letzter Abstieg zur Seez, und über die Dorfbrücke kommen wir zum Dorfplatz von Mels, auf dem von 1831 bis 1861 die Landsgemeinde stattfand.

Profile picture of Nadja Schlegel
Author
Nadja Schlegel
Update: May 23, 2019
Difficulty
difficult
Technique
Stamina
Landscape
Highest point
1,208 m
Lowest point
441 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Tips and hints

Heidiland Tourismus
Infostelle Flumserberg
T +41 81 720 18 18
www.heidiland.com

Start

Flums, Bahnhof (441 m)
Coordinates:
SwissGrid
2'744'981E 1'217'907N
DD
47.096290, 9.348470
DMS
47°05'46.6"N 9°20'54.5"E
UTM
32T 526445 5215923
w3w 
///songs.suits.notched

Destination

Mels Bahnhof

Turn-by-turn directions

Flums - Pravizin - Portels - Egg - Sässli - Cafröa - Plonbüelrank - Chapfensee - Güetli - Rüfi - St. Martin - Mels

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Mit dem Zug nach Flums. Direkt vom Bahnhof aus, startet die Tour.

Getting there

Autobahnausfahrt Flums, dann der Beschilderung Richtung Bahnhof folgen.

Parking

Öffentliche Parkplätze beim Bahnhof, Flums vorhanden (kostenpflichtig)

Coordinates

SwissGrid
2'744'981E 1'217'907N
DD
47.096290, 9.348470
DMS
47°05'46.6"N 9°20'54.5"E
UTM
32T 526445 5215923
w3w 
///songs.suits.notched
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Normale Wanderausrüstung. Je nach Witterung ist gutes Schuhwerk (Wanderschuhe) empfehlenswert, ansonsten reichen für die Tour auch leichte Trekkingschuhe.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
difficult
Distance
15.1 km
Duration
6:00 h
Ascent
842 m
Descent
806 m
Public-transport-friendly Refreshment stops available Scenic Linear route

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view