Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Winterwandern

Radons - Bargias - Alp Nova

Winterwandern · Riom-Parsonz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismus Savognin Bivio Albula AG Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: @SeraGio_Fotografie, Tourismus Savognin Bivio Albula AG
  • /
    Foto: @SeraGio_Fotografie, Tourismus Savognin Bivio Albula AG
  • /
    Foto: @SeraGio_Fotografie, Tourismus Savognin Bivio Albula AG
  • /
    Foto: @SeraGio_Fotografie, Tourismus Savognin Bivio Albula AG
  • /
    Foto: @SeraGio_Fotografie, Tourismus Savognin Bivio Albula AG
  • /
    Foto: @SeraGio_Fotografie, Tourismus Savognin Bivio Albula AG
  • /
    Foto: @SeraGio_Fotografie, Tourismus Savognin Bivio Albula AG
  • /
    Foto: @SeraGio_Fotografie, Tourismus Savognin Bivio Albula AG
  • /
    Foto: @SeraGio_Fotografie, Tourismus Savognin Bivio Albula AG
m 2200 2100 2000 1900 2,0 1,8 1,6 1,4 1,2 1,0 0,8 0,6 0,4 0,2 km Restaurant Tigia Berghuus Radons Bergrestaurant Steil'Alva Radons Mungga-Stuba Radons

Gemütlicher Winterwanderweg von Radons nach Alp Nova und wieder zurück nach Radons.
leicht
2,1 km
1:00 h
117 hm
1 hm
Fussgänger erreichen das Hochplateau Radons mit dem Winterbus Savognin - Radons. Radons liegt auf 2.000 m über dem Meeresspiegel inmitten des Skigebiets. Der Winterwanderweg mit einer einmaligen Aussicht auf den Piz Forbesch und Piz Mez beginnt unterhalb des Bergrestaurants Berghuus. Der Weg führt vorbei am Bergrestaurant Steil'alva über den Maiensässhütten Bargias nach Alp Nova und wieder zurück nach Radons. Geniessen Sie anschliessend die Wintersonne in einem der gemütlichen Bergrestaurants in Radons.

Autorentipp

Schlitteln Sie bequem über Fotgs - Panoz oder Tigignas zurück nach Savognin.
Profilbild von Tourismus Savognin Bivio Albula AG
Autor
Tourismus Savognin Bivio Albula AG
Aktualisierung: 31.01.2020

Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1984 m
Tiefster Punkt
1867 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Restaurant Tigia
Berghuus Radons
Bergrestaurant Steil'Alva Radons
Mungga-Stuba Radons

Weitere Infos und Links

Fahrplan Busbetrieb Savognin - Radons

Start

Radons (1867 m)
Koordinaten:
DG
46.560237, 9.554089
GMS
46°33'36.9"N 9°33'14.7"E
UTM
32T 542469 5156445
w3w 
///vorläufiger.klippe.leiten

Ziel

Radons

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Rhätischen Bahn von Chur nach Tiefencastel. Anschliessend mit dem PostAuto nach Savognin. Oder mit dem PostAuto von Chur/St. Moritz nach Savognin.

Parken

Bei der Talstation der Savognin Bergbahnen (kostenpflichtig) oder beim Parkpatz am See (kostenlos)

Koordinaten

DG
46.560237, 9.554089
GMS
46°33'36.9"N 9°33'14.7"E
UTM
32T 542469 5156445
w3w 
///vorläufiger.klippe.leiten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
2,1 km
Dauer
1:00h
Aufstieg
117 hm
Abstieg
1 hm
Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.