Plan a route here Copy route
Hiking trail recommended route

Einfache Wanderung zum Partnunsee, Abfahrt mit Trottinett

Hiking trail · Praettigau-Davos
Responsible for this content
Prättigau Tourismus GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • /
  • / Alpenrösli im Sommer
    Photo: Alpenrösli, Alpenrösli
  • / Berghaus Alpenrösli
  • / Trottinettabfahrt ab Partnun
    Photo: Prättigau Tourismus GmbH
m 1900 1800 1700 1600 1500 1400 5 4 3 2 1 km
Gemütliche Wanderung - See geniessen - rasante Abfahrt
easy
Distance 5.7 km
2:00 h
410 m
95 m
1,870 m
1,459 m

Nach dem Verlassen des PostAuto folgen Sie während rund 800 Metern der kleinen Fahrstrasse und folgen danach dem Wander-Wegweiser mit der Signalisation Nr. 72 / 35 Richtung Partnun. Der Wanderweg führt unter anderem an der Heinzenkappelle vorbei, wagen Sie einen Blick: Sie werden aus dem Staunen nicht mehr heraus kommen!

Im Bereich vom Partnunstafel passiert man das Berghaus Alpenrösli, das jetzt oder später eine tolle Sonnenterasse zum einkehren parat hat. Der letzte Aufstieg zum Partnunsee beträgt nicht einmal mehr 100 Höhenmeter und ist angenehm zu gehen. Oben angekommen wartet der Partnunsee mit 2 Ruderbooten und einer unverschämt herrlichen Lage inmitten der Flue.

Zum Abschluss der Wanderung bietet es sich an, mit Freeride-Tretrollern nach St. Antönien zurück zu fahren. Das erspart nicht nur wacklige Knie, sondern auch Zeit und macht zudem gute Laune! Die Trottinett können bei beiden Berghäusern gemietet werden. Gruppen ist eine Reservation sehr zum empfehlen, bei gutem Wetter sind sie sehr begehrt!

Author’s recommendation

Boot mieten und auf dem Partnunsee ein paar Runden drehen. Bei frühzeitiger Planung, können Sie auch eine Patent zum Fischen lösen.
Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
1,870 m
Lowest point
1,459 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Berghaus Alpenrösli

Tips and hints

Prättigau Tourismus
Valzeinastrasse 6
CH-7214 Grüsch
Tel. +41 81 325 11 11
info@praettigau.info
www.praettigau.info

Start

Postauto Haltestelle Rüti St. Antönien (1,459 m)
Coordinates:
SwissGrid
2'781'782E 1'205'177N
DD
46.972752, 9.827879
DMS
46°58'21.9"N 9°49'40.4"E
UTM
32T 562971 5202468
w3w 
///bottle.deeply.retrieves

Destination

St. Antönien Dorf

Note

Wildlife refuge Schlüecht: December 20 - April 30
all notes on protected areas

Public transport

Mit der Rhätischen Bahn RhB (von Landquart oder Davos aus) nach Küblis und mit dem Postauto nach St. Antönien (Fahrplanfeld 90.222). Ein Teil der Kurse fährt bis zur Haltestelle Rüti, die übrigen Kurse bis St.Antönien Platz (Dorf).

Ab St. Antönien Rüti können Sie den Bus Alpin bis Partnun nutzen. 

Getting there

Auf der A13 und N28 nach Küblis, kurz nach dem Kreisel links Richtung Luzein, Pany, St. Antönien abbiegen. 

Parking

In St. Antönien sind sämtliche Parkplätze kostenpflichtig. Nutzen Sie P3 oder P4. Die Gebühr beträgt ca. Fr. 6.- pro Tag, idealerweise haben Sie Kleingeld dabei.

Coordinates

SwissGrid
2'781'782E 1'205'177N
DD
46.972752, 9.827879
DMS
46°58'21.9"N 9°49'40.4"E
UTM
32T 562971 5202468
w3w 
///bottle.deeply.retrieves
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Basic Equipment for Hiking

  • Sturdy, comfortable and waterproof hiking boots or approach shoes
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Hiking socks  
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket and suitable legwear)
  • Sunglasses
  • Hiking poles
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • First aid kit
  • Kit para bolhas
  • Bivy / survival bag  
  • Survival blanket
  • Headlamp
  • Pocket knife
  • Whistle
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass
  • Emergency contact details
  • ID
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.

Patrick Müller 
July 02, 2018 · Outdooractive Editors
Gestern habe ich diese Wanderung bei schönstem Wetter gemacht, nachdem ich schon in St. Antönien übernachtet hatte. Es war ein rundum gelungenes Wochenende und ich werde sicherlich wiederkommen!
Show more
When did you do this route? July 01, 2018

Photos from others


Difficulty
easy
Distance
5.7 km
Duration
2:00 h
Ascent
410 m
Descent
95 m
Highest point
1,870 m
Lowest point
1,459 m
Circular route Scenic Refreshment stops available Family-friendly

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view