Review

Bernina–Poschiavo (La Rösa)

Details

Roman G.

September 30, 2019 · Community
Schon der Anstieg bis zur Bernina-Passhöhe ist ein Genuss. Was anschließend folgt ist genial! Die ersten 150 hm runter sind der anspruchsvollste Teil der Tour. Die Aussicht auf Berge, Gletscher und Wälder ist grandios. Angesichts der Hammertrails muss man sich zwingen mal kurz anzuhalten um diese Aussicht zu geniessen. Die Säumerwege im letzten Drittel schütteln einem richtig durch. Viel Federweg ist von Vorteil. Nur die Tour auf der gegenüberliegenden Talseite, vorbei an der Alp Grüm, finde ich besser. Ist allerdings auch etwas anspruchsvoller. Besten Dank für die sehr gut unterhaltenden Trails!
When did you do this route? September 30, 2019

Profile picture
Media
Select video

Recently uploaded

What's your comment?