Plan a route here Copy route
E-Bike recommended route

E-Bike Pfäfers - Heidi village

E-Bike · Ferienregion Heidiland · closed
Responsible for this content
Heidiland Tourismus AG Verified partner  Explorers Choice 
  • Heidihaus Grand Tour
    / Heidihaus Grand Tour
    Photo: Rolf Mutzner, Heidiland Tourismus AG
  • / E-Bike Tour durch die Bündner Herrschaft
    Photo: Dolores Rupa, Heidiland Tourismus AG
  • / Gemütliche Velotour durch Weinregion Bündner Herrschaft
    Photo: Dolores Rupa, Heidiland Tourismus AG
  • / E-Bike Tour durch die Bündner Herrschaft bis in die Region Fünf Dörfer
    Photo: Dolores Rupa, Heidiland Tourismus AG
m 900 800 700 600 500 400 30 25 20 15 10 5 km Gasthof zur Bündte Winzerstube "zum Ochsen" Hotel Restaurant Heidihof Heididorf Maienfeld Gasthaus Krone Malans Restaurant Mühle
This tour climbs Pfäfers and crosses the wine villages Malans, Jenins, Maienfeld and Fläsch. The visit of the original Heidi village and the view into the Churer Rhine valley attract.

This route passes through an inaccessible area and is therefore closed. Current information

closed
easy
Distance 32.6 km
2:20 h
525 m
525 m
Die Tour erklimmt ab Bad Ragaz in einer ersten Steigung an der Cristo-Statue beim Schloss Wartenstein vorbei das Dorf Pfäfers. Die barocke Klosterkirche und die spektakuläre Taminabrücke lohnen sich für ein kurzes Verweilen, bevor die Abfahrt hinunter nach Landquart den Blick auf das Churer Rheintal freigibt. Nach Querung des Bündner Rheintals steigt die Tour durch die Bündner Herrschaft weiter über die Weindörfer Malans und Jenins zum Original Heididorf. Das "Dörfli" aus Johanna Spyris weltberühmten Roman empfängt zu einer emotionalen Zeitreise in die Schweizer Bergwelt des 19. Jahrhunderts. Über Teer- und Kiesstrassen führt der Weg anschliessend ins Winzerdorf Fläsch, das 2010 mit dem Wakkerpreis ausgezeichnet wurde. Durch die sonnenverwöhnten Weinberge geht's hinunter zum Rhein. Auf dem Rheindamm erreichen wir den Giessenpark und unseren Ausgangspunkt, die Tamina Therme Bad Ragaz.

Author’s recommendation

Zum Gedenken an die Schriftstellerin Johanna Spyri wurde 1953 in Maienfeld der Heidibrunnen erstellt, der zu einem Erinnerungsfoto einlädt.

 

Profile picture of Kurt Willi
Author
Kurt Willi
Update: January 07, 2021
Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
820 m
Lowest point
490 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Gasthaus Krone Malans
Winzerstube "zum Ochsen"
Restaurant Mühle
Weinstube Alter Torkel
Gasthof zur Bündte
Hotel Restaurant Heidihof

Tips and hints

Heidiland Tourismus, Infostelle Bad Ragaz   T +41 81 200 40 20   www.heidiland.com      

E-Bike Station Bad Ragaz    T +41 81 735 32 70    

 

Start

E-Bike Station Bad Ragaz (516 m)
Coordinates:
SwissGrid
2'757'134E 1'207'443N
DD
46.999423, 9.504862
DMS
46°59'57.9"N 9°30'17.5"E
UTM
32T 538382 5205223
w3w 
///willing.youths.stutter

Destination

E-Bike Station Bad Ragaz

Turn-by-turn directions

Tamina Therme Bad Ragaz - Pfäfers - Landquart - Malans - Jenins - Unterrofels - Oberrofels / Heididorf - Fläsch - Rheindamm - Giessenpark - Tamina Therme Bad Ragaz

Note


all notes on protected areas

Public transport

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie Bad Ragaz in gut einer Stunde ab St. Gallen und Zürich. Der Bahnhof  liegt 15 Gehminuten von der Tamina Therme entfernt. Das Postauto hält direkt vor der Tamina Therme.

SBB Fahrplan , bitte hier klicken

 

Getting there

Die Tamina Therme Bad Ragaz sind nur eine Autostunde von St. Gallen und Zürich sowie 30 Minuten von Feldkirch entfernt. Benutzen Sie die Autobahnausfahrt Maienfeld und f olgen Sie den Hinweisschildern oder Google Maps: Tamina Therme auf Google Maps .

 

Parking

Öffentliche Parkplätze im Parkhaus der Tamina Therme vorhanden (kostenpflichtig).

 

Coordinates

SwissGrid
2'757'134E 1'207'443N
DD
46.999423, 9.504862
DMS
46°59'57.9"N 9°30'17.5"E
UTM
32T 538382 5205223
w3w 
///willing.youths.stutter
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Normale Bikeausrüstung. Funktionale Kleidung von Vorteil, da sich Aufstiege und Abfahrten abwechseln.

 


Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Status
closed
Difficulty
easy
Distance
32.6 km
Duration
2:20 h
Ascent
525 m
Descent
525 m
Circular route Scenic Refreshment stops available Family-friendly Cultural/historical interest Botanical highlights

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view