Plan a route here Copy route
Hiking trail recommended route

Bachlandschaft Ladral (Kinderwagentauglich)

· 1 review · Hiking trail · Surselva
Responsible for this content
Surselva Tourismus AG Verified partner  Explorers Choice 
  • /
    Photo: Surselva Tourismus AG
  • /
    Photo: Surselva Tourismus AG
  • /
    Photo: Surselva Tourismus AG
  • /
    Photo: Surselva Tourismus AG
  • / Alte Holzsägerei
    Photo: Region Surselva Tourismus
  • / Aussicht von Andiast
    Photo: Region Surselva Tourismus
m 1700 1600 1500 1400 1300 1200 1100 8 6 4 2 km Sägerei/Resgia Gneida, Waltensburg Sägerei/Resgia Gneida, Waltensburg Andiast, posta Andiast, posta

Ein Geheimtipp für Wanderfreudige bietet das Tal "Val Ladral"

Von Waltensburg wie auch Andiast aus, erreicht man in rund einer Stunde die Mündung des Tals bei der alten Sägerei . Von da aus taucht man in das idyllische Tal «Val Ladral» ein. Am Ladral Bach entlang durch den Wald gelangt man in die Talebene Ladral die sich mit einer Satten grünen Wiese umgeben von majestätischem Gebirge präsentiert. 

moderate
Distance 9.7 km
3:00 h
365 m
365 m

Mit dem Postauto gelangen Sie problemlos zum Start der Route, es besteht auch die Möglichkeit mit dem Privatfahrzeug anzufahren (wenige Parkplätze verfügbar). Vom Postplatz geht es Links die geteerte Strasse hoch, dieser Strasse folgen Sie ca 45 min bis nach Ladinas. Da gibt es eine Strassenabzweigung. Folgen Sie der linken Strasse bis zur alten Holzsägerei Resgia Gneida. An der Holzsägerei vorbei geradeaus die Strasse hoch, somit gelangen Sie direkt ins Val Ladral, in der Ebene haben Sie die Möglichkeit eine Rundwanderung zu machen und den wunderschönen Grillplatz zu geniessen bevor Sie den Rückweg nach Andiast antreten. Die ganze Route ist Kinderwagentauglich.

Holszägerei Gneida:Vom Baum zum Brett mit Wasserkraft. Vorführung des Sägehandwerkes des 19. Jahrhunderts. Die Wucht des Wassers auf dem Wasserrad, der intelligente Antrieb des Sägewerkes, das Rumpeln des Sägegatters, das Lied des Sägeblattes.Bitte beachten Sie den Veranstaltungskalender für die Live-Demonstrationen.

Die Wegmarkierungen im Beschrieb dieser Tour basiert auf der 1:25000 Wanderkarte für Brigels, Waltensburg, Andiast. Erhältlich ist die Wanderkarte im Infobüro Brigels, im Volg Andiast und Waltensburg, und im Hotel Postigliun in Andiast.


Siehe auch
Surselva Tourismus AG
Info Brigels
Casa Sentupada
Via Principala 34
CH-7165 Breil/Brigels
Tel.: 0041 81 941 13 31
E-Mail: brigels@surselva.info
Internet: www.surselva.info

Author’s recommendation

Holszägerei Gneida: Vom Baum zum Brett mit Wasserkraft. Vorführung des Sägehandwerkes des 19. Jahrhunderts. Die Wucht des Wassers auf dem Wasserrad, der intelligente Antrieb des Sägewerkes, das Rumpeln des Sägegatters, das Lied des Sägeblattes. Bitte beachten Sie den Veranstaltungskalender für die Live-Demonstrationen.
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
1,547 m
Lowest point
1,182 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Notruf:

144   Notruf, Erste Hilfe

1414 Bergrettung REGA

112    Internationaler Notruf

Tips and hints

www.surselva.info/Sommer/Wandern

Start

Andiast, Postplatz (1,182 m)
Coordinates:
SwissGrid
2'727'942E 1'182'856N
DD
46.784585, 9.114232
DMS
46°47'04.5"N 9°06'51.2"E
UTM
32T 508719 5181232
w3w 
///drilling.unsettled.grazed

Destination

Andiast, Postplatz

Turn-by-turn directions

Andiast - Ladinas (Höhenmarkierung 1415) - Cumpadials Ual da Ladral (Brücke)/Resgia - Ladral - gleicher Weg zurück nach - Andiast

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Rhb: Chur – Ilanz

Postauto: Ilanz - Andiast; BUS 423 Richtung Andiast, posta; Haltestelle: Andiast, posta

Getting there

Auf der A13 bis Reichenau, danach auf der Hauptstrasse via Flims bis Ilanz und weiter über Waltensburg nach Andiast.

Parking

nur wenig Parkplätze beim Ausgangspunkt vorhanden.

Coordinates

SwissGrid
2'727'942E 1'182'856N
DD
46.784585, 9.114232
DMS
46°47'04.5"N 9°06'51.2"E
UTM
32T 508719 5181232
w3w 
///drilling.unsettled.grazed
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

Die Wegmarkierungen im Beschrieb dieser Tour basiert auf der 1:25000 Wanderkarte für Brigels, Waltensburg, Andiast. Erhältlich ist die Wanderkarte im Infobüro Brigels, im Volg Andiast und Waltensburg, und im Hotel Postigliun in Andiast.

Equipment

Wanderschuhe oder Trekkingschuhe, Sonnenschutz, Regenjacke, Verpflegung, genügend Flüssigkeit, Erste-Hilfe-Set, eventuell Stöcke.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

4.0
(1)
al S
September 03, 2020 · Community
Schöne Wanderung an blühende Wiesen und Maiensässen vorbei. Schöne Aussicht. Der erste Teil uf einer geteerten Bergstrasse bis zur Sägerei. Dann weiter durch den Wald, wenig attraktives Stück Weg aber dafür schattig. Dann Eintritt in die wunderschöne Talebene mit Bach um die Füsse zu kühlen und mit toller Freuerstelle. Sehr ruhig und kaum besucht.
Show more
Photo: al S, Community
Photo: al S, Community
Photo: al S, Community
Photo: al S, Community
Photo: al S, Community
Photo: al S, Community

Photos from others

+ 2

Reviews
Difficulty
moderate
Distance
9.7 km
Duration
3:00 h
Ascent
365 m
Descent
365 m
Public-transport-friendly Out and back Circular route Suitable for strollers Flora and fauna

Statistics

  • Contents
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view