Tour hierher planen Tour kopieren
Weitwanderweg

Passo San Bernardino - Alp Montagna

Weitwanderweg · Mesocco
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ente Turistico Regionale del Moesano San Bernardino, Mesolcina, Calanca Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Christian Vigne, Ente Turistico Regionale del Moesano San Bernardino, Mesolcina, Calanca
m 2100 2000 1900 1800 1700 1600 1500 6 5 4 3 2 1 km
Strecke 6,4 km
2:20 h
500 hm
42 hm
La partenza è prevista dal villaggio di San Bernardino (parcheggio Moesa o Ostello, con parchimetro) per dirigersi verso il comprensorio sciistico di Pian Cales, presente in centro al paese, dal quale si sale, seguendo la strada che porta all'acquedotto, in zona Pian Lumbrif. Al bivio mantenere il sentiero di sinistra, che prosegue diritto verso il Passo, fino a giungere alla sua sommità. Svoltando poi a sinistra si arriverà ai laghetti (lago Moesola) e all'Ospizio. Durante la stagione estiva l'Ospizio del Passo del San Bernardino è operativo con offerta di ristorazione.
Profilbild von Christian Vigne
Autor
Christian Vigne
Aktualisierung: 30.01.2021
Höchster Punkt
2.107 m
Tiefster Punkt
1.607 m

Start

Koordinaten:
SwissGrid
2'734'586E 1'147'180N
DD
46.462430, 9.190778
GMS
46°27'44.7"N 9°11'26.8"E
UTM
32T 514648 5145446
w3w 
///haftet.beisein.füchse

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

SwissGrid
2'734'586E 1'147'180N
DD
46.462430, 9.190778
GMS
46°27'44.7"N 9°11'26.8"E
UTM
32T 514648 5145446
w3w 
///haftet.beisein.füchse
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Basic Equipment for Long-Distance Hikes

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Campingausrüstung

  • Zelt (3- oder 4-Jahreszeiten)
  • Campingkocher (mit Gas und Zubehör)
  • Isomatte, Schlafsack mit entsprechender Komforttemperatur
  • Proviant
  • Hygieneartikel und Medikamente
  • Toilettenpapier

Hüttenübernachtung

  • Hygieneartikel und Medikamente
  • Reisehandtuch
  • Ohrstöpsel
  • Hüttenschlafsack
  • Schlafklamotten
  • Ggf. Alpenvereins-Mitgliedsausweis und Personalausweis
  • Coronavirus-Maske und Handdesinfektionsmittel
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
6,4 km
Dauer
2:20 h
Aufstieg
500 hm
Abstieg
42 hm

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.