Tour hierher planen Tour kopieren
Winterwandern empfohlene Tour

Winterwanderweg Riedwies-Runde

Winterwandern · Prättigau · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Prättigau Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Bis Geisswies geräumte Strasse, dann nur noch Schnee...
    / Bis Geisswies geräumte Strasse, dann nur noch Schnee...
    Foto: Philipp Werlen, Prättigau Tourismus GmbH
  • / Herrlicher Ausblick auf die Rätikon-Kalkwände
    Foto: Philipp Werlen, Prättigau Tourismus GmbH
  • / Winterwandern auf Tratza
    Foto: Doris Moos, Prättigau Tourismus GmbH
m 1500 1400 1300 4 3 2 1 km
Auf der Riedwies-Runde geniesst man schöne Einblicke in die Panyer Maiensässlandschaft und eine wunderbare Aussicht übers ganze Prättigau.
geöffnet
leicht
Strecke 4,9 km
1:40 h
200 hm
200 hm
1.541 hm
1.321 hm
Start beim Skilift Pany, Parkplatz, der Strasse folgend Richtung Chrüzhof. Bei der Skilift Winkelstation über das Trasse und die Skipiste nach Planariend und leicht aufsteigend über die Büelenwis bis zum grossen Stein bei der Tratzastrasse. Auf der Strasse hinunter bis Geisswis, weiter bis Börtji und der Strasse folgend zurück zum Start.

Autorentipp

Einkehrmöglichkeiten beim Start und Ziel im Restaurant Güggelstein
weitere Möglichkeit erst auf dem Rückweg im Selbstbedienungsbeizli Nini's Puurästübli Riedwies

Profilbild von Philipp Werlen
Autor
Philipp Werlen
Aktualisierung: 14.12.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Abzweigung Geisswies, 1.541 m
Tiefster Punkt
Pany, Parkplatz Skilift, 1.321 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Restaurant Güggelstein

Sicherheitshinweise

Die Riedwies-Runde gilt nur als geöffnet, solange signalisiert und präpariert. Von einer Begehung ausserhalb der offiziellen Saison wird abgeraten; sie erfolgt auf eigenes Risiko.

Weitere Infos und Links

Prättigau Tourismus
Valzeinastrasse 6
CH-7214 Grüsch
Tel. +41 (0)81 325 11 11
info@praettigau.info
www.praettigau.info  

Start

Pany, Parkplatz Skilift (1.335 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'777'261E 1'200'293N
DD
46.930063, 9.766580
GMS
46°55'48.2"N 9°45'59.7"E
UTM
32T 558355 5197677
w3w 
///gelegt.forschte.neufassung

Ziel

Pany, Parkplatz Skilift

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der  Rhätischen Bahn RhB  nach Schiers oder Küblis und mit dem Postauto nach Pany oder St. Antönien. ( Fahrplanfeld 90.214 oder 90.222 )

Anfahrt

Über die A13 und die B28 bis nach Küblis. Mitten in Küblis nach links abbiegen und der Luzeinerstrasse bergaufwärts folgen bis Pany.

Parken

Grosser Gratis-Parkplatz beim Skilift/Schwimmbad Pany.

Koordinaten

SwissGrid
2'777'261E 1'200'293N
DD
46.930063, 9.766580
GMS
46°55'48.2"N 9°45'59.7"E
UTM
32T 558355 5197677
w3w 
///gelegt.forschte.neufassung
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Normale Winterwander-Ausrüstung; je nach Verhältnissen können Stöcke empfehlenswert sein.

Grundausrüstung für Winterwanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Winterwanderschuhe (B+ empfehlenswert)
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Lange, warme technische Socken (ggf. Einlagen) und Wechselpaar
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Wasser- und winddichte Bergtourenbekleidung, ggf. Gamaschen
  • Lippenpflege (LSF 30+)
  • Wasser- und winddichte Handschuhe mit Fleece-Innenhandschuh
  • Halstuch
  • Kopfbedeckung (unter dem Helm) mit Feuchtigkeitstransport
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Technisches Equipment

  • Teleskopstöcke mit großen Tellern
  • Mindestens Grödeln und ein einfacher Eispickel sind für steiles Gelände empfehlenswert
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geöffnet
Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,9 km
Dauer
1:40 h
Aufstieg
200 hm
Abstieg
200 hm
Höchster Punkt
1.541 hm
Tiefster Punkt
1.321 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Weg geräumt Schneeoberfläche präpariert
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.