Plan a route here Copy route
Cross-country skiingrecommended route

Langlaufloipe Islatal Seewis

Cross-country skiing · Switzerland· closed
LogoPrättigau Tourismus GmbH
Responsible for this content
Prättigau Tourismus GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • Langlaufloipe Seewis
    / Langlaufloipe Seewis
    Photo: Prättigau Tourismus GmbH
  • / Winteridyll im Islatal
    Photo: Prättigau Tourismus GmbH
  • / Die Loipe führt durch das Islatal Richtung Fadära.
    Photo: Prättigau Tourismus GmbH
m 1050 1000 950 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Restaurant Schlössli Restaurant Kurhaus Gästeinformation Seewis
Rundloipe im Islatal mit unterschiedlichen Geländearten für Skating und klassisches Langlaufen mit Ausgangspunkt Wimmisana in Seewis.
closed
Skating, Classic
moderate
Distance 3.2 km
1:30 h
45 m
61 m
1,000 m
959 m

Nach einer kurzen Abfahrt Richtung Motschna und einem leichten Anstieg entlang des Islabaches und des Winterwanderweges nach Malfüa und Lischgaz erreicht man nach der Aufwärmrunde das wunderschöne Islaried. Nach einem kurzen und steilen Anstieg bei Valbraga geht es zur Rundschlaufe auf dem Plateau zum See. 

Der Kurverein Seewis stellt auf dem Parkplatz Wimmisana beim Schützenhaus einen beheizten Umkleideraum und Toiletten zur Verfügung. Mit einem freiwilligen Beitrag in die Loipenkasse unterstützt du die Loipenarbeiten in Seewis: CHF 5 pro Tag (Kasse im Container) oder CHF 30 für ganze Saison (Überweisung auf Raiffeisenbank Prättigau-Davos (70-6222-0) lautend auf Kur- und Verkehrsverein Seewis, 7212 Seewis Dorf – IBAN CH98 8108 4000 0080 4000 2) mit Namensangabe und Adresse. Vielen Dank!

Hunde, die andere Langläufer nicht stören oder behindern, nicht in der Spur laufen und keine unschönen Markierungen setzen (wo doch, wird das fachgerechte Entsorgen vorausgesetzt) dürfen mit auf die Loipe.

Author’s recommendation

Auf dem Plateau zum See lassen sich technisch leichte Runden in der Wintersonne drehen. Das Islaried bietet je nach Witterung und Beleuchtung einzigartige und fast mystische Stimmung. Einkehrmöglichkeiten im Dorf bieten das Restaurant Schlössli im Hotel Scesaplana (mit Sonnenterrasse), Dorfbeiz Chesa, Hofbeizli Runggalina (mit Sonnenterrasse) und das Restaurant Kurhaus (mit Sonnenterrasse).
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
1,000 m
Lowest point
959 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest stops

Restaurant Kurhaus
Restaurant Schlössli
Dorfbeiz Chesa

Tips and hints

Prättigau Tourismus
Valzeinastrasse 6
CH-7214 Grüsch
Tel. +41 (0)81 325 11 11
info@praettigau.info
www.praettigau.info

Start

Seewis (994 m)
Coordinates:
SwissGrid
2'765'630E 1'205'996N
DD
46.984351, 9.615998
DMS
46°59'03.7"N 9°36'57.6"E
UTM
32T 546845 5203609
w3w 
///carting.jumbo.cosmetic

Destination

Seewis

Turn-by-turn directions

Motschna - Malfüa - Lischgaz - Islaried - Valbraga - zum See und wieder retour. 

Note


all notes on protected areas

Public transport

Mit der Rhätischen Bahn RhB bis nach Landquart oder Grüsch und dem PostAuto nach Seewis Dorf (Fahrplanfeld 90.201). Ab Postautohaltestelle Seewis Dorf rund 25min Fussmarsch (1.9km). 

Getting there

Über die A13 und die A28 bis Ausfahrt Seewis/Valzeina, dann Richtung Seewis Dorf. Über Fadärastrasse zum Parkplatz Wimmisana.

Parking

Auf dem Parkplatz Wimmisana (gebührenpflichtig).

Coordinates

SwissGrid
2'765'630E 1'205'996N
DD
46.984351, 9.615998
DMS
46°59'03.7"N 9°36'57.6"E
UTM
32T 546845 5203609
w3w 
///carting.jumbo.cosmetic
Arrival by train, car, foot or bike

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Status
closed
cross-country skiing technique
Skating, Classic
Difficulty
moderate
Distance
3.2 km
Duration
1:30 h
Ascent
45 m
Descent
61 m
Highest point
1,000 m
Lowest point
959 m
Skating Classic Circular route Refreshment stops available

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view