Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Plan a route here Copy route
Embed
Fitness
Back-country skiing

Piz Surgonda 3196 m ü.M.

· 2 reviews · Back-country skiing · Albula
Responsible for this content
Tourismus Savognin Bivio Albula AG Verified partner  Explorers Choice 
  • /
    Photo: Lorena Cadotsch, Savognin
  • /
    Photo: Lorena Cadotsch, Savognin
  • /
    Photo: Lorena Cadotsch, Savognin
  • /
    Photo: Lorena Cadotsch, Savognin
  • /
    Photo: Lorena Cadotsch, Savognin
  • /
    Photo: Lorena Cadotsch, Savognin
  • /
    Photo: Lorena Cadotsch, Savognin
  • /
    Photo: Lorena Cadotsch, Savognin
  • /
    Photo: Lorena Cadotsch, Savognin
m 3600 3400 3200 3000 2800 2600 2400 2200 2000 5 4 3 2 1 km

Climb: Julier Hospiz - Val d'Agnel
easy
5.5 km
2:50 h
956 m
23 m

Von der Chamanna Jenatsch:

Von der Chamanna Jenatsch (2652 m) Richtung Fuorcla d'Agnel bis 2850 m, wo man sich scharf nach links wendet und in einem ziemlich steilen Schrägaufstieg zur Fuorcla Traunter Ovas (3024 m) gelangt. Hier nach S leicht zum Ostgipfel (3196 m) oder Westgipfel (3193 m) des Piz Surgondas. Zeit 2 Std.

Abfahrt: der Aufstiegsroute folgend oder ins Val  Bever

Von der Alp Giüglia:

Von der Alp Giüglia (2215 m) an der Julierpassstrasse nach N in die Valletta da Giüglia bis zu P. 2543. Hier nach NW an der Fuorcla Alva (2791 m) vorbei zu P. 2912 am Beginn des Piz Surgonda S-Grats. Diesem Grat folgend bis kurz unter den Vorgipfel P. 3160), dann linkshaltend den SW-Hang querend auf den E-Gipfel (3196 m) des Piz Surgonda. Zeit 3,5 Std.

Abfahrt: entlang der Aufstiegsroute oder nach La Veduta.

Von La Veduta:

Von La Veduta (Julier Hospiz) an der Julierpassstrasse (2237.9 m) nach N über den Rücken und anschliessend durch ein in der LK unbekanntes Tälchen, im Engadin Val d'Immez genannt, sanft, aufwärts bis zur Fuorcla Alva (2791 m). Weiter nach NW zu P. 2912 und über den S-Grat des Vorgipfels hinauf, zuletzt über dessen SW-Hang zum E-Gipfel (3196 m) des Piz Surgonda. 3,5 Std.

Abfahrt: die weite Landschaft lässt mehrere Varianten offen. Im allgemeinen des Aufstiegsrouten folgend oder direkt nach S ins Val d'Agnel.

Author’s recommendation

After the tour have a stop in one of the comfortable restaurants in Bivio.
Profile picture of Tourismus Savognin Bivio Albula AG
Author
Tourismus Savognin Bivio Albula AG
Updated: April 23, 2019

Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
3161 m
Lowest point
2204 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Skitouren – Aufstiege und Abfahrten – werden meistens abseits der markierten Pisten unternommen. Weder die Autoren der Beschreibung der Touren noch die für diese Kommunikation verantwortlichen Stellen lehnen bei Gefahren jede Verantwortung ab.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle hier beschriebenen Skitouren auf eigene Gefahr unternommen werden.

Bitte beachten Sie das aktuelle Lawinenbulletin

Tips, hints and links

Skitourenkarte: 268 S Karte auch in der Infostelle in Bivio erhältlich.
Unterkunftsmöglichkeiten unter www.savognin.ch

Start

Julier Hospiz (2284 m ü.M.) (2227 m)
Coordinates:
DD
46.469988, 9.717301
DMS
46°28'12.0"N 9°43'02.3"E
UTM
32T 555070 5146518
w3w 
///ejects.salads.promising

Destination

Piz Surgonda (3196 m ü.M.)

Turn-by-turn directions

Aufstieg: Julier Hospiz (2284 m ü.M.) - Val d'Agnel

Note


all notes on protected areas

Public transport

With postcar until Julier Hospiz

Getting there

With car until Julier Hospiz or Transporte Marco Jäger, Tel. +41 79 408 08 08, jaegertrans@bluewin.ch.

Coordinates

DD
46.469988, 9.717301
DMS
46°28'12.0"N 9°43'02.3"E
UTM
32T 555070 5146518
w3w 
///ejects.salads.promising
Arrival by train, car, foot or bike


Questions & Answers

Ask the first question

Got questions regarding this content? Ask them here.


Reviews

4.5
(2)
Profile picture
joachim driessen
February 17, 2020 · Community
Schöne Tour, Schnee nach Jetnatsch leider hart
show more
Done at February 13, 2020
Armin Außerhofer
April 01, 2014 · Community
Kaiserwetter, aber bei der Abfahrt noch ein wenig Bruchharsch!
show more
Done at March 30, 2014
Photo: Armin Außerhofer, Community
Photo: Armin Außerhofer, Community

Photos from others

Blick nach Süden nach dem Gipfelhang

Reviews
Difficulty
easy
Distance
5.5 km
Duration
2:50h
Ascent
956 m
Descent
23 m
Point-to-point Scenic
1600 m 1800 m
Morning
1600 m 1800 m
afternoon

Avalanche conditions

·

Statistics

  • 2D 3D
  • Contents
  • Show images Hide images
: h
 km
 m
 m
 m
 m
For changing the range of view, push the arrows together.