Tour hierher planen Tour kopieren
Weitwanderweg empfohlene Tour Etappe 14

35.14 Walserweg Graubünden Etappe 14: Monstein - Sertig Dörfli

· 1 Bewertung · Weitwanderweg · Prättigau-Davos
Verantwortlich für diesen Inhalt
Graubünden Ferien Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Etappe 14: Blick ins Sertigtal
    / Etappe 14: Blick ins Sertigtal
    Foto: Nicole Kayser, Irene Schuler
  • / Etappe 14: Ducantal
    Foto: Nicole Kayser, Irene Schuler
  • / Etappe 14: Oberalp ob Monstein
    Foto: Nicole Kayser, Irene Schuler
  • / Etappe 14: Aufstieg zur Fanezfurgga
    Foto: Nicole Kayser, Irene Schuler
  • / Etappe 14: Kirchlein Hinter den Eggen, Sertig Dörfli
    Foto: Nicole Kayser, Irene Schuler
  • / Etappe 14: Ducantal
    Foto: Nicole Kayser, Thomas Gadmer
m 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 10 8 6 4 2 km
Schöner Aufstieg zur intakten Alpsiedlung Oberalp und durch Alpweiden hinauf auf die Fanezfurgga.
mittel
Strecke 11,7 km
5:00 h
960 hm
730 hm
Rundholzarchitektur in Monstein und auf der Oberalp. Über die Weiden der ehemaligen «Meder» (Heuwiesen) auf die Fanezfurgga. Fantastische Sicht auf den Gletscherducan und hinunter ins urtümliche Ducantal mit seiner bizarr-erosiven Landschaft. Der Abstieg führt nun durch das fossilienreiche Ducangebiet bis  Sertig Dörfli. Die Architektur des Weilers Sand und Sertig Dörfli erzählt viel über vergangene Zeiten -  nachzulesen im Buch "Walserweg Graubünden" von Irene Schuler. Kirche «Hinter den Eggen» von 1699 besuchen.

Autorentipp

Individuelle Wanderangebote mit Gepäcktransport buchbar bei walserweg.ch

Der Walserweg Graubünden mit 23 Etappen wurde von der Geografin und Buchautorin Irene Schuler initiiert und gemeinsam mit der Kultur- und Sprachorganisation der Walservereinigung Graubünden (Schweiz) realisiert.

Profilbild von Nicole Kayser
Autor
Nicole Kayser
Aktualisierung: 21.01.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.573 m
Tiefster Punkt
1.630 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Weitere Infos zum Walserweg Graubünden finden Sie hier www.walserweg.ch

Start

Monstein (1.636 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'778'499E 1'175'938N
DG
46.710747, 9.773314
GMS
46°42'38.7"N 9°46'23.9"E
UTM
32T 559108 5173311
w3w 
///toastbrot.handkäse.dienst

Ziel

Sertig Dörfli

Wegbeschreibung

Die genaue Wegbeschreibung findet sich im Buch "Walserweg Graubünden", Rotpunktverlag. Der Weg ist durchgängig mit der Routen-Nummer 35 signalisiert. Beschreibung und Signalisierung ersetzen jedoch keine Wanderkarte.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

SwissGrid
2'778'499E 1'175'938N
DG
46.710747, 9.773314
GMS
46°42'38.7"N 9°46'23.9"E
UTM
32T 559108 5173311
w3w 
///toastbrot.handkäse.dienst
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Irene Schuler, Walserweg Graubünden. In 23 Etappen vom Hinterrhein in den Rätikon. Rotpunktverlag Zürich, 3. komplett überarbeitete Neuauflage 2017, ISBN 978-3-85869-734-9. CHF 39.90. Das Buch kann direkt bei der Walservereinigung Graubünden (www.walserverein-gr.ch) oder über den Buchhandel bezogen werden.

Ausrüstung

Bergschuhe, Tagesrucksack

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Hans Castorp
12.08.2017 · Community
Wunderschöne strecke
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
11,7 km
Dauer
5:00 h
Aufstieg
960 hm
Abstieg
730 hm
Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch geologische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.