Share
Bookmark
Plan a route here
Fitness
Hiking trail

Bivio - Septimerpass - Casaccia

Hiking trail · Graubuenden
Responsible for this content
Tourismus Savognin Bivio Albula AG Verified partner  Explorers Choice 
  • /
    Photo: Tourismus Savognin Bivio Albula AG
  • Tgavretga
    / Tgavretga
    Photo: Tourismus Savognin Bivio Albula AG
  • Septimerpass
    / Septimerpass
    Photo: Lorenz A. Fischer, Lorenz A. Fischer
  • /
    Photo: Tourismus Savognin Bivio Albula AG
Map / Bivio - Septimerpass - Casaccia
1500 1800 2100 2400 2700 m km 2 4 6 8 10 12 Das Hospiz Römerbrücke Säumer am Septimer

Auf den Spuren der Römer: Der Septimerpass galt als einer der wichtigsten Alpenübergänge in der Römerzeit. Kaiser, Könige und Händler, alle überquerten sie die Alpen via die Septimerroute.

moderate
12.8 km
4:00 h
563 m
870 m

Die Wanderung beginnt in Bivio und führt durch das Val Tgavretga hoch zum Septimerpass und über Maroz Dora nach Casaccia. Am Plang Camfer und auf der Passhöhe kann man heute noch Überreste der alten Römerstrasse entdecken. Zu späterer Zeit diente der Pass den Bergeller Bauern zur Besiedlung Bivios. Anfänglich weilte man nur während des Sommers auf den Alpen rund um Bivio, doch später siedelten sich einige ganzjährig in Bivio an. Daher kommt der Einfluss der italienischen Sprache in Bivio.

Diese Wanderung ist ein Teilstück der Via Sett - Kultur- und Weitwanderweg von Chur nach Chiavanna (It) durch drei Talschaften und drei Sprachkulturen. 

Von Casaccia mit dem PostAuto zurück nach Bivio.

Author’s recommendation

Auf der Passhöhe des Septimers kann man heute noch Überreste der alten Römerstrasse sehen.

outdooractive.com User
Author
Tourismus Savognin Bivio Albula AG
Updated: June 21, 2018

Difficulty
moderate
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
2329 m
Lowest point
1469 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Equipment

Festes Schuhwerk und zweckmässige Outdoorkleidung sind zu empfehlen.

Tips, hints and links

www.viasett.ch

Start

Bivio (1768 m)
Coordinates:
Geographic
46.468433, 9.650155
UTM
32T 549916 5146301

Destination

Casaccia

Turn-by-turn directions

Bivio 1771 m. - Alp Tgavretga 2167 m. - Septimerpass 2310 m. - Maroz Dora 1797 m. - Casaccia 1458 m.
Von Casaccia mit dem PostAuto zurück nach Bivio.

Note

Wildlife refuge Stalveder: December 01 - April 30
all notes on protected areas

Public transport

Mit der Rhätischen Bahn von Chur nach Tiefencastel. Anschliessend mit dem PostAuto nach Bivio. Oder Mit dem Postauto von Chur/St.Moritz nach Bivio.

Parking

Hinter dem Hotel Guidon.

Die Parkplätze sind von Mitte Mai bis Mitte November kostenlos.

Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Via Sett Reiseführer von Irene Schuler, erhältlich bei Savognin Tourismus im Surses

 

Author’s map recommendations

Related Offers

Organized hiking · Graubuenden

Schweiz - Wandern in Graubünden mit Komforthotel

Organized hiking
from €895.00

7 Days
Unterwegs auf einsamen Pfaden in der Ostschweiz Bergwanderungen an der Grenze zum Bergell Traumhafte Bergwelt in Graubünden Komforthotel Chesa ...
Offerer:  Hauser Exkursionen International GmbH | Source:  Hauser Exkursionen International GmbH

Questions & answers

Pose the first question

You have a question concerning this content? Here is the right place to ask it.


Reviews

Write your first review

Be the first to review and help others.


Photos of others


Difficulty
moderate
Distance
12.8 km
Duration
4:00 h
Ascent
563 m
Descent
870 m
Scenic In and out With refreshment stops Family friendly Cultural/historical value

Statistics

: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.