Tour hierher planen Tour kopieren
Winterwandern Top

244 Dischmatal-Weg

Winterwandern · Davos Klosters
Verantwortlich für diesen Inhalt
Destination Davos Klosters Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Remy Horn, Destination Davos Klosters
  • /
    Foto: Remy Horn, Destination Davos Klosters
  • / Dischmatal
    Foto: Destination Davos Klosters
  • /
    Foto: Remy Horn, Destination Davos Klosters
  • /
    Foto: Remy Horn, Destination Davos Klosters
  • /
    Foto: Remy Horn, Destination Davos Klosters
  • /
    Foto: Remy Horn, Destination Davos Klosters
  • /
    Foto: Remy Horn, Destination Davos Klosters
  • /
    Foto: Remy Horn, Destination Davos Klosters
  • /
    Foto: Remy Horn, Destination Davos Klosters
  • /
    Foto: Remy Horn, Destination Davos Klosters
  • / Dischmatal
    Foto: Destination Davos Klosters
m 1800 1700 1600 1500 5 4 3 2 1 km
Auf den Spuren der Säumer von Davos Dorf durchs tief verschneite Dischmatal bis zur Teufi. Diese Winterwanderung ist ein Traum für alle, die Ruhe und Romantik suchen. 
leicht
5,4 km
1:29 h
147 hm
2 hm

Wer dem Trubel in Davos entfliehen will, macht einen Abstecher in die Seitentäler. Besonders beliebt ist nebst dem Sertig das Dischmatal. Der Weg schlängelt sich neben dem Bach ins enge Hochtal hinein. Die Gebirgsflanken sind nah. Es geht über mehrere leichte Steigungen. Unterwegs trifft man immer wieder auf Tierspuren. Vereinzelte Stallungen und typische Walserhäuser schlummern lieblich eingeschneit in der Landschaft. Man kann sich bildlich vorstellen, wie sich die Menschen vor dem Kamin in eine dicke Decke eingekuschelt haben. Romantischer kann ein Spaziergang kaum sein – besonders, wenn man selber in warmer, weicher Kleidung steckt. Entspannt wird das Ziel der Winterwanderung erreicht, das Restaurant Teufi. Dessen Stuben sind mit original Arvenholz ausgekleidet. Von hier geniessen die Wanderer ein schönes Panorama ins Dischmatal und auf Parsenn. Der Ortsbus bringt sie wieder zurück in eine andere Welt, ausserhalb des Tals.

Bitte beachten Sie, dass der Winterwanderweg entlang einer befahrenen Strasse führt.

Autorentipp

Das Restaurant Teufi bietet ein wunderbares Ambiente und lokale Köstlichkeiten an.
Profilbild von Remy Horn
Autor
Remy Horn 
Aktualisierung: 12.02.2021
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.700 m
Tiefster Punkt
1.554 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Bitte beachten Sie, dass der Winterwanderweg entlang einer befahrenen Strasse führt.

Start

Davos Bünda (1.555 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'783'556E 1'186'813N
DG
46.807156, 9.843786
GMS
46°48'25.8"N 9°50'37.6"E
UTM
32T 564379 5184080
w3w 
///erneut.endete.westlich

Ziel

Davos Teufi

Wegbeschreibung

Davos Bünda - Duchlisage - Chaisere - Teufi

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug bis Landquart, weiter mit der Rhätischen Bahn (RhB) nach Davos Dorf.

Anfahrt

Mit dem Auto nach Davos

- Route 28 Landquart - Davos

- Landwasserstrasse Thusis - Davos

Parken

Öffentliche Parkplätze/Parkhäuser in Davos

Koordinaten

SwissGrid
2'783'556E 1'186'813N
DG
46.807156, 9.843786
GMS
46°48'25.8"N 9°50'37.6"E
UTM
32T 564379 5184080
w3w 
///erneut.endete.westlich
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
5,4 km
Dauer
1:29 h
Aufstieg
147 hm
Abstieg
2 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Schneeoberfläche präpariert
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.